Inukshuk loves the Winter!

Nov 29th, 2017 | By | Category: News from the Bear World

29.11.2017 – Source: The Polar Bear Habitat, Cochrane

Inukshuk was born in Northern Ontario and rescued when he was four months old in Fort Severn after his mother was shot. He was brought to the Toronto Zoo for a year, then transferred to Zoo Sauvage in St Felicien, Quebec. There he bred with Aisaaqvak and fathered Ganuk and his twin sister Taiga. Inukshuk has also fathered three other cubs with mother Aurora – Hudson, Humphrey and Juno. He has spent time at both Toronto Zoo and the Cochrane Polar Bear Habitat since 2012.

 photo inukshuk2.jpg

Inukshuk’s weight ranges from 900-1200 lbs. He enjoys eating mackerel, moose, seal and is the only bear we’ve had so far that actually likes beaver! In summer, lettuce and watermelon give Inukshuk a cool treat without adding calories. Inukshuk is highly intelligent and enjoys complicated enrichments and training.

Now it’s Winter in Cochrane and Inukshuk loves playing in the snow.

 photo inukshuk5.jpg

Blue seems to be even Inukshuk’s favourite colour …. 🙂

 photo inukshuk3.jpg

 photo inukshuk4.jpg

Tags:
Share |

9 comments
Leave a comment »

  1. Dear Mervi!
    Cohraine is a very nice place for the polar bears. Inukshuk is a very impressive male. It is great that he likes to play with the different toys.
    Hugs
    Ludmila

  2. Dear Mervi and Dave

    It is good to see Inukshuk here. He is a super looking Polar Bear and clearly is another fan of the
    blue barrel.

  3. INUKSHUK – ich mag diesen Namen sooo gerne! – ist ein wunderschöner, geradezu majestätisch kraftvoll, aber auch freundlich wirkender Eisbär.

    Vielen Dank, liebe MERVI, dass Du uns heute, trotz Deines Kummers mit MIMMI diesen Artikel von ‘The Polar Bear Habitat, Cochrane’ in Dein KWM gesetzt hast!

    VIDEO:
    Auch wenn das ein Riesenbär ist und bärige Kräfte auf die Tonne einwirken, finde ich INUKSHUK geradezu ‘süß’, wie er so fast zärtlich die Tonne betatscht und dabei mit seinen Äuglein klimpert, etwas, was ich bekanntlich schon bei und seit KNUT bei jedem Eisbären einfach goldig finde!

    Eine wunderschöne Winterlandschaft da oben in KANADA. Davon können wir hier in unseren Breitengraden nur träumen . . .

  4. Dear Mervi!
    Thank you for the report about Inukshuk. He enjoys wintertime and we can enjoy the marvellous photos of him playing in the snow.
    He is a big and handsome fifteen years old male and already the father of five cubs.
    Nevertheless he appears to be like a playful youngster in the video.
    I hope that he does not have to move as often in the future as in the past.
    I wish him all the best!

    Hugs
    Anke

  5. Inushuk hat viel Schnee. 🙂
    Kanada ist eine gute Gegend
    für Eisbären. Er hat Spaß mit
    dem Fass. Danke für das Video!

  6. Liebe Mervi,

    ich meine auch, dass Inukshuk das Fass eher zärtlich betatscht als das er damit spielen will.
    Das kommt aber erst bei dem Video so richtig klar heraus.
    Er ist ein hübscher Bär und sollte jetzt hoffentlich dort auch bleiben dürfen.

    Liebe Grüße und vielen Dank für den Eintrag, obwohl du zurzeit mit Mimi genug Sorgen hast!
    Britta-Gudrun

  7. WAW!! This is a bear!! What a giant and what a beautiful thick white fur. Apparently, he is also having sufficient snow to play in.

  8. Liebe Mervi,
    ist auch ideal für Eisbären und natürlich liebt er den Winter und den Schnee, das ist sein Element.
    So ein schöner Bär ist beliebt und mich wundert nicht, daß er schon so weit gereist ist.
    Danke Dir für die schönen Bilder/Video.
    Liebe Grüße Moni K

  9. Liebe Mervi,

    das ist wirklich ein schöner Bärenmann, der Inukshuk.
    Auch in Kanada spielen die Eisbären gerne mit blauen Tonnen.

    Danke fürs Einstellen der wunderschönen Bilder.
    Das Video ist auch sehr schön.

    Liebe Grüße
    Monika

Leave Comment