Anoris Geburtstag am 4.1.2017/ Teil II

Jan 7th, 2017 | By | Category: Ludmila's Column

Anori wollte nicht naß werden und holte den Ring aus dem Wasser.
Anori did not want to get wet. She fetched the ring from the water.

DSC_0575

DSC_0577

DSC_0590

DSC_0593

DSC_0597

DSC_0605

DSC_0609

Der Ring fiel wieder ins Wasser.
The ring fell into the water again.

DSC_0610

Luka ist ins Wasser gesprungen.
Luka jumped into the water.

DSC_0613

DSC_0615

DSC_0617

DSC_0622

DSC_0627

 

DSC_0655

DSC_0639

DSC_0642

DSC_0646

DSC_0649

DSC_0661

DSC_0663

DSC_0664

DSC_0670

Etwas später sind Anori und Luka in das kleine “Zimmer” gegangen. Auch hier warteten Fische auf sie. Es gab dort auch einen Sack zum auspacken.
A bit later Anori and Luka went into the small room. There were fish and a sack to unpack for the bears.

DSC_0678

DSC_0682

DSC_0687

Share |

11 comments
Leave a comment »

  1. Hallo Ludmila

    Luka spielt sehr ausdauernd mit dem Ring.
    Seine Sprünge sind beeindruckend! 🙂
    Anori ist groß geworden, wo sind die
    fünf Jahre geblieben, die Zeit rast!
    Auch im “Kinderzimmer” gab es
    Überraschungen. Die Pfleger
    haben es schön gemacht! 🙂

    Liebe Grüße
    Chris 🙂

  2. liebe Ludmila
    das eine Bild ist so goldig wie die Bärchen dem Ring hinterherschauen, als er ins Wasser fiel. Luka der sportliche hat eine tolle Wasserschau gezeigt und Anori wollte lieber an Land zeigen, wie elegant sie mit dem schönen Geschenk spielen kann. Und dann wurden Anori und Luka auch noch im kleinen Zimmerchen überrascht, welch eine Freude. Vielen Dank für die schöne Fotoserie von der Geburtstagsfeier in Wuppertal. Herzliche Grüße an Dich und Uwe. Alles Gute für Anori und Luka

  3. Dear Ludmila and Uwe,

    Thank you so much for the Anori & Luka Show! I’m sure all the birthday guests were delighted seeing these playful polar bears in action. 🙂

    The keepers were very wisely placed fish and a sack filled with yammies. Anori and Luka must have been hungry after consuming so many calories. 🙂

    What a fantastic day you had in Wuppertal!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Ludmila,

    das ist doch die schönste Freude für den Schenkenden, wenn das Geschenk
    so viel Spaß macht, nicht wahr?

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

  5. Das war bestimmt alles ein Riesen-Spaß und eine Riesen-Freude, zumal
    Ihr mit Eurem Geschenk ja nicht unerheblich zum Vergnügen beigetragen
    habt!

    Goldige Spiel-Maus das!

    Schön ist auch der Fisch-Teppich im Mutter-Kind-Gehege.

    Vielen Dank auch für diesen zweiten Teil Eures Geburtstagsbesuchs
    bei ANORI (+ LUKA!) im ZOO WUPPERTAL.

  6. O-o, da hab’ ich doch glatt versehentlich LUKA zu ANORI gemacht . . .
    Entschuldigt bitte – obwohl das ja dem Ganzen Null Abbruch tut . . . 🙂

  7. Liebe Ludmila,
    ganz die Tochter von Vilma, kann Anori natürlich nicht widerstehen und springt ins Wasser.
    Die Beiden fühlen sich wohl, verstehen sich und wenn das Gehege auch klein ist, macht es den Anori und Luka trotzdem Spaß.
    Das Kinderzimmer lieben sie beide, vielleicht weil es so klein ist!
    Danke Dir, der 2.Teil war genauso schön und hat glückliche junge Bären gezeigt.
    Liebe Grüße Moni K

  8. Dear Ludmila and Uwe and Uli and Jochen
    The partnership between Anori and Luka is fantastic and the pictures show how
    happy the two bears are.
    Something must be done to keep them together!

    Ralph

  9. Liebe Lumila,

    das ist ein eine schöne Fortsetzung von Anoris Geburtstag. Der Ring ist wirklich der Hit. Super, dass beide Spaß daran haben.
    Tolle BIlder!
    Die Pfleger scheinen sich imer wieder schöne neue Überraschungen für ihre Bären einfallen.
    Verrätst Du uns auch was in dem Sack versteckt war?

    Liebe Grüße
    Monika

  10. Liebe Monika,
    ich bin nicht sicher was im Sack war. Es sah nach dem grauen Mehl aus. Vielleicht war das Fischmehl.
    Hugs
    Ludmila

  11. Danke für die schnelle Antwort, Ludmila.
    Fischmehl??? Bäh

Leave Comment