Frühjahrsmüdigkeit bei Knut und seinen Mädels

Jan 30th, 2011 | By | Category: Gudrun's zoo reports

30.1.2011

Am frühen Morgen schimmerte der Himmel fast rot, das war ein Zeichen für schönes Wetter. Gegen Mittag meinte dann mein Zweibeiner das wir ja in den Zoo gehen könnten, dagegen hatte ich nichts zu sagen.

Bei Knut angekommen konnte man keinerlei Aktion sehen, also machten wir einen kleinen Rundgang, schließlich gibt es noch andere Tiere im Zoo. Die Otter wuselten umher und waren sichtlich zufrieden sich im Sand zu rollen. Weder die kleinen Löwen noch die Ozelots waren in ihrem Gehege, also ging es zu Bao Bao der genüsslich am futtern war.

Danach machten wir eine kurze Kaffeepause im total überfülltem Restaurant, wird Zeit das die Waldschänke bald wieder öffnet. Als wir wieder bei Knut ankamen, stellten wir fest das wir nichts versäumt hatten. Nancy lag in Katjuschas Höhle und Tosca und Katjuscha liefen hin und her. Knut ruhte in der äußersten Ecke und man konnte die Bank mit einem Sonnenbad nutzen.

Als die Sonne nicht mehr so wärmte wollten wir den Heimweg antreten, aber Devi war draußen und den Wirbelwind musste man noch beobachten. Ach wenn bloß bald der Frühling kommt, damit man sich leichter anziehen kann.

Liebe Grüsse von Gudrun

Mehr Fotos

Share |

4 comments
Leave a comment »

  1. Dear Gudrun,

    What a splendid way to spend a Saturday! Thank you for sharing it with us!

    My favourites this time are tho lovely photos of Bao Bao and little Devi. I hope Devi is feeling much better now.

    Hugs from Mervi

  2. Holla, das erfordert aber nun auch einen sofortigen Kommentar und Dank. Kaum vom Zoo zurück schon ein Bericht und schöne Fotos für uns alle. Klasse! Ihr seid gegen Mittag erst in den Zoo und um 1Uhr schon ein Bericht!? Jetzt kommen mir doch leichte Bedenken. Wahrscheinlich ist er doch eher von gestern . . . Das tut ihm aber keinen Abbruch. Dank Dir!

  3. Dear Gudrun, thank you for taking me through my favorite zoo. And yes, “voorjaarsmoeheid” is not only reserved to polar bears, I also do suffer a lot of that. But apparently, we should all go to Devi and the “otterkens” and ask them for a good consult.

  4. Liebe Gudrun,
    auch wenn Knut und seine Drei von der Frühjahrsmüdigkeit überfallen worden sind, hast Du ganz offensichtlich einen sehr schönen Zoobesuch machen können.
    Dein buntes Fotoalbum hat mir ausgesprochen gut gefallen. Neben den Eisbärfotos ist das Otterchen mein heutiger Favorit.
    Ich danke Dir, dass Du mich wieder mitgenommen hast in den Zoo und ich wünsche Dir einen schönen Restsonntag.
    Herzliche Grüße
    caren