Nachmittags- und Abendstimmung am Sonntag im Zoo Berlin

Nov 8th, 2013 | By | Category: What's up in Berlin 2013

8.11.2013 von Monika aus Berlin

Da es heute Morgen (3.11) geregnet hat und es so schön kuschelig im Bett war, bin ich heute erst am Mittag im Zoo gewesen.

Nancy saß an der Mauer, Kati und Tosca liefen.

Kati nahm einen Schluck aus der Pfütze

Das Andenkondor-Mädchen (hat immer noch keinen Namen) bei ihren ersten Flugversuchen

Und sie fliegt. Wenn auch nur von einem Stein zum anderen. Immer wieder. Das schien ihr Spaß zu machen. Ein Pfleger erzählte, dass sie auch schon unten im Gras war.

Leoparden-Mädchen Shiva

die süße Lilja

Weißkopf-Maki

Familienfoto. Fehlt nur noch Victor.

Frühlingsgefühle?

Gina

sie kann auch schon ganz schön mit ihren Hufen ausschlagen

Gina, Grisella und Rosa

Abendstimmung

Benny

sieht aus als hätte er eine Dauerwelle

Es gibt neun kleine Mini-Meerschweinchen.

Die Eisbärenanlage war bereits um 15.30 Uhr verwaist. Die Mädels waren drinnen und die Schieber waren zu.

Kragenbärin Plutina relaxte im Gras dicht an der Scheibe.

Ophelia trägt “Herbstfahne”

Übrigens habe ich heute erfahren, dass Maika am letzten Donnerstag (31.10.13) ihren 30. Geburtstag feierte. Eine Knutfreundin hat extra einen Kuchen gebacken. Auch Reviertierpfleger Ronny Henkel und seine Familie brachten einen Kuchen. Die Knutfreundin hat mir die zwei Fotos geschickt. Danke.

Herzlichen Glückwunsch nachträglich, liebe Maika.

 

Tags: , , , , , ,
Share |

13 comments
Leave a comment »

  1. Dear Monika,

    The white ladies seem to be waiting for the Winter, the snow and the ice. I’m not sure the visitors share their wish! 🙂

    The Andean gondor is making great progress with her flying lessons. She’s a lovely birdie!

    Shiva and Lilja are two cuties with the most lovely faces.

    Hmmm, maybe the ‘wild things’ should need a calender to tell them it’s not Spring yet? 🙂

    Oh my, what sweet photos of Gina and her family! The young lady is growing and developing nicely but she’s still a baby. – Benny’s fur really looks like he’s got a permanent.

    The mini-piggies are cuter than cute. How nicely they pose for your camera….

    The white wolves are always as handsome – and Plutina seems to be a collegue to me – an energy saver! 🙂

    Opfelia is aware of the fact that she’s getting her beautiful fluffy looks back! 🙂

    Finally I want to send my belated birthday greetings to the grand old lady Maika.

    Hugs from Mervi

  2. Oh, wie mich das freut zu hören, dass MAIKA an ihrem Geburtstag so liebevoll bedacht wurde (vielen Dank der unbekannten KNUT-Freundin) und dass sogar eine Familie aus ihrem angestammten BärenRevier ihr einen Besuch abgestattet hat. Bravo RH!

    Das Andenkondormädchen ist eine süße Maus und Du hast es wieder geschafft rechtzeitig da zu sein und Deine Kamera richtig zu positionieren. // Für LEopardenmädschen SHIVA gibt’s von mir einen virtuellen Sonderpreis. So ein hübsches Kind mit wunderschönen grauen Augen, von Dir bestens portraitiert – das ist eine sehr schöne ‘Komposition in Grau’. // LILJA möchte man gerne mal auf den Arm nehmen und ein bisschen ‘herzen’. // Die zwei Familienfotos der ElefantenDamenGruppe ist Dir auch toll gelungen (gar nicht so leicht, sie so nah beieinander zu erwischen!). // Reiher sind wunderschöne Geschöpfe, was Du mit Deinem Super-Spiegelungsbild eindrucksvoll zeigst. // Die ZwergeselchenFamilie ist soo niedlich anzusehen, aber stimmungsmäßig, glaube ich, manchmal ganz schön “oho”! Zu mir kommt meistens Schwester ROSA, wenn ich sie besuche. // OPHELIA und die Wölfe, MiniMeerschweinchen und Affen sowie kopulierende Afrikanische Wildhunde und ‘unsere’ weisen weißen Damen runden Deinen wieder herrlichen BildBericht ab. Vielen Dank. Das war ein erfreulicher MorgenAnblick entgegen dem unterirdischen, nassen und dunklen November vor Türen und Fenstern . . .

  3. MERVI your birthday wishes to MAIKA are NOT belated,!
    You did compliment her already on her decadal birthday
    via “Die KNUIPE” on her very birthday, October 31st, 2013 🙂

  4. Dumba – You have an elephant’s memory!!! 🙂 – My memory is good but oh, so short!! 🙂

  5. Liebe Monika,
    in Deinem Bericht ist wieder so viel zu sehen mit Shiva und dem fast flüggen Andenkondormädchen.
    Die Esel -und Elefantenfamilie auf einem Bild und dazu noch Maikas Geburtstagskuchen der
    auch mir schmecken würde.
    Ist immer schön zu sehen, daß Tierpfleger eine besondere Beziehung zu ihren Schützlingen haben.
    Ophelia rundet mit ihrem Herbstschmuck Deinen Bericht ab und auch Abends ist der Zoo sehenswert
    und hat seine besondere Athmosphäre.
    Danke Dir und liebe Grüße
    Monika K

  6. Liebe Monika!
    Wie gewohnt hast Du tolle Fotos aus dem Zoo mitgebracht. Ich kann diesmal nur schwer sagen, welches mir am besten gefällt. Die Fotostrecke mit dem kleinen Kondor Mädchen ist ganz super geworden; der Blick der kleinen Shiva, die hübsche Lilja, der kecke Weißkopf Maki, das rührende kleine Paviankind, die Elefanten, die Wölfe, die Esel mit “meinem” Benny, Yoga mit Kragenbärin Plutina, Ophelia an Herbstlaub oder Maika mit Geburtstagstorte: alles klasse Aufnahmen!
    Das Foto des gespiegelten Reihers finde ich besonders schön.
    Knugs
    Anke

  7. Hallo Monika

    Ich wünsche Maika, dass sie noch lange so fit bleibt.
    Wir haben ihren Geburtstag nicht vergessen. 🙂 Die
    Flugkünste des Kondormädchens sind toll. Wie
    schnell sie sich entwickelt hat! Ich hoffe sehr,
    dass es mal mit dem Nachwuchs klappt bei
    den Wildhunden. Gina war ja richtig übermütig. 😉
    Das Familienfoto der Elefanten hat mir besonders
    gefallen. 🙂 Die Anlage der Girls wurde inzwischen
    gereinigt, was mich sehr freut. Jetzt fehlen nur noch
    der Mulchbereich und die blauen Tonnen – aber die
    kommen auch bald. Haltet durch Mädels! Der Neue
    sitzt schon in den Startlöchern. Ich kann den Tag
    kaum erwarten, wo uns dieser B. verläßt !!! 😀

    Grüssle Chris :wave: 🙂

  8. Liebe Monika,
    ganz besonders habe ich mich natürlich über Lilja gefreut. Sie sieht fantastisch aus!
    Die Fluversuche des kleinen Kondormädchens sehen schon sehr professionell aus. Ihre Lebenserfahrungen bekommen mit dem Fliegen eine ganz neue Dimension.
    Shiva ist eine ganz besonders Hübsche und die beiden Fotos von Maika und Plutina sind allzu witzig.
    Das komplette Album ist wieder einmal Musik für meine Augen (besonders am Freitagabend!) 🙂
    Herzlichen DAnk für die perfekten Fotosammlungen, die immer wieder viel Spaß machen!

    Dear Mervi,
    KWM, whether in the morning or in the evening, is always a great fun to read. Thank you ever so much for this delightful magazine.

    Viele liebe Grüße and Hugs,
    from caren

  9. liebe monica das andenkondormaedchen kennt schon dass ihre artgenossen hoch ueber das gebirge kreisen. bei kati und co schlafen die immer im stall? knugs ralph

  10. Liebe Monika,

    danke für die schönen Fotos und deinen Bericht.
    Das Kondormädchen ist süss. Ofelia sieht auch gut aus, aber ich vermisse ihre tolle Frisur.
    Und späte und liebe Geburtstags-Grüße an Maika.

    Dear Mervi, thanks a lot to you too.

    Have a nice weekend/schönes Wochenende.

    Hugs Inge

  11. Monika schau mal :
    http://tinyurl.com/olp9tj5
    der englischen Presse
    war der kleine Pavian
    sogar eine Reportage
    wert – er sieht ziemlich
    zerzaust aus, ist aber
    wohl normal so. 😉

    Grüssle Chris 🙂

  12. Liebe Monika!

    So lustige Fotos.

    Liebe Maika!

    Nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

    TBM

  13. Dear Monika,

    Very belatedly wishing Maika a happy birthday! The cakes she got were very obviously lovingly made for her — very sweet of your Knut friend and Ronnie Henkel and family. Your photo of the heron is really lovely! Plutina looks extremely comfortable 🙂 And the elephant family posed very nicely for you!! Ophelia looks lovely with her red leaf “jewelry”!!

    Thank you for this wonderful report!
    Hugs, Sarsam