YoGi-Zum ‘INTERNATIONAL POLAR BEAR DAY’

Feb 27th, 2012 | By | Category: Caren's Column, Giovanna&Yoghi Munich polar bears

27.02.2012 (D/E) pdf-B/Picasa

Zum heutigen  ”International Polar Bear Day” finde ich diesen Bericht über Yoghi&Giovanna ganz besonders passend. Eigentlich hat er ja einen anderen Sinn, aber das Verhalten unserer Hellabrunner Eisbären war am Samstag ganz besonders bewundernswert.
This report seems to fit ideally to the “International Polar Bear Day”. Although it has a different meaning, the behaviour of our Hellabrunn polar bears was really amazing on Saturday.

Giovanna&Yoghi streiten sich nicht, selbst nicht dann, wenn es um das Futter geht.  Das konnten wir heute live beobachten.
Giovanna&Yoghi do not argue, not even when it comes to food. We could see that live.

  • Zum Bericht bitte auf das folgende Foto klicken / Full Report please click on the pic below 

Tags: , , , ,
Share |

30 comments
Leave a comment »

  1. Oh, Caren…

    What amazing photos! To see these two together, cooperating to free all the “good stuff” from the ice bomb is just incredible! Like you, I would expect two predators to fight or, at the very least, snarl at each other… and, given the usual dynamics, I would not have been surprised to see Giovanna running off with treat… and Yoghi letting her. I am speechless in a very good way!

    And little Ludwig made his appearance as well… with his very dashing hairdo! :D

    Thank you so much for the absolutely wonderful photos!

    Hugs,
    Susan

  2. Caren,
    The two love birds seem so happy and peaceful together! It is so precious to see them together with their loving way to each other. I am so glad you were able to capture it for us to see!
    Of course, our little Ludwig is quite a scamp. Looking as cute as can be!
    Thank you so much for sharing your visit with us dear one!
    Hugs,
    Eva

  3. Hallo Caren

    Das sind wirklich außergewöhnliche Fotos, bei Raubtieren sehr selten zu beobachten
    - wenn ich, mit einem kleinen Schmunzeln, an Knut und Giovanna zurück denke, da lief
    es nicht ganz so harmonisch. ;) Dabei ist Yoghi sicher doppelt so schwer wie Gio. Ein
    sehr friedlicher Bär, genau der richtige Conterpart zu Signorina 1000 Volt. ;) Das
    Eisbombenmahl war sehr entspannend. Die Pfleger wissen sicher, warum hier eine
    Portion für Zwei reicht. ;) Schön, dass wir am Ende auch Ludwig noch sehen durften. :)

    Liebe Grüsse
    Crissi

  4. Liebe Caren,
    die Fotos sind wunderschön geworden und gehen mir sehr nahe. Die Beiden sind ein Traumpaar und lieben
    sich heiss und innig. Jetzt wissen wir, warum es wohl mit dem Nachwuchs noch nicht geklappt hat. Das Schicksal hatte mit den beiden Eisbären noch etwas vor. Genau wie wir, haben die Tiere ein Anrecht auf Liebe und ein glückliches Leben, zumal Tiere in Gefangenschaft viele Jahre auf engem Raum eingeschränkt leben müssen und von der Obhut des Menschen abhängig sind. In der Freiheit kämpfen die Tiere ums Futter und ums überleben, weil sich das kleine und kurzlebige Partikelchen Mensch immer mehr ausbreitet und ihren Lebensraum zerstört.
    Alles Liebe
    Brigitte

  5. Liebe Caren,
    ein schöner Beitrag zum intern. Eisbärentag und solche Bilder vom gemeinsamen Futtern sind
    wirklich selten.
    Ist aber natürlich Yoghis Verdienst der mit seinem gutmütigen Charakter dieses friedliche Miteinander
    ermöglicht.
    Vielen Dank für Deinen schön bebilderten Bericht vom Hellabrunner Traumpaar.
    Liebe Grüße Monika K

  6. Dear Caren,

    It’s really amazing to see what elegant ‘table manners’ these two bears have! How cute they look together sharing the ice bomb! No napkins are needed since they even clean each other’s paws…..

    Yoghi certainly looks happy to have Giovanna close by. Maybe he has learnt that sometimes ‘the way to the lady’s heart goes through her stomach’? :-)

    Thank you for the lovely report and a happy International Polar Bear Day to you and all our four legged white fluffy friends!

    Hugs from Mervi

  7. Oh, I mustn’t forget little Ludde either! I’m celebrating a lolifantje day as well! :-)

    Hugs from Mervi

  8. Liebe Caren!
    Das ist faszinieren, wie Giovanna und Yoghi zusammen die Eisbombe verspeisen. Das Portrait von Yoghi gefällt mir besonders.
    Hugs
    Ludmila

  9. Liebe Caren,

    es geht halt nichts über eine intakte Beziehung,- warum nicht auch bei den Eisbären :-) ?
    Danke für die schönen Bilder und den Bericht. Hast Du den kleinen Ludwig mitgenommen, nachdem er ja
    bereits auf dem Weg zum Ausgang war :-) :-) :-) ??? “Grins”

    Liebe Grüße von “N” nach “M”
    Uli

  10. Liebe Caren!

    Das ist ja unglaublich. Sie essen so zufrieden zusammen.

    Giovannans Hutmode ist perfect.

    Der kleine Ludwir ist schon sehr gross.

    Danke!

    Hugs

    TBM

  11. Hallo liebe Caren,

    sehr niedlich, wie die beiden Riesen sich gegenseitig die Pfoten putzen:D

    Das ganze Album hat mir sehr gut gefallen und großen Spaß gemacht.

    Dafür vielen Dank.

    Ich wünsche dir noch einen schönen( Polar Bear) Tag;)

    Liebe Grüße
    Brigitte

  12. Liebe Caren,

    sehr beeindruckend wie Giovanna und Yoghi gemeinsam die Eisbombe verspeisen.
    Die Hutmode ist in der Tat sehr gewagt!

    Liebe Grüße
    Alex

  13. Dear Caren

    They are wonderbears.

    Thank you for the pictures.

    Have a nice week – all of you.

    Hugs Inge

  14. Liebe Caren,
    die Harmonie bei den beiden ist förmlich zu spüren auf den Bildern.
    Und dann schleicht sich noch der kleine Ludwig zum Abschied ins Bild, zu süß.
    Liebe Grüße Heidi

  15. Liebe Caren,

    die beiden Münchener Eisbären sind wirklich etwas ganz Besonderes. Wenn es dafür einen Beweis bedürfte, dann wären deine Fotos perfekt geeignet. Ich glaube, es passiert eher sehr selten, dass sich ein Eisbärenpärchen so friedlich eine Leckerei teilt.
    Giovannas Hutmode finde ich auch etwas gewagt.. Sie ist wohl nicht zur Nachahmung zu empfehlen ;) .
    Ganz besonders schön finde ich den zufriedenen Yoghi und der kleine Ludwig schaut einfach nur süß aus :) .

    viele Grüße und eine gute Woche
    Gisela

  16. Liebe Caren!

    Zuerst vielen Dank für Deinen Hinweis mit den Links zum International Polar Bear Day.
    Ich bin verliebt von Yoghis Nahaufnahme. Er sieht glücklich und zufrieden aus. Von den Bildern Nr. 12 und 18 bin ich ebenfalls ganz begeistert.
    Giovanna auf Bild Nr. 30 gefällt mir auch besonders gut. Süß, wie Giovanna da sitzt, Bild Nr. 8. Neue Hüte auszuprobieren macht ihr immer viel Freude, nur ist der Hut zu groß, sie sieht nichts mehr.
    Yoghi und Giovannas gemeinsames Bearbeiten und Futtern der Eisbombe ist so überwältigend schön, fast wie in einem Märchen.
    Das Foto von dem kleinen Ludwig ist bezaubernd.
    Dankeschön.

    Liebe Grüße Heidi

  17. Liebe Caren!

    Ein wunderbarer Beitrag zu Eisbärentag. Die beiden sind so lieb miteinander, ein echtes Traumpaar. Es ist wunderschön, den beiden beim gemeinsamen Futtern zuzuschauen, die zwei sind einfach glücklich miteinander.

    Alles Liebe, Erika

  18. Dear Caren, it is indeed amazing to see how gentle they are to one another, even when it comes to food. I think that in general, only a female polar bear would accept this from her cubs and a adult male under no circumstances. Of course, Giovanna and Yoghi are never suffering of real hunger like can happen in the wild, but I still remember that Knut was definitely not pleased when she was stealing his food. Again, this is a match made in heaven.
    And little punkie Ludwig is such a cutie and funny boy.

  19. Liebe Caren und lieber Bernd!

    Vielen lieben Dank für Eure schönen Bilder von YoGi – wenn ich unser Traumpaar und auch Ludwig seh, scheint sofort die Sonne ;-) !

    Liebe Grüße
    Angela

  20. Liebe Caren, lieber Bernd

    Yoghi und Giovanna SIND ein Herz und eine Seele.
    Diese Harmonie ist sensationell – man würde wirklich hierarchische Kämpfle erwarten, zumindest wenn’s ums Futtern geht.
    Die Hut-Designerin wird immer besser – Karl Knutfeld wird bestimmt eine Polarlinie kreieren mit ihr als Art Director.
    Klein-Ludwig entwickelt sich prächtig. Seine Friseur ist frech und lädt zum Kraulen ein.

    Danke für die schönen Impressionen aus Hellabrunn!

    Have a great Polar Bear Day!
    Bärgit

  21. Liebe caren

    Unglaublich , wie harmonisch die beiden Bären ihre Eisbombe verspeisen.
    Es macht eine Riesenfreude diese Fotos anzusehen.
    Giovanna trägt schon eine Hut aus der neuen Frühjahrskollektion. Sehr kleidsam :-)

    Und Ludwig ist wieder total knuffig. Ich mag diesen kleinen Kerl sehr

    LG
    Bea

  22. Liebe Caren,

    es ist eigentlich schon alles gesagt. Ich schließe mich gerne der Worte der anderen Schreiber/innen an.
    Es ist wirklich faszinierend und süß zugleich, wie Giovanna und Yoghi gemeinsam und friedlich an der Eistorte knabbern.

    Liebe Grüße nach München
    Monika

  23. Liebe Caren,

    vielen Dank für diesen wie immer wunderschönen Beitrag. So harmonisch gehen Yoghi und Giovanna miteinander um, sogar beim Fressen. Da bin ich jetzt auch überrascht. Sie passen wirklich sehr gut zusammen. Der fesche Hut gefällt mir. Blau ist wohl die trendy dieses Jahr, jedenfalls im Eisbären-Revier. Und wie gut, dass Dir der kleine Ludwig noch vor die Kamera gefallen ist.

    Liebe Grüße, Annemarie

  24. Dear Caren,

    Thank you so much for the great report on our “love-birds”!! Seeing is believing–share and share alike seems to be their motto. I wish them a Happy Polar Bear Day!

    Ludwig is a cutie with a great hairdo! It is good to see him again.

    Hugs, Sarsam

  25. Liebe Caren,

    eigentlich kann ich mich nur meinen Vorschreibern anschliessen !

    Das sind wirklich zwei ganz, ganz tolle Eisbaeren und ich freue mich immer wieder, wenn ich sie durch deine Bilder miterleben kann. Der Person, der wir die Vergesellschaftung der beiden zu verdanken haben, kann man gar nicht genug “Dankeschoens” zukommen lassen.

    Bis zur naechsten Serie, baerige Gruesse aus Kanada
    Christa

  26. Hallo Caren!
    Das ist wieder ein wunderschöner Bericht geworden. Dankeschön.
    Liebe Grüße Jens

  27. Liebe Caren,

    es ist wirklich so goldig anzuschauen, wie Giovanna&Yoghi sich dise Eisbombe friedlich teilen.
    Man spürt, die beiden passen einfach gut zusammen, sie sind ein wundervolles Eisbärpaar :D

    herzlichen Dank für den schönen bebilderten Bericht.
    liebe Grüße, Ute

  28. Liebe Caren,

    Giovanna und Yoghi, was für eine Harmonie. Sie passen ganz prima zusammen!
    Die Hutmode von Giovanna ist sehr elegant ;-) Ich habe immer ein wenig Angst, sie würde den Hut/Tonne nicht mehr vom Kopf bekommen…

    Klein Ludwig sieht zum Knuddeln aus :-)

    Danke für den Bericht mit Fotos!

    Liebe Grüße
    Mona

  29. liebe Caren,
    das ist wieder ein lieber Bericht mit schönen Fotos von harmonischen Eisbären, die sich so gut verstehen. Und der kleine Ludwig was für ein goldiger Elefantenjunge. Herzlichen Dank fürs Zeigen und cari saluti

  30. Liebe Caren,
    das ist ja wirklich unglaublich, was ich mit diesen Bären erleben darf.
    Danke für diesen wunderschönen Bericht
    und DANKE für Ludwig :-) .
    Liebe Grüße
    Uli