Eine Eisbombe schmilzt dahin

Nov 26th, 2017 | By | Category: Munich/München

26.11.2017 von Anita – Quelle: UliS’ Forum

Ich wollte Euch noch zeigen, wie die schöne Eisbombe ihr Ende fand. Klar ist, Quintana verlor als erste das Interesse daran.

Sie fand es viel wichtiger, das neue Hütchen zu zerstören! 🙂

Und dann kam Giovannas Moment. Sie schnappte sich den Geburtstagskuchen. Das wiederum konnte oder wollte Quintana so nicht durchgehen lassen. Also wurde gemeinsam gekratzt, verkleinert und gefuttert.

Bis zum Ende der Bombe, das gut 90 Minuten auf sich warten lies.

Tags:
Share |

11 comments
Leave a comment »

  1. Dear Anita,

    I had many laughs watching the video. 🙂 The floating cake is maybe the latest birthday trend …. 🙂

    It’s always fantastic to see Giovanna and Quintana in action. Thank you so much for sharing your photos and videos with the readers of Knuti’s Weekly, too!

    Hugs from Mervi

  2. liebe Anita,
    wie schön zu sehen, die kleine Quintana hatte einen schönen Geburtstag mit wunderbarer Torte und klasse Spielzeug. Ja so feiert Bärchen gerne. Vielen Dank für die schöne Bildberichterstattung
    liebe Grüße nach Bayern
    und alles Liebe für Giovanna und Quintana

  3. Liebe Anita,

    Quintana weiß genau wie Knut damals, dass die Eisbomben am besten im Wasser zu knacken sind.
    Ihre Ausdauer lässt nichts zu wünschen übrig, und das Hütchen war leider zu schnell kaputt und
    nicht ungefährlich mit seinen vielen kleinen zersplitterten Teilen.
    An deinen Videos gefällt mir auch besonders deine Diashow zur Einstimmung!

    Vielen Dank für den schönen Geburtstagssnack und liebe Grüße!
    Britta-Gudrun

    PS. Weiterhin empfehle ich das nachfolgende Video mit der Boje, allein schon wegen der Fachgespräche im Hintergrund.

  4. Die Eisbombe war eine willkommene
    Abwechslung für Mutter und Kind.
    Die Pfleger haben sich viel Mühe
    gemacht mit der Bärenleckerei.

  5. Liebe Anita
    Giovanna und Qintana zu sehen ist
    wirklich schoen. Die Kleine hat so win
    Geburtstag reichlich verdient.

  6. Liebe Anita,

    ich habe das Video ja bereits gesehen, und kann nur sagen: Das Video ist einfach Bombe.

    Putzig, wie Quintana die Eistorte ins Wasser befördert. Sie hat schon viel von ihrer hübschen Mama gelernt.

    Liebe Grüße
    Monika

  7. Liebe Anita!

    Die Mädels hatten ja einen Riesenspass mit der Bombe! Danke für den lieben Bericht?.

    Liebe Grüße, Erika

  8. Liebe Anita!
    Eins ist ganz klar: Quintana ist Giovannas Tochter.
    Sie ist clever, charmant, sehr hübsch – und so was von stur.
    Wenn es darum geht, ihrer Mutter Futter abzujagen, zeigt sie eine erstaunliche Geduld und Hartnäckigkeit.
    Aber Giovanna gibt niemals auf und gewinnt meistens…
    Mervis ” schwimmende (Eis)Torten” als Geburtstagstrend lösten bei mir ein gewisses Kopfkino aus… Köstlich!
    Danke für die niedlichen Bilder, die passenden Worte und das höchst lebendige Video!

    Liebe Grüße
    Anke

  9. Liebe Anita,

    Melonen in Ingwer-Zuckerwasser – was für eine tolle Idee!
    Eine bessere Torte hätte es für Quintana gar nicht geben können!!
    Ich werde mir das Rezept für heiße Tage merken – aber ob ich an die bärfekte Form hinkommen werde?

    Danke fürs Teilen!
    und der “kleinen” Quintana nachträglich alle Gute zum Geburtstag!
    Was für eine Leistung – im ersten Jahr fast 200 mal mehr auf die Waage zu bringen 😀

    Herzliche Grüße
    Bärgit

  10. Haste schön geschrieben. Aus der Art Deienr Kurzbeschreibungen kann man wunderbar Deine GROSSE LIEBE fuer diese zwei Ausnahme-Eisbärinnen ablesen. Sie sind aber auch zuuuuu . . . . (you name it!).

    Die Fotos von der Eisbombe behüpfenden Miss Q/QUINTANA sind ja schon herrlich.
    Ganz besonders schön finde ich aber auch das von Dir für das VIDEO ausgewählte Cover-Foto:
    ‘diese wunderschönen, Eistorte kratzenden Tatzen mit Lakritzenase’!!

    Das Video werde ich mir als heutiges Betthupferl aufheben,
    sage aber schon einmal VIELEN DANK für alles!

  11. Liebe Anita,
    Quintana macht das richtig, die Eisbombe schmilzt im Wasser und dann zeigen sich auch die Leckerlis.
    Nur Giovanna sieht das anders, naja mit dem Spielzeug hat die Kleine auch ihren Spaß gehabt.
    Danke dir, war wieder ein Augenschmaus die Quintana und Giovanna in Aktion zu sehen.
    Liebe Grüße Moni K

Leave Comment