Quintana’s 1. Geburtstag

Nov 22nd, 2017 | By | Category: Munich/München

22.11.2017 von Anita – Quelle: UliS’ Forum

Heute Vormittag war es soweit: Quintana´s 1. Geburtstag wurde gefeiert! Es war ein kleiner Kreis, in dem der Pate von Quintana durch Abwesenheit glänzte. Was aber niemanden störte. So standen nämlich die Bären im Mittelpunkt und nicht ein TV Sender.

Und nun viel Spaß mit dem Video

Tags: ,
Share |

8 comments
Leave a comment »

  1. Dear Anita,

    The keepers had arranged a wonderful birthday party for Quintana’s first birthday. What a big icy cake and lots of toys to play with. What more could a little polar bear girl wish?

    I’m sure even Giovanna was very pleased with her daughter’s birthday gifts. 🙂

    Thank you so much for the photos and the video where we could see our ice princess in birthday action!

    Hugs from Mervi

  2. Liebe Anita!
    Jetzt ist die “kleine Dicke” schon ein Jahr alt, gar nicht mehr dick und an den Namen Quintana haben sich alle gewöhnt. Die Zeit rast nur so.

    Die Geburtstagsparty war sicher ganz nach ihren Geschmack – und dem ihrer schönen Mutter…
    Eine riesige Eistorte mit ganzen eingefrorenen Melonenscheiben(!) und Sahne und Datteln obendrauf, hat den Test als eisbärengerechtes “Leckerli” bestanden und beide sicher eine ganze Weile beschäftigt.

    Sehr niedlich, wie Quintana sich im Multi-Tasking übt, nach dem Motto: das eine haben bzw.fressen wollen, aber das andere dabei nicht loslassen…

    Der abwesende Pate kann sich jetzt ärgern, dass er was verpasst hat… Tja.

    Auch das XXL Spielzeug: der mächtige Reifen, das große bojenähnliche Ding(?) – herrlich die Szene im Video, als Q. es erst abschleckt und ihm dann einen beherzten Stoß versetzt – und der im Verhältnis dazu relativ kleine Pylon, machen den Bären – und damit auch Besuchern und Pflegern – sicher noch viel Spaß.

    Liebe Grüße
    Anke

  3. Wie die Zeit vergeht.
    Mutter und Tochter
    scheinen gleicher-
    maßen begeistert
    von der Eistorte
    zu sein. Schön!

  4. Liebe Anita
    So ein Geburtstag fuer Giovanna und Qintana kommt nur einmal. So bin ich froh dass man es
    so klein und gemutlich gefeiert haben.
    Weil Qintana so gut entwickelt hat bin ich nicht sicher ob in einem Jahr Giovanna so geduldig sein werde.
    Eisbaerenmutter sind hart in nehmen und geben.
    Bis dann kann man so ein schoenes Paar nur geniessen

  5. Liebe Anita,

    das sind feine Fotos und Videos vom Geburtstags-Pummelchen aus Hellabrunn.
    Dass sie vor lauter Begeisterung alles gleichzeitig haben möchte, entspricht ihrem Temperament.
    Giovanna sieht an den Geschenken natürlich gleiche Anrechte, womit sie Recht hat, denn
    ohne sie gäbe es “Miss Q” ja nicht.

    Danke für den schönen Geburtstagseintrag!
    Britta-Gudrun

  6. Liebe Anita,
    genau so soll es sein, die Bären sind die Hauptpersonen und mit den wahren Fans an der Scheibe ist
    der Geburtstag perfekt.
    Quintana ist von allem begeistert und das Angebot ist auch reichlich, leckere Eistorte und interessante
    Spielsachen.
    Natürlich muß sie mit Giovanna teilen aber die Mama darf alles.
    Danke Dir ganz herzlich für das schöne Geburtags-Special.
    Liebe Grüße Moni K

  7. Jo mei, in Minga ist man’s sich sogar zum Eisbärengeburtstag schuldig eine Moss auszugeben.Das haben die Pfleger ganz herrlich gestaltet! Der Kleenen und auch Mama GIOVANNA hat’s sichtlich geschmeckt und sie haben Spaß gehabt!

    Alles Gute, Gesundheit, viel Glück und immer genügend Hummeln im Hintern,
    damit Du so ein lustiger ‘Käfer’ bleibst, MISS Q/ QUINTANA !

    Im Video zeigt die süße Maus wieder ihre ganze ‘Hummeligkeit’.
    Herrlich! wie sie ihre Kegel herumkegelt.

    Danke, liebe ANITA, für einen wieder so müsanten Bericht mit schönen Bildern und köstlichem Video.

  8. Hezlichen Glückwunsch zum Geburtstag, süße Quintana.

    Liebe Anita,

    dass die Pfleger in München sich zum Geburtstag von Quintana wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht haben, war mir klar. Aber diesmal haben sie sich wirklich slbst übertroffen. Die Kegel und Hütchen werden immer größer. Na ja und die Torte, ist der Knaller.
    Super, dass Du die Szenen im Video festgehalten hast. Danke.

    Ein kleines Törtchen oder Fischlein hätte ich unserer Kati zum 33. Geburtstag auch gegönnt. Aber leider ging sie mal wieder leer aus.

    Liebe Grüße nach München.
    Monika

Leave Comment