Spielzeit bei Quintana

May 13th, 2017 | By | Category: Munich/München

13.5.2017 von Anita – Quelle: UliS’ Forum

Mittags bei Quintana: Zuerst einmal ist Röhrchenzeit – Anschließend ist Hütchenzeit. Viel Freude mit der Hummel aus Hellabrunn!

Anschließend ist Hütchenzeit

Wer so viel spielt, schwimmt und rennt, der braucht schon mal ein Päuschen. Auch Quintana!

Und dann hat Mama Giovanna auch mal ihre Ruhe

Quintana im Wasser

Eins…Zwei…Drei…und Los!

Mehr gibt´s hier. Viel Spaß mit dem bärigen Mädel!

Tags: ,
Share |

6 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Anita
    Ich bin so gespannt auf meinem ersten Besuch in Muenchen, aber bin noch nicht sicher wann?
    Vielleicht in Juli als Uli und Jochen da sind.
    Quintana erinnert so an ihrer Mutter. Obwohl sie so suess und knuffig aussieht ist sie eine echte Eisbaerin
    in Kleinformat. Ein Fuenftel (Quintel) ihrer Endgroesse!
    Ralph

  2. Die ‘wilde Hummel’ namens QUINTANA aka ‘MISS Q’ ist einfach ein unglaublich agiler ‘Käfer’, egal ob mit ‘Röhrchen’ (wie Du es nennst, liebe ANITA – haben Miss Q und GIOVANNA da irgendwelche Dichtungen heruasgepult??) oder Hütchen oder Stein oder Undefinierbarem oder mit ‘nem Ball, sie ist immer gut für Freude pur und einige Lacher, dieser im wahrsten Sinne des Wortes ‘Purzel’! 😉

    Ich bin überzeugt, hätte sie die Chance, mit Schwesterchn und Brüderchen zusammenkommen, sie würde die beiden (ja eben auch nicht gearde ruhigen Vertreteer ihrer Art) glatt ‘in die Tasche stecken’. 😉

    Danke für diesen vergnüglichen Samstagsauftakt – hier bei waschkücheartigem Wetter mit bedecktem Himmel, aber WARM.

    Auch dir vielen Dank, liebe MERVI, das Du noch bis zur Abreise nach RANUA voll für Knuipe und KWM ‘durcharbeitest (und bestimmt auch schon für die Zeit der Abwesenheit im Voraus!).

  3. Dear Anita,

    Our sweet ‘Wirbelwind’ is so quick that I’m surprised you could take photos and make videos of her. 🙂 She loves to play with her toys on the land but she also loves swimming – and what a good swimmer she already is!

    It must be a relief for Giovanna that her daughter can entertain herself with various things so she can have a little rest every now and then. Of course, she’s keeping an eye on Quintana all the time.

    I love all the photos but maybe my favourites this time are the ones with Quintana lying on the rock dressed in a cappuccino fur. 🙂

    Thank you so much for these delightful scenes in Hellabrunn!

    Hugs from Mervi

  4. Quintana iat ein ausgesprochen aktives Kind. 🙂
    Die Gene hat sie sicher von ihrer Mutter. Egal
    was bespielt wird, sie tut es mit großer Hingabe.
    Danke auch für die lustigen Videos! 🙂

  5. Liebe Anita!
    Danke für diese lebendigen Eindrücke eines putzmunteren, spielfreudigen und hübschen Eisbärchens.
    Bilder und Videos sind toll; es macht Freude, sie anzusehen.
    Ob im Wasser oder auf festem Boden, die kleine Dicke ist nicht zu stoppen.
    Manchmal sieht es in den Videos so aus, als würde sie ihrem Publikum bewusst zeigen, was sie schon alles kann und die Aufmerksamkeit genießen, speziell im “Röhrchen-Video”
    Dass Giovanna ab und zu müde wirkt und die seltenen Ruhephasen voll auskostet, ist nur zu verständlich…

    Liebe Grüße
    Anke

  6. Liebe Anita,
    was für ein süßer Wonneproppen und sie spielt so schön alleine ohne Mama.
    So hat auch Giovanna ihre aktive Tochter nicht dauernd am Fell und kann ihrem Spieltrieb nachgehen.
    Am Besten gefällt mir wenn sie Purzelbäume schlagt und hinunter rollt, das scheint auch ihr zu gefallen
    und so probiert sie immer wieder.
    Vielen Dank für die gute Launebilder und Videos von den Beiden.
    Liebe Grüße Moni K

Leave Comment