Fiete’s first Advent in Hungary

Nov 26th, 2016 | By | Category: Lead articles

27.11.2016 by Mervi (English / Deutsch), Übersetzung von Bärgit

Dear friends! It’s me your Fiete! Even though I have moved from Rostock to Nyíregyháza Állatpark in Hungary I haven’t forgotten you. I hope you haven’t forgotten me either ….. I’m doing just fine although I have some difficulties pronouncing the name of the zoo. Well, I will learn ….

My new home is in the south so I guess we won’t be having much snow here but a bear can always dream!

Liebe Freunde! Ich bin’s, euer Fiete! Obwohl ich von Rostock in den Nyíregyháza Állatpark in Ungarn gezogen bin, habe ich euch nicht vergessen. Ich hoffe, ihr habt mich auch nicht vergessen…. Mir geht’s gut, obwohl ich schon ein paar Schwierigkeiten damit habe, den Namen des Zoos richtig auszusprechen 🙂 Na ja, ich werd’s schon noch lernen…..

Mein neues Zuhause ist im Süden, also schätze ich mal, wir werden hier nicht so viel Schnee haben, aber ein Bär kann ja immer träumen!

One morning I realized the first Advent was coming closer with giant steps so I had to make some plans.

Eines morgens wurde mir klar, dass sich ja der 1. Advent mit Riesenschritten näherte, also musste ich mir etwas einfallen lassen.

I decided to visit a Christmas Market in Budapest. A good fairy helped me with the details so I didn’t have to travel in a crowded train.  As you know I have very good relations with many good fairies. Although I don’t understand what she meant with a ‘crowded train’. When I’ve entered a train everybody has hurried out and kindly offered their seats to me ….

However, in the capital city of Hungary I wanted to travel by tram. To my great surprise and delight the tram was wonderfully decorated. I’ve never seen anything like that before!

Also beschloss ich, einen Weihnachtsmarkt in Budapest zu besuchen. Eine liebe Fee half mir bei den Details und deshalb musste ich nicht in einem überfüllten Zug reisen. Wie ihr ja wisst, habe ich zu vielen guten Feen sehr gute Beziehungen. Obwohl ich wirklich nicht verstand, was sie unter einem ’überfüllten Zug’ versteht. Als wir den Zug bestiegen, flitzten alle raus und boten mir liebenswürdigerweise ihre Sitzplätze an…..

Doch in der Hauptstadt wollte ich die Straßenbahn nehmen. Zu meiner großen Überraschung und Freude war die Tram wunderhübsch geschmückt. So etwas hatte ich wirklich noch nicht gesehen!

The market looks very much the same as all the Christmas markets –  nice and ‘christmassy’! Of course, I was most interested in the eatable things and I must say the huge amount of yammy salamis made my mouth water. 🙂 I’m going to send a big salami to my papa Lars, too.

Der Markt selbst schaute ziemlich genauso aus wie alle Weihnachtsmärkte – hübsch und ’weihnachtlich’! Natürlich war ich eher an den essbaren Sachen interessiert und ich muss schon sagen, dass mir bei der Riesenauswahl an leckerster Salami das Wasser im Mund zusammenlief. 🙂 Ich werde meinem Papa Lars auch eine große Salami schicken.

Finding a nice Christmas tree isn’t so easy but I got help even with the ‘tree hunting’. A snow queen and the polar bear Iceguy (he really is a nice guy 🙂 ) guided me through a beautiful, snowy landscape.

Einen schönen Christbaum zu finden ist gar nicht so leicht, aber ich habe sogar für die ’Jagd nach dem Baum’ Unterstützung bekommen. Eine Schneekönigin und der Eisbär Iceguy (der ist wirklich ein netter Typ 🙂 ) führten mich durch eine wunderschöne Schneelandschaft.

The tree branches were covered with snow and everything looked so wonderful. We even met many nice animals on our way.

Die Äste waren über und über mit Schnee bedeckt und alles schaute so wunderschön aus. Wir trafen auf unserem Weg sogar viele nette Tiere.

… and there it was! A most beautiful Christmas tree! I had brought some colourful glass balls in my blue barrel and it was great fun to decorate the tree.

….und da stand er nun! Der allerschönste Christbaum! Ich hatte ein paar bunte Christbaumkugeln in meiner blauen Tonne mitgebracht und es war ein großes Vergnügen, den Baum damit zu schmücken.

I must confess I was a bit scared when I moved to not only a new zoo but also to a new country. However, my bear angel mama is with me everywhere! Even during my Advent preparations I could feel her presence very clearly so I’m not afraid anymore!!

Ich muss gestehen, ich hatte schon ein bisschen Angst, als ich nicht nur in einen neuen Zoo, sondern auch noch in ein neues Land umzug. Aber meine Mama ist als Bärenengel überall dabei! Sogar bei den Adventvorbereitungen konnte ich ihre Anwesenheit deutlich spüren. Jetzt habe ich keine Angst mehr!!

Dear friends, I wish you all a pleasant Advent time and I hope I’ll be able tell you more of my life here in Magyarorzág – that’s Hungary! – later on. As you notice I’m learning the language quickly!

Liebe Freunde, ich wünsche euch allen einen schönen Advent und ich hoffe, dass ich euch bald mehr über mein Leben hier in Magyarorzág – das heißt Ungarn! – erzählen kann. Wie ihr seht, lerne ich die Sprache schnell!

All is well!

Alles ist gut!

Tags:
Share |

24 comments
Leave a comment »

  1. Lieber Fiete,

    natürlich haben wir Dich nicht vergessen. Und ich freue mich, dass Du uns auch nicht vergessen hast.
    Schön, dass Du Dich schon ganz gut in Deiner neuen Heimat eingelebt hast.
    Vielleicht kann Deine Mama oben im Himmel ein gutes Wort einlegen, und Du bekommst doch noch viel Schnee im Winter.

    Den Weihnachtsbaum hast Du wunderschön geschmückt. Gut, dass Tante Gisela Dir so viele blaue Tonnen nach Rostock gebracht hat. So konntest Du in eine der Tonnen den Weihnachtsschmuck mit nach Ungarn nehmen.

    Dein Papa Lars wird sich bestimmt über die leckere Salami freuen. Nicht nur Lars, auch Teddybärenvati liebt Salami.

    Lieber Fiete, ich wünsche Dir und natürlich alle Leser von KWM eine schöne Adventszeit.
    Und wenn Du doch mal Heimweh hast, denke daran, Deine Mama ist immer bei Dir und wacht über Dich.

    Danke liebe Mervi für die schöne Einleitung der Adventszeit.
    Danke auch die liebe Fee, die für die deutsche Übersetzung zuständig war.

    Liebe Grüße
    Monika

  2. Liebe Fiete,
    natürlich haben wir/ich dich nicht vergessen. Dank für deinen Bericht über deine neue Heimat. Gute Wünsche an dich .

    Dear Mervi, thanks a lot for the charming story and the wonderful collages.

    Liebe Adventsgrüße
    Inge

  3. Dear Fiete,
    How could we ever forget you! You are a wonderful bear boy. It is a privilege and delight to see your reports of your life.

    Dear Mervi,
    Thank you so much for this delightful First Advent report from Fiete. The collages are absolutely beautiful and very much appreciated.

    Many hugs and best wishes,
    Sarsam

  4. Dear Fiete,

    Thank you so much for sharing your Advent adventures and for bringing the first snow flakes to my home.
    I’m sure this winter there’ll be more to dance down on your new Hungarian home.
    BTW Do you still have your Rostock trademark, the greenish touch on your face and back?

    Pawwaves and Happy Howls
    Tommi & Bärgit

    Dear Mervi,
    Again I’m lifting my head – your ideas and skills are simply great.
    Thank you for making this First-Candle-Sunday a special day.

    Hugs
    Bärgit

  5. Dear Mervi!
    How beautiful!
    You´ve outdone yourself again with these romantic, nostalgic, dreamlike, pre-Christmas collages full of atmosphere. I love each and every of them, including the cute new one of Knut, the little dreamer!
    Of course we will never forget Fiete, this charming young polarbear nor his beautiful mother Vilma, who is now watching over him as his guardian angel, a wonderful and touching idea.
    I am convinced Fiete has already charmed his new keepers and they love him like his former visitors and keepers did.
    I wish you, Vesa and your house tigers a cosy and delightful first Advent.
    Hugs
    Anke

    Thank you for bringing us in the right mood for the pre-Christmas time!
    Hugs
    Anke

  6. Oops !
    Doppelt gemoppelt… means: done twice 😉

  7. So schön 🙂

  8. dear Mervi,
    what a sweet Advent story, I like it so much. The collages are as lovely as Fiete is. I like the imagination that Fiete has such wonderful touching moments, maybe in his dreams…..
    Thank you very much dear Mervi
    dear Fiete how we could forget you, you are an important part or better an important Bear of our Polarbear family. I am grateful for each picture I can see of you. I wish you a nice Adventtime in Hungary and I hope so much you will always have a good fairy. machs gut lieber Fiete.

  9. Liebe Mervi

    Fietes Weihnachtsgeschichte gefällt mir sehr gut.
    Ich freue mich, dass er sich schnell in Ungarn
    eingelebt hat. Die Collagen hast Du wieder
    sehr liebevoll gestaltet. Ich wünsche allen
    Lesern und Machern von KWM eine
    friedliche Advents & Weihnachtszeit!

    Herzliche Grüße
    Chris 🙂

  10. Dear Mervi!
    thank you for the wonderful Christmas story. Your collages are very nice.
    Fiete is a good boy, he had a lot of joy at the Christmas market 🙂
    Hugs
    Ludmila

  11. Ach Mervi….

    was für eine wundervolle und bezauBÄRnde Adventsgeschichte von “unserem” Fiete. Ich habe beim Lesen leicht feuchte Augen gehabt und war sehr berührt.

    Fiete vergessen? Niemals!!!

    Ganz lieben Dank und auch Dir, Vesa sowie Mimmi und Nalle eine besinnliche Weihnachtszeit.

    Bärige Grüsse

    Conny

  12. Liebe Mervi,

    vielen Dank für diese wunderschöne Story von Fiete und deine herrlichen Collagen dazu.
    Natürlich vergessen wir Fiete nicht und ebenso nicht Vilma, die ihn jetzt von hoch oben bewacht.
    Hoffentlich kannst du die Kontakte zu Fiete´s Zoo weiterhin erhalten, für viele neue Bilder und
    Geschichten von diesem herzigen Bärchen.

    Dir und allen hier wünsche ich eine schöne Adventszeit!
    Britta-Gudrun

  13. Mervi, das neue Bild von Knut im KWM ist so herzerwärmend.

  14. Lieber Fiete,
    da hast Du ein ganz bezauberndes Advents-Erlebnis hinter Dir. Das war ja toll! Na klar wird sich Dein Papa Lars über ungarische Salami freuen. Du und Mervi habt diese wunderschöne Geschichte so herrlich in Wort und Bild gebracht (ich hätte noch stundenlang weiterlesen können!). Vielen herzlichen Dank. Super!

    Fiete und Du, liebe Mervi, Ihr habt mir heute ein großes Lächeln ins Gesicht gezaubert. Merci Mervi!

    Und nun wünsche auch ich allen eine schöne und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

    Laßt es Euch gut gehen!
    Herzlichst, Annemarie

  15. Dear Fiete and Mervi
    What a wonderful way of sending us on our way to Berlin.
    I can vouch for the food in Budapest having been there twice on business.
    I am really grateful to our new friends at the Allatpark in Hungary and hope they will continue
    to keep us in touch with Fiete

  16. MERVI – Everything is so incredibly charming and produced with visible high amounts of love.
    Thank you very much for all ‘your work’ with producing so many collages.

    FIETE is a wonderful and lovable boy! No question about it.
    But this time my favorite is VILMA’s head in the middle of the romantic houses with lighted windows
    and the birds! Sooooo nice!

  17. PS:
    I am convinced even the Sóstó Zoo people must be charmed by your collages!
    e.g. the one with the ‘Tram’ and the one with the Hungarian Salamis 🙂

  18. PS 2:
    Not to forget to say THANK YOU! to dear BEARGIT for all her translation work!

  19. Dear Mervi,

    Thanks for giving us this beautiful story and pictures!

    Fiete is a wonder!

    LG, Christine

  20. Dear Mervi!

    Thank you very much for the wonderful story. The photos are very hearthwarming.
    It make me laughing – a big salami for Daddy Lars.
    Liebe Bärgit, vielen Dank für Deine Übersetzung!

    Hugs
    Yeo

  21. Dear Mervi & Fiete,

    Thank you both for your delightful
    Advent story.

    Charming.

    Fiete–I hope you like your new home.

    xo k-j

  22. Liebe Mervi,
    fremdes Land und ganz alleine ist jetzt Fiete aber das wird nicht lange so sein.
    Auch in Ungarn gibt es Traditionen und Fiete wird auch hier einen schönen Advent haben.
    Herzlichen Dank für wunderschöne Collagen, perfekte Übersetzung und eine schöne Geschichte.
    Liebe Grüße Moni K

  23. Liebe Fiete und Mervi!

    Alles sieht so romantisch aus.
    LG

    TBM

  24. Nun ist der kleine Bärenjunge schon 2 Jahre alt,. . ich wünsche dir alles Gute und bleib immer gesund….
    Sag einfach Sosto Zoo ,dann wissen wir auch wo du bist.

    Danke für die schöne Geschichte Mervi
    Hug Uli