Lili alleine Zuhause

Apr 21st, 2017 | By | Category: Bremerhaven Zoo Am Meer

21.4.2017 von Birgit B

Da sich ja lieber Besuch vorletzte Woche angesagt hatte, bin ich nach BHV gefahren. Ich wollte auch nach meiner süßen Lili schauen, so ein wenig Angst hatte ich ja, wie geht es Lili nach der Trennung von ihrer Mama.

Als ich am Sonntag gleich um 9.00 Uhr im Zoo ankam, sah ich meine süße Maus schwimmen.

Ich hatte auch große Knochen für alle mitgebracht. Herr Schlepps gab Lili einen Knochen und sie war glücklich.

Das Wetter am Sonntag war so super, ich hatte einen Sonnenbrand. Montags war das Wetter nicht so schön. Wir haben ein sehr schönes Wochenende verbracht.

Lili ist auf der kleinen Anlage, Mama auf der Großen. Dann so gegen 16.00 Uhr geht Lili in den Stall, Valeska kommt auf die kleine Anlage, damit Lloyd auf die große Anlage kann.

Mama und Papa

Es geht alles prima…

Tags:
Share |

7 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Birgit B
    Danke fuer diesen guten Nachricht. Ich hatte gehofft ueber Bremen nach Aalborg zu fahren in Mai.
    Leider durch verschiedenen Grunden ist es nicht moeglich und so fahre ich direct von London aus.
    Lili als Kind zu treffen, sowohl ihr Schwester Lale in Emmen, in 2016 war fuer mich ein Highlight.
    Ich bin sicher dass Valeska wusste dass ihr Arbeit mit Lili getan war, und so musste Lili fort. Eisbaerinnen
    sind stark und selbstbewusst.
    Ich hoffe, Lili findet ein gutes Zuhaus. Lloyd muss gespannt sein, seine huebsche Gefaertin bald bei ihm zu haben.

  2. Dear Birgit,

    What a relief to see Lili looking so good and obviously doing just fine after the separation from mama Valeska.

    The young lady shows what an independant girl she already is and knows how to keep herself busy and happy. I hope she will find a good home when the time comes for her to leave Bremerhaven.

    In some photos Lili looks so grown-up but in other she still looks like a cubbie. I love her cute belly! 🙂

    Even the parents are looking very good.

    Thank you for keeping us updated!

    Hugs from Mervi

  3. LILI ist eine süße Maus, da gebe ich Dir völlig Recht, liebe BIRGIT B.
    Gut, dass sie so treue Anhängerinnen wie Dich hat, die ihr tolle Geschenke mitbringen,
    die sie ein bisschen vom Schmerz der Trennung von Mama VALESKA ablenken.

    Danke, dass Du uns über MERVI wieder so schöne Bilder gebracht
    und über die neueste Lage berichtet hast.

  4. Liebe Birgit!
    Deine Fotos der Eisbären in Bremerhaven sind toll!
    Lili zeigt deutlich, wie sehr sie sich über den “Knochen” gefreut hat. Was gibt es Schöneres für die Schenkende?
    Auch Valeska und Lloyd sehen super aus. Das Standfoto von Lloyd und die “Wasserspiele mit Fisch” gefallen mir besonders gut.
    Ich bin gespannt, ob die “mother and child reunion” funktioniert, bin aber eher skeptisch.
    Zum Glück verkraftet Lili die frühe Trennung bisher ganz gut!
    Den guten Wünschen für ihre Zukunft schließe ich mich natürlich an.

    Liebe Grüße
    Anke

  5. Liebe Monika,

    obwohl Lili noch recht jung ist, sieht sie auf einigen Fotos fast erwachsen aus.
    Ihre Freude über den Knochen ist eindeutig und für dich die schönste Belohnung.
    Ich persönlich glaube an eine spätere Zusammenführung von Mutter und Tochter auch nicht so
    recht, zumal das Elternpaar ja nicht zusammen kommen soll und das vielleicht auch Frust
    bei Valeska hinterlässt….
    Warten wir es ab und hoffen auf eine gute Lösung.

    Liebe Grüße und vielen Dank für den schönen Bericht!
    Britta-Gudrun

  6. Liebe Birgit,
    Lili findet sich gut zurecht mit ihrem neuen Leben und mich freut daß die kleine Eisprinzessin spielt und Spaß hat.
    Danke Dir für so schöne Bilder und positive Nachrichten.
    Liebe Grüße Moni K

  7. Kleine Lili, bald wirst Du bei deiner Schwester sein.
    Emmen ist eine sehr gute Wahl ! 🙂