leadimage

    Lead articles

    Flocke, Hope und Rasputin im Juli 2015

    22.7.2015 – Fotos von Ilse und Anita, Posted by MoniK

    Ilse und Anita besuchten die Eisbärfamilie vom 2.bis 6.Juli. Leider konnte ich nicht dabei sein, mir fehlen die nötigen Urlaubstage.

    Die Überaschung war Flocke, die das erste Mal mit kurzen Haaren im Marineland zu sehen war. Jetzt sieht sie der Flocke in Nürnberg wieder sehr ähnlich, nur den dicken Bauch gab es damals noch nicht.

    [continue reading...]

Featured articles

SCHNUTE in good shape

30.7.2015 by/von Dumba (English / Deutsch) Thursday July 23rd, 2015, SCHNUTE - last Berlin city bear - did grant exactly 4 ...

Aleut und Gregor im Juni 2015

28.2015 von MoniK, Fotos von Dagmar und Frank Dagmar und Frank besuchten vom 20. bis 23.6. Aleut und Gregor im Zoo ...

Zoo Basel – Sommer 2015

20.7.2015 von MoniK Der Zoo Basel ist der älteste zoologische Garten in der Schweiz. 1874 gegründet besitzt er jetzt auch den ...

Mein erster Besuch bei Lale und Noordje in Emmen

16.7.2015  von Birgit B Heute (12. Juli) war es soweit wir waren bei Lale. Als wir ankamen, war kein Eisbär zu ...

Erstes wollten wir natürlich zu Ludwig!

14.7.2015 von Ursula L und Mona Vor ein paar Tagen haben Mona, Gerd und wir den Zoo Heidelberg besucht. Mona stellt ...

A visit to see Bao Bao at the National Zoo

13.7.2015 by Knuti-Judi The last weekend of June, we headed down to Philadelphia to say good-bye to John’s sister and her ...

St Petersburg – unserer 2. Eisbär-Besuch

11.6.2015 von Uli und Jochen S This is the third and last trailer to Uli's and Jochen's reports from the Baltic ...

Der Biotopwildpark Anholter Schweiz

8.6.2015 von Ursula L Der Biotopwildpark Anholter Schweiz liegt nicht in der Schweiz, sondern in Nord-Rhein-Westfalen in Deutschland. Der See ist ...

About our four legged friends

Fiete – aus dem Tagebuch eines Eisbärbuben – Teil 3

1.8.2015 von Gisela H
Time for the third and the last part of Fiete’s diary. ‘Our boy’ in Rostock is again having a time of his Life!

Readers' Corner

Wannsee/Glienicke/Potsdam’s turn

23.7.2015 by/von Dumba – (English / Deutsch)
On Friday, July 10th, 2015, my next tour in, respectively around Berlin was due. I use to meet with a former colleague as well as with a school mate from centuries ago once in a while, each at another time and day.

Munich/München

Familienbad

25.7.2015 von Anita, Quelle: UliS’ Forum
Gestern (16. Juli) bei gut 30 Grad machte es Giovanna genau richtig. Sie genoss mit Nela und Nobby ein erfrischendes Bad.

Planckendael

Visiting Qiyo in Planckendael

29.7.2015 by Patricia Roberts
In Monday, my favorite neighbour and I decided to finally pay a visit to our little baby Qiyo. Therefore, do not be surprised that the emphasis of my report is put on elephants.

Tierpark Berlin

Süße Minis im Tierpark Berlin

21.7.2015 von Monika aus Berlin
Zurzeit gibt es viel Nachwuchs im Tierpark. Ein paar von den süßen Minis möchte ich gerne vorstellen. – Was war denn da los? Soviele Tierpfleger bei Poitou-Esel Nico?

What's up in Berlin 2015

Sonntag im Zoo, mit heftigen Regengüssen

24.7.2015 von Monika aus Berlin
Gestern morgen (19. Juli) war es zwar trüb aber trocken. Es stand also einem Zoorundgang nichts im Wege.

Nuremberg calling

Lottchen außer Rand und Band

2.8.2015 von MoniK
Vera und Lottchen fühlen sich absolut wohl und auch wenn die Temperaturen über 30°C sind, den Eisbären merkt man es nicht an.

The Memory Lane

Sentimental Journey by Knut the Polar Bear, 2006-2011

8.7.2015 by Doro
Doro has made a wonderful video with the story of Knut’s life in rhyme. I’m sure this video is already a beloved classic to all who cherish the memory of our magic bear.

Ludmila's Column

Grindelwald im Juni 2015/II

Wir sind zum Jungfraujoch mit dem ersten Zug gefahren weil es einen erheblichen Rabatt auf diese Fahrt gab. Wir mussten auch einen Zug zurück nach unten bis spätestens um 13 Uhr nehmen.

All Kinds of Everything

Anchali und auch ihre Familie hatte Spaß im Regen

31.7.2015 von Monika aus Berlin
Ich hatte ja schon berichtet, dass es am letzten Sonntag (19. Juli) sehr stark geregnet hat. Da es auch mal kurz aber laut gedonnert hat, dachte ich eigentlich, dass die Elefanten im Haus sind.