Quintana hat ein neues Spielzeug

Oct 20th, 2017 | By | Category: Munich/MĂŒnchen

20.10.2017 von Anita – Quelle: UliS’ Forum

Ein kleines lila farbiges Crazy Egg! Und was Miss Q damit alles macht, oder was das verflixte Ei mit ihr alles macht, seht Ihr im Video.

Mutter und Tochter in trauter Zweisamkeit

ODER ???? 🙂 🙂 🙂

Als es am letzten Donnerstag nachmittags windiger wurde, brach ein kleiner Ast ab und fiel zu Giovanna und Quintana ins Gehege.

Was nun unsere beiden BĂ€rchen damit machen, ist der Inhalt des folgenden kleinen Filmchens.

Tags:
Share |

10 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Anita
    Danke fuer die Neuigkeiten ueber Giovanna
    und Qintana. Man merkt wie gross Qintana
    wirkt jetzt neben ihre Mutter.

  2. Dear Anita,

    What a hit the new ball is! And what a great pleasure it is to see Quintana playing with it. She’s a stubborn young lady that doesn’t give up very easily. I must admire her patience when she tries to get the ball up from under the stones – and, of course, she’s succesful doing it. 🙂

    Even the twig with green leaves seems to be very popular. Both the mother and daughter enjoys the green stuff.

    Thank you so much for the lovely photos and videos!

    Hugs from Mervi

  3. Vielen Dank liebe Anita.
    Viele Gruesse an Giovanna und Quintana.

  4. Quintana spielt sehr schön mit dem Ei.
    Danke auch fĂŒr die Videos! 🙂

  5. Liebe Anita!
    Danke fĂŒr die feinen und lustigen Fotos und Videos von den MĂŒnchner EisbĂ€ren!

    Es ist jedes Mal schön, wenn EisbĂ€ren, speziell junge, sich ĂŒber ein neues Spielzeug freuen und sich eine ganze Weile und immer wieder damit beschĂ€ftigen.
    Ihre HartnÀckigkeit und Ausdauer in der Hinsicht ist beeindruckend und herzerwÀrmend.

    Auch Quintana zeigt im ersten Video deutlich, dass sie nicht so schnell aufgibt und sich selbst bei Hindernissen mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad: ein schmaler Spalt, in den das Crazy Egg gefallen ist, dicke Tatzen, kein Daumen…, nicht entmutigen lĂ€sst.
    Und sie sieht dabei je energischer desto niedlicher aus!

    Über die Schmusebilder von Giovanna und ihrer hĂŒbschen Tochter habe ich mich auch gefreut – rau und zĂ€rtlich im Wechsel.
    Danke fĂŒrs Zeigen!

    Liebe GrĂŒĂŸe nach MĂŒnchen
    Anke

  6. Liebe Anita,

    Danke fĂŒr tolle Fotos und das Video. Schöne BĂ€ren !!!!!!!

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Inge

  7. MISS Q/ QUINTANA ist und bleibt höchstvermutlich eine ‘SÜßE MAUS’!
    Und Mama GIIOVANNA und ihr jĂŒngste Tochter zusammen sind auch immer noch ein vor Freude und VergnĂŒgen ans Herz gehender Anblick!

    Vielen Dank, liebe ANITA, fĂŒr wieder so schöne, muntere und ‘glĂŒckliche'(!?) EisbĂ€ren zeigende Bilder und Videos.

    Diese Bewegungen und Blicke (und nicht zu vergessen die herzigen, weich wirkenden Hintertatzen!) in dem Video mit dem lila Crazy Egg sind super-putzig.
    Ich musste eben vergnĂŒgt laut lachen. Vielen Dank!

    Auch ein kleines grĂŒnes BlĂ€ttchen kann offenbar richtig erfreuen und muss nicht notwendiger Weise zu dem Ausruf “Ich sprang nur ĂŒber GrĂ€belein und fand kein einzigs BlĂ€ttelein!” fĂŒhren 😉 🙂

  8. Vielen Dank an Anita und Mervi fĂŒr die schönen Fotos und Videos aus MĂŒnchen.
    Qintana hatte viel Spaß mit dem Crazy Egg, nur wollte es nicht immer so wie sie
    es wolte.
    Bear Hugs
    Gudrun

  9. Liebe Anita,
    Quintana plagt sich unermĂŒdlich um dieses Ei in den Griff zu bekommen.
    Sie verrenkt sich und lĂ€ĂŸt nicht nach bis sie es hat, das macht Spaß zuzusehen.
    Der Zweig mit den frischen BlÀttern schmeckt auch Giovanna und Quintana bekommt auch genug.
    Danke Dir sehr schöne Videos von den EisbĂ€rmĂ€dels aus MĂŒnchen.
    Liebe GrĂŒĂŸe Moni K

  10. Liebe Mervi,

    Ja, Crazy Eggs sind beliebt bei den EisbÀren. So auch bei Quintana.
    Bei dem ersten Video dachte ich, hoffentlich bleibt Miss Q nicht in der Felsspalte stecken.

    Das zweite Video hat mir auch gut gefallen. Ein kleines Zweiglein, und eine kleine EisbĂ€rdame ist glĂŒcklich.

    Unsere EisbĂ€ren im Zoo haben frĂŒher auch öfter mal Zweige bekommen.
    Kati wĂŒrde sich bestimmt auch freuen, wenn sie ab und zu mal etwas GrĂŒnes bekommen wĂŒrde.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Monika