9 years with Knutitours – It started with a love affair

Jan 25th, 2017 | By | Category: Lead articles

25.1.2017 by Mervi, Translation by/Übersetzung von Bärgit

Yes, it all started with a love affair. I guess I don’t have to tell you more about it …. Nine years is a respectable age for a blog and, naturally, I’m both proud and happy about our long journey together.

Even though our beloved Knut isn’t with us anymore he’s still our guiding star. That’s why this magazine will never change it’s name and that’s why Knutitours will always – as long as it exists – be Knutitours.

9 Jahre mit Knutitours – Mit einer Liebesgeschichte fing alles an

Ja, mit einer Liebesgeschichte fing alles an. Ich schätze, ich muss euch nichts weiter darüber erzählen…. Neun Jahre sind ein beachtlich lange Zeit für einen Blog, und natürlich bin ich stolz und glücklich über unsere lange gemeinsame Reise.

During the 9 years of our journey we have shared both sad and happy moments. We’ve been sad saying ‘goodbye’ to many dear friends – both humans and animals. They are all deeply missed but dearly remembered.

Auf dieser neunjährigen Reise haben wir schon traurige und glückliche Momente miteinander geteilt. Wir sind traurig gewesen, wenn wir vielen lieben Freunden – Menschen und Tieren – ’Ade’ gesagt haben. Wir vermissen sie alle sehr und gedenken ihrer in Liebe.

However, since this is an anniversary article I want to focus on the happy moments and highlights. In my humble opinion ALL the articles and reports in Knuti’s Weekly are highlights but the news of newborn polar bear babies make us believe in miracles. Each and every surviving cub is a miracle!!

Of course, we even keep us updated of other animals – no matter if they’re furred or feathered. We love them all!

Ich muss gestehen, dass es auch Tage gegeben hat, an denen ich das Gefühl hatte, es sei an der Zeit, die Reise mit Knutitours zu beenden. Aber dann gab es wieder glückliche Nachrichten in unserer Eisbärfamilie, und so musste ich einfach weitermachen und die Kleinen beim Aufwachsen begleiten. Deshalb zeigen auch die Collagen in diesem Artikel hauptsächlich unsere Freunde als Kleine.

Natürlich halten wir uns auch über andere Tiere auf dem Laufenden – und es ist egal, ob sie Pelz oder Federn tragen. Wir lieben sie alle!

I must confess there have been moments when I’ve felt it was time to put an end to the journey with Knutitours. But then there have been happy polar bear family news and I just had to go on and follow the cubbies grow up. That’s why the collages  in this article are mostly of our friends as cubs.

All the original photos have been published in Knuti’s Weekly and now it’s up to you to guess – or know? – who the bears are! 🙂 Those who recognize all the cubs can add the titel ‘Super Polar Bear Cub Expert’ (SPBCE) in their business cards. 🙂

Da das aber unser Geburtstagsartikel ist, möchte ich den Blick auf die schönen Momente und Höhepunkte richten. Meiner bescheidenen Meinung nach sind ALLE Artikel und Berichte in Knuti’s Weekly einzigartig und jede Nachricht über neugeborene Eisbärbabys lässt uns an Wunder glauben. Jedes einzelne überlebende Eisbärjunge ist ein Wunder!!

All die Originalfotos sind in Knuti’s Weekly veröffentlichtlicht gewesen und jetzt seid ihr dran zu raten – oder zu wissen – welche Bären es sind! 🙂 Wer all die Cubbies erkennt, kann sich den Titel ’Super Eisbärcubbyexperte (SPBCE) auf seine Visitenkarten drucken. 🙂

I’m the editor-in-chief of this magazine but without the many reporters it would be impossible for me to keep it going. My own contributions are mostly ‘fiction’ but believe me – the bears tell me what to write! 🙂

When I started Knutitours my main inspiration was, of course, Knut. During the previous two years his half brother Fiete has been my assistant – or is it the other way around?

Ich bin die Chefredakteurin und Herausgeberin dieser Zeitschrift, aber ohne die vielen Reporter wäre es für mich unmöglich, weiterzumachen. Meine eigenen Beiträge sind meist ’Fiktion’, aber ihr könnt mir glauben – die Bären erzählen mir immer, was ich schreiben soll! 🙂

I want to express my deepest gratitude to everybody who has contributed with reports, photos and videos during the 9 years! I don’t mention any names because of the risk of forgetting to mention somebody. I just lift my hat for all of you and say ‘thank you ever so much’.

Once again I want to encourage new reporters to ‘enter the scene’. Please, don’t hesitate to send your photos, reports, collages, poems or whatever you create to me! You are all welcome to join the editorial staff of this magazine!

Ich möchte jedem, der während der letzten 9 Jahre Berichte, Fotos und Videos beigetragen hat, meinen tiefen Dank aussprechen. Ich erwähne jetzt extra keine Namen, denn das Risiko, jemanden nicht zu erwähnen, ist einfach zu groß. Ich ziehe meinen Hut vor euch allen und sage ’vielen, vielen Dank’.

Naturally, I also want to thank all the readers – both the commenting and the silent – for sharing the journey with me. Commenting a report/article is like tipping a waiter for a good service so I thank all the commentators for their ‘tips’ to our reporters. 🙂

Natürlich möchte ich mich auch allen Lesern – den kommentierenden sowie den stillen – danken, dass sie diese Reise mit mir teilen. Die Kommentare unter einem Bericht/Artikel sind gewissermaßen das Trinkgeld, das ein Kellner für seinen guten Service bekommt, und daher bedanke ich mich bei allen Kommentatoren für das ’Trinkgeld’, das sie unseren Reportern geben. 🙂

The major part of the readers of Knuti’s Weekly are Germans and I want to thank Bärgit, Doro and Caren for their translations from English to German! Always very much appreciated!

Der Hauptteil der Leser von Knuti’s Weekly sind Deutsche, und ich möchte Bärgit, Doro und Caren für ihre Übersetzungen vom Englischen ins Deutsche danken, die immer sehr geschätzt werden.

The Winter is my favourite season which makes me believe I’ve been a polar bear in my previous life …. 🙂 Even other seasons have their charm but the white season is something very, very special.

Da der Winter meine Lieblingsjahreszeit ist, glaube ich fast, dass ich in einem früheren Leben einmal ein Eisbär war… 🙂 Auch wenn die anderen Jahreszeiten ihren Zauber haben, so ist doch die weiße Jahreszeit eine ganz, ganz besondere.

In this magazine we have always noticed even the big sport events like the Olympic Games and football championships. This little bear really loved and still loves footballs! 🙂

In diesem Magazin haben wir den großen Sportereignissen wie den Olympischen Spielen oder Fußballmeisterschaften immer viel Aufmerksamkeit geschenkt.

Do you remember this lovely collage by Bauz? This was the first cover photo of Knutitours! Even the current picture is made by Bauz. Thank you so much for these wonderful contributions!

Erinnert ihr euch noch an diese süße Collage von Bauz? Es war das erste Titelbild von Knutitours! Auch das jetzige Bild stammt von Bauz. Vielen Dank für diese wunderschönen Beiträge!

Our hangout Knuipe is the heart of the Knutitours. I wanted to create a place where we can leave the cruel world behind us at least for a moment. Even though the number of the bloggers is getting smaller and smaller there are still many faithful regular visitors from all over the world. It would be great if even the silent visitors would drop a line every now and then. Everybody’s welcome – and you can write in whatever language you want!

My sincere ‘thank yous’ to all the Knuipe bloggers!

Unser Stammlokal Knuipe ist das Herz von Knutitours. Ich wollte einen Platz schaffen, wo wir die grausame Welt, zumindest für einen Augenblick, hinter uns lassen können. Obwohl die Anzahl der Blogger immer kleiner wird, gibt es noch viele treue regelmäßige Besucher aus aller Welt. Es wäre schön, wenn auch die stillen Besucher ab und zu mal eine Zeile hinterlassen würden. Jeder ist willkommen – und ihr könnt in jeder Sprache schreiben!

Meinen herzlichen ’Dankeschöns’ gehen an alle Knuipe Blogger!

From the Knuipe’s windows we can see what we want to see – for example this sight.

Sometimes there are annoying server problems preventing us to open the door but the faithful bloggers always find their way in! 🙂

Manchmal gibt es leider diese ärgerlichen Probleme mit dem Server, die uns daran hindern, durch die Tür zu kommen, aber die treuen Blogger finden immer ihren Weg hinein! 🙂

Uncle Sergej is our bartender who also likes to have a drink himself – sometimes too many …. but we all think he’s a jolly good fellow. Uncle Sergej creates new drinks for us almost every day and, naturally, he has to sample them all …. 🙂 When it’s hot the Biergarten offers us shadow – when it’s cold there’s a fire place to keep us warm – and our food has no calories at all so you can eat whatever you choose! 🙂

He’s now inviting you all to a big party to celebrate the 9 years with Knutitours!

Uncle Sergej ist unser Barkeeper, der sich auch immer wieder gerne ein Schlückchen gönnt – manchmal auch zu viele … aber wir alle finden, dass er ein superlieber Typ ist. Uncle Sergej kreiert fast jeden Tag für uns neue Drinks und natürlich muss er sie erst alle testen …. 🙂 Wenn’s draußen heiß ist, bietet uns der Biergarten seinen Schatten an – und wenn es kalt ist, lodert das Feuer im offenen Kamin, um uns zu wärmen – und unser Essen hat überhaupt keine Kalorien, so dass alles ohne schlechtes Gewissen gefuttert werden kann! 🙂

Please, stay tuned! Let’s make the 10th year rock! I’m sure the polar bear cubs born this season will help us!

Bitte bleibt bei Knutitours dabei! Lassen wir’s im 10. Jahr richtig krachen! Ich bin sicher, dass uns die Eisbärbabys dieses Winters dabei helfen werden.

If  you look at the sky at the right moment – don’t be surprised if you see this! 🙂

Wenn ihr im richtigen Augenblick zum Himmel schaut – dann seid nicht allzu überrascht, wenn ihr das da seht! 🙂

A beautiful bear angel will be watching over us even during this year.

Ein wunderschöner Bärenegel wird auch heuer wieder auf uns aufpassen.

THANK YOU ALL FOR THE NINE FANTASTIC YEARS!

Euch allen vielen Dank für neun fantastische Jahre!

Share |

41 comments
Leave a comment »

  1. Immerhin lag ich mit der Hälfte richtig.
    Und wenn ein bisschen mehr Umgebung bei den Bärchen zu sehen gewesen wäre,
    wäre es etwas leichter gewesen.

    Danke Mervi für die Auflösung!

  2. Liebe Mervi,

    Du sprichst mir aus dem Herzen! Danke an Dich für 9 schöne Jahre! Ich hoffe, wir werden uns noch lange hier treffen, uns zusammen freuen und leider auch manchmal gemeinsam traurig sein.
    Angefangen hat alles mit Knut und Thomas Dörflein, schön, daß wir uns dadurch alle kennengelernt haben. Das ist schon ein kleines Wunder!

    Liebe Grüße

    Raupe

  3. Dear Mervi,

    Congratulations on achieving 9 years of Knutitours and KWM. The collages are great. I especially like the one with Uncle Sergej. The pose is perfect for our bartender.

    Cheers to many more years of friendship and fun. I’m sure that our friends who have left us are looking down at us with smiles and great pride in your hard work.

    The circle of Knut remains unbroken after all these years.

    Beer hugs,

    DAVE

  4. Dear Mervi!
    What a pity that the first 35 comments have vanished…
    But great there were so many!
    Hugs
    Anke

  5. Das istaber seltsam!

    Ausgerechnet diese MENGE an Kommentaren soll verschwunden sein!????

  6. Dumba – the comments are still there but for some reason they’re not visible. I don’t know why but I’ll try to find out.