Mammoth Hot Spring, Yellowstone Park, September 2017

Nov 27th, 2017 | By | Category: Ludmila's Column

Mammoth Hot Springs befinden sich im Norden vom Yellowstone Park. Ihren Namen verdanken sie den  Sinter-Terrassen und heißen Quellen. Das heiße Wasser aus den Quellen läuft über die Steine. Das Wasser enthält sehr viel Kalk und Mineralien, die am Quellaustritt ausfallen und sich als Terrassen ablagern. Die unterschiedliche Farben hängen mit der Wassertemperatur und verschiedenen exotischen Bakterien, die in der feindlichen Heißwasserumgebung gedeihen, zusammen. Viele Quellen sind in der letzten Zeit trocken gefallen, die Bakterien sind abgestorben und  die Terrassen weiß geworden.
Mammoth Hot Springs are in the  north of Yellowstone Park. Its name is due to the sinter terraces and hot springs. The hot water from the springs runs over the stones. The water contains a lot of lime and minerals, which precipitate at the source outlet and deposit as terraces. The different colors are related to the water temperature and different exotic bacteria, who thrive in the hostile hot-water-environment. Many springs have recently fallen dry, the bacteria died and the terraces turned white.

DSC_0304

DSC_0305

DSC_0314

DSC_0319

DSC_0327

DSC_0341

DSC_0342

DSC_0347

DSC_0357

DSC_0363

DSC_0365

DSC_0367

DSC_0032

DSC_0018

Auf die grüne Wiese zwischen Hotel und Restaurant hat Herr Hirsch seine Familie ausgeführt. Die Touristen waren begeistert, die Ranger regelten den Verkehr und passten auf, dass die Tiere nicht gefüttert werden.
A deer brought his family on the green lawn between hotel and restaurant. The tourists were excited, the rangers ruled the traffic and kept the eyes on the tourists.

DSC_1093

DSC_0003

DSC_1105

DSC_0058

Auf dem Weg zum Hotel haben wir von weitem eine Elchkuh gesehen.
On the way to our hotel we saw a female moose.

DSC_0402

DSC_0406

Auf dem weiteren Weg haben wir interessanten Steinformationen gesehen.
On our further way we saw interesting stone formations.

DSC_0423

Share |

4 comments
Leave a comment »

  1. Hallo Ludmila

    Ein interessanter Einblick in die Urgeschichte der Erde. 🙂
    Die Hirsche sind sehr zahm – die Elchkuh ist auch hübsch.

    Liebe Grüße
    Chris 🙂

  2. Liebe Ludmila und lieber Uwe!
    Es ist immer wieder staunenswert, welche unterschiedlichen Auswirkungen der Vulkanismus auf betroffene Gebiete und Landschaften hat, Schrecken und Segen zugleich.
    Die Kalkterrassen erinnern an ähnliche in Kappadokien in der Türkei. Alles wirkt wie unter Zuckerguss.
    Sehr beeindruckend finde ich auch die Basaltsäulen, die aussehen, als wären sie bearbeitet worden, um diese Form zu erhalten.
    Das Erlebnis mit der Hirschfamilie und die Begegnung mit der jungen Elchkuh haben Euch sicher gut gefallen – mir auch!
    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Anke

  3. Dear Ludmila and Uwe,

    Wow, Yellowstone almost feels like another planet with so many unusual attractions! This time the hot springs are the ‘stars’ of your report. Magnificent is the word!

    What a wonderful surprise to meet a whole deer family outside your hotel! And you even met a Mrs Moose!

    Thank you so much for this interesting report!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Ludmila und lieber Uwe,
    sieht irgendwie überirdisch aus, die weißen Terassen.
    Aber im Yellowstone ist alles anders und die Natur zeigt sich ganz anders.
    Die Hirschfamilie ist gut aufgehoben in der Stadt solange die Ranger alles regeln und das scheinen diese
    Tiere genau zu wissen.
    Danke Euch für den beeindruckenden Nachschlag aus dem Yellowstone Park.
    Liebe Grüße Moni K

Leave Comment