Luna – Eine kleine Bademaus

Sep 20th, 2017 | By | Category: Bärenwald Müritz

20.9.2017 von Gisela H

Es hat einige Zeit gedauert, bis ich Luna das erste Mal in ihrem Badeteich beobachten konnte. Aber Mitte August war es endlich so weit.

Am Vormittag hatte die kleine Bärin ihre Anlage nach Futter abgesucht. Danach schlummerte sie satt und zufrieden unter einem Baum.

Als ich mit Freunden am Nachmittag noch einmal bei Luna vorbeikam, ruhte sie immer noch. Wir wollten schon weiter gehen, als das Bärenkind plötzlich aufstand und schnurstracks zum Badeteich ging.

Sie stand zufrieden am Wasser und es sah gar nicht so aus, als wolle sie baden gehen.

Sie stillte ihren Durst und drehte sich um. Schade, dachten wir, wieder nichts.

Aber manchmal kann man sich gewaltig täuschen. Wir konnten gar nicht so schnell gucken, wie Luna in ihrem Badeteich stand. Auch hier nahm sie noch einen Schluck, war ja auch viel einfacher als vom Ufer.

Und dann tauchte das süße Mäuschen in die Fluten.

Ob das ein Sitzbad werden soll? Es sah nicht danach aus. Zuerst wurden die Tatzen gewaschen … und dabei wurde schon ordentlich im Wasser geplanscht.

Ein paar Pirouetten im Wasser sorgen für den gewünschten Wellengang 🙂

Ein kurzer Blick in die Runde. Alles in Ordnung, der Wasserspaß kann also weitergehen.

Luna tobte herum, dass es eine Freude war, ihr zuzusehen

Als erst einmal genug getobt war, setzte Luna sich ins flache Wasser und zeigt uns ihre Yogaübungen. Bevor es los geht muss man die richtige Sitzposition finde.

Schaut ihr auch aufmerksam zu?

Zuerst wird das rechte Bein gestreckt.

Das muss dann für ein paar Sekunden frei schwebend gehalten werden.

Oops, mein Vorderbei juckt. Augenblick bitte, gleich geht es weiter.

Nun mit der Vordertatze die Zehen berühren.

Menno, das juckt schon wieder…

Ich muss wohl noch ein bisschen Fellpflege betreiben.

Auch das Bäuchlein will gewaschen werden.

Fertig. Jetzt bin ich blitzblank geputzt.

Mit einer großen Bugwelle pflügte das Bärchen durch den Teich… … spritzte dabei noch einmal ordentlich herum …

… und stieg zufrieden aus dem Wasser.

Zwei Bilder habe ich noch. Sie sind ein paar Tage später entstanden, aber so niedlich, dass ich sie jetzt schon zeigen möchte.

Es war kurz nach 9.00 Uhr und im Bärenwald war es noch herrlich leer und ruhig. Wenn das kein Wohlfühlbärchen ist, dann weiß ich auch nicht.

Tags:
Share |

9 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Mervi und Gisela
    Es hat sich gelohnt auf Luna zu warten.
    Die Worte und Bilder zeigen uns eine ganz
    besondere Baerin. Vielen Dank.

  2. Dear Gisela,

    I keep repeating myself but it simply is so heart warming to see the happy bears in Bärenwald – this time lovely Luna!

    Luna has such a sweet face! This beauty has totally charmed me and I’m sure everybody else, too.

    I guess she still doesn’t really believe she’s free now and can live like a bear in her new home. It takes a little while to get used to the new life but she’s making great progress. How wonderful to see her enjoying her bath and doing the yoga exercises.

    You’re right, the last two photos are incredibly cute! Thank you so much for this charming article of a very lovely bear lady!

    Hugs from Mervi

  3. LUNA ist mit Sicherheit ein ‘WOHLFÜHLBÄRCHEN’ und ein ‘100%-LIEBHABEBÄRCHEN’ dazu.

    Vielen Dank, liebe GISELA H, für diesen entzückenden und anrührenden Bericht mit den
    Fotos, diei die obign zwei Bezeichnungen voll dokumentieren.

    Bei Deiner zweitletzten Aufnahme in diesem Bericht kommt man aus dem Entzücktsein gar nicht mehr heraus.
    Einfach nur ‘Awwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww……….!!!!

  4. Liebe Gisela,

    Luna als Badenixe zu sehen ist einfach wunderbar und wie entspannt und neugierig zugleich sie das nasse Element in vollen Zügen genießt.
    Toll, wie sie sich seit Juni entwickelt hat und auch etwas molliger geworden ist, wie es den
    Bären so gut steht.

    Ihr capuccinofarbenes Fell und die Knopfaugen sind bezaubernd.
    Ich denke, sie hat schon viel an Selbstsicherheit gewonnen und freut sich ihres gut behüteten Lebens,
    das ihr der Bärenpark Müritz bietet. Vielleicht kommt irgendwann auch ein Spielgefährte dazu?

    Vielen Dank für diese herzerwärmenden Fotos und liebe Grüße!
    Britta-Gudrun

  5. Liebe Gisela!
    Danke für diese bezaubernden Bilder!
    Eigentlich wurde schon alles gesagt, beziehungsweise geschrieben. Ich gebe trotzdem noch ein bisschen eigenen Senf dazu…
    Luna ist ein besonders hübsches und drolliges Bärchen, das es mehr als verdient hat, jetzt im Bärenwald in einem Paradies zu leben.
    Ich freue mich sehr, dass sie inzwischen aufgetaut ist, ihre Umgebung erkundet und sogar ihren Badeteich zu schätzen weiß. Bei diesen Fotos stiegen mir Tränen in die Augen.
    Nach all der Trauer ist es so schön, sich für diese kleine Bärin zu freuen!
    Wohlfühlbärchen trifft es, eigentlich wirkt sie auf vielen Bildern dieser Fotostrecke so… aber die letzten beiden sind einfach hinreißend!

    Liebe Grüße
    Anke

  6. Dear Gisela,

    Thank you for sharing the photos and story of lovely Luna! Such a sweet face!

    LG, Christine

  7. Alles Liebe für dich,gute Luna!

    LG Brigitte

  8. Liebe Gisela!

    Es ist so toll zu sehen wie gut es Luna geht, wie viel Spass sie hat. Danke für die süßen Bilder.

    Liebe Grüße, Erika

  9. Liebe Gisela,
    für mich immer eine besondere Freude wenn du vom Bärenpark in Müritz berichtest.
    Luna ist eine ganz Süße und du hast sie auch sehr liebevoll beschrieben.
    Sie geniesst es offensichtlich so bärig leben zu können.
    Danke Dir ganz herzlich, liebe Grüße Moni K