Spielende Tiere im Berliner Zoo

Apr 18th, 2014 | By | Category: What's up in Berlin 2014

18.4.2014 von Monika aus Berlin

Da am Sonntag (13.4) unser Geburtstagskind Fatou Priorität hatte, gibt es die Fotos von unseren Girls und einigen anderen Zoobewohnern erst heute.

Am Eisbärengehege traf ich Jessie, der mir erzählte, dass die Seelöwen weiße Kanister zumn spielen hätten. Natürlich musste ich gleich hin. Besonders die Jungtiere hatten viel Spaß mit den Kanistern. Das wäre doch auch etwas für die Eisbären.

Die südlichen Seebären scheinen auch verspielt zu sein. Sie mussten sich aber vorerst noch mit einem Zweiglein vergnügen.

Auch Maika spielte mit einem Zweiglein

Die Brüllaffendame Selina machte Faxen an der Scheibe

Der Otter jonglierte geschickt mit zwei Walnüssen

Früh am Morgen gucken die Tiere immer ganz interessiert, wenn man am Gehege vorbei geht, wie hier das Sitatunga

Hier ist das Kleine zu sehen, das letzte Woche kurz nach der Geburt in den Graben purzelte. Es geht ihm gut.

Da ja um 11.00 Uhr Fatous Geburtstagsfeier stattfand, habe ich nur die ersten Minuten der Eisbärenfütterung gesehen. Die Mädels haben wohl auch Lachs bekommen.

Tosca

Nancy

Kati

Als ich um 14.00 Uhr nochmal bei den Girls schauen ging, hat eine Kindergruppe Brötchen und Nüsse gefüttert.

Nancy schaute nur mal kurz hoch

Kati schlummerte weiter

Zum Glück der Kinder, hatte Tosca wenigstens noch Hunger

Siddy muss gerade aus dem Wasser gekommen sein. Sie war noch ganz nass.

Benny, der sein Zuhause im Kinderzoo hatte, bewohnt seit einiger Zeit die Anlage, wo einst der Poitou-Esel Nico lebte. In dem neuen Gehege kann man Benny weder streicheln noch Pellets geben. Ich denke, das wird ihm fehlen. Seine Nachbarn sind die Hinterwälder Rinder.

Viktor

Satu mag ihren Pfleger, und der Pfleger mag Satu. Und ich mag dieses Bild 🙂

Defassa-Wasserbock

Gaur mit Jungtier

Bei den Pinguinen habe ich 4 Jungtiere gesehen

Langsam wird`s wieder mit der Frisur

Wo will der kleine Spatz mit dem großen Blümchen wohl hin?

Die Zoogärtner haben wieder tolle Arbeit geleistet.

Tags: , , , , , ,
Share |

11 comments
Leave a comment »

  1. Dear Monika,

    It’s wonderful to see the sea lions playing with the white barrel. They really enjoy it! 🙂

    Even though Maika isn’t playing with a special toy she seems to be happy with the twiggie.

    The otter with the nuts is a HIT! 🙂

    I was so happy to see the little Sitatunga doing so fine. What a dramatic first day it had – luckily a guardian angel was with him/her.

    Our lady trojka looks good although they were having a relaxation day. How kind of Tosca to take some time to ‘entertain’ the visiting kids.

    I hope Benny will be comfortable in his new home. – The photo of Satu and her keeper is so sweet! – And the ‘Defassa-Wasserbock’ baby has found a new way to pose for your camera. 🙂

    The zoo looks very colourful – and it makes me really glad to see that Opfelia is ‘herself’ again.

    I wish you and all the animas in the zoo a very happy Easter!

    Hugs from Mervi

  2. Dear Monika, thank you so much for this report. It is almost unbelievable that the animals do have such fun with simple toys (who barely cost money) and that they had to wait soo long before getting them. Let us hope that this improvement with toys continues and never stops.
    I hereby also want to thank you for the lovely report and pics/videos of sweet Fatou’s birthday party.

  3. Liebe Monika,
    herzlichen Dank für diesen “erfrischenden” Bericht. Spielende Tiere in Berlin – ein ganz ungewohnter Anblick, an den man sich aber ganz schnell gewöhnen kann.
    Der absolute Hit Deiner Fotoreihe ist für mich der Biber, der die Nüsse jongliert.
    Ophelia hat eine ganz schnittige Frisur – sehr trendy 🙂

    Kinder, die Tiere füttern dürfen – davon bin ich allerdings gar nicht begeistert, um ehrlich zu sein; da ich immer Sorge habe, dass sie denken, sie dürfen das überall tun. Diese Einstellung liegt allerdings an meinen “schlechten” Erfahrungen.

    Dear Mervi,
    thanks that you sent me to Berlin to adore these playing animals. It is very much appreciated as today it is raining, raining, raining here …

    Viele Grüße and Hugs,
    from caren

  4. Hallo Monika

    Ich muß auch sagen, dass ich eine Kugelkette für drei Eisbärinnen sehr mager finde.
    Kanister, eine Tonne oder ein Reifen würden nichts kosten und sind in allen anderen
    Zoos sehr beliebt. Oder so ein schöner, großer Ball, wie ihn Giovanna hat. In anderen
    Revieren sind inzwischen die Bälle und dergleichen zahlreich eingetroffen. Auch gilt
    es die Hygiene bei den Eisbären zu verbessern, Thema Wasser. Sehr dringlich! Ich
    hoffe, da tut sich bald etwas. Ansonsten bringst Du uns einen sehr schönen bunten
    Reigen unterschiedlichster Tiere mit. Ein feiner Rundgang! 🙂 Der Otter mit den
    Nüssen ist der Hit! 😉 Fein, dass die Pinguine vier Junge haben.

    Liebe Grüsse
    Chris 🙂

  5. Liebe Monika,
    wunderschöne Blumen im Zoo. Danke für den tollen Fotos von den schönen Tieren.
    Und danke für den Rundgang.
    Frohe Ostern und viele Grüße
    Inge

  6. Und auch DU hast wieder tolle ‘Arbeit’ geleistet! Vielen Dank, liebe MONIKA(Berlin). Am liebsten würde ich Dir ja zu jedem Deiner schönen Bilder ein ‘KommentarHäufchen’ da lassen, aber da auch mir Grenzen in unterhaltsamer Ausdrucksweise gesetzt sind, will ich mal die verehrte “KWM”-Leserschaft und Dich selbst nicht langweilen. Also nur kurz: Die Seelöwen finde ich sehr unterhaltsam und Deine Bilder sind klasse! . . . MAIKA und VICTOR sind ganz schön gelenkig. . . . Otterchen enttäuschen nie! . . . Die Gauer sind sehr produktiv und auch sehr imposante Tiere. . . . Der SATU-Pfleger ist ein ganz Netter und SATU mit ihrer Mischung aus frechem und schüchternem Blick immer ‘ein Hingucker’ und ‘zum Liebhaben’! . . . Dein Spätzchen wollte bestimmt DIR ein Blümchen bringen! Wat mehnste!? . . . .

  7. Liebe Monika!
    Ich könnte soviel schreiben…
    Deine Fotos machen Freude!
    Danke!
    Frohe Ostern und alles Liebe
    Anke

  8. Liebe Monika
    Die Bilder der Eisbaerinnen sind fuer mich immer die Hohepunkt. Tosca blebt am aktivsten. Kati ist schoen.
    Thomas Doerflein sagte mal dass nur Tosca fuer Spielsachen interessiert. Vielleicht ist das ein Grund warum sie nicht mehr bekommen haben.
    Der arme Benny tut mir leid. Esel brauchen menschliche Zuneigung.
    Aber die Seeloewen zeigen wie Dinge schon anders sind.
    Happy Easter to Berlin.
    ralph

  9. Liebe Monika,
    das sind jetzt ganz ungewohnte Bilder aus dem Zoo, spielende Tiere und Plastikkannister.
    Satu ist jetzt schon fast erwachsen und ein sehr schönes Orangmädchen geworden.
    Tosca zeigt Dir wieder ihre Modell-Qualitäten und Ophelias Haarpracht wächst.
    Danke Dir für diesen schönen unterhaltsamen Nachschlag aus dem Zoo.
    Liebe Grüße Moni K

  10. Dear Monika,

    Thank you for these delightful photos! I especially like the one of Satu and the keeper communicating — wonderful! Great to see the seals playing with the canister and the otter enjoying playing with the walnuts. The flowers are gorgeous and the sparrow eating the dandelion is sweet!

    Hugs, Sarsam

  11. Liebe Monika,
    vielen Dank für Deinen schönen Zoobericht. Jetzt darf auch mit Plastikbehältern gespielt werden. Herrlich. Sehr schöne Fotos hast Du gemacht.
    Liebe Grüße, Annemarie