Nora’s erster Ausflug auf die Außenanlage

Dec 28th, 2017 | By | Category: News from the Bear World

28.12.2017 – Quelle: Tiergarten Schönbrunn, Vienna, Fotos: Daniel Zupanc

Daniel Zupanc hat für euch den ersten Ausflug fotografisch festgehalten.

 photo nora7.jpg

 photo nora10.jpg

Schaut mal, wie Nora gestern alles neugierig erkundet hat. Sie war im östlichen Bereich der Freianlage, Lynn und Ranzo im westlichen.

 photo nora4.jpg

 photo nora2_1.jpg

 photo nora5.jpg

 photo nora6.jpg

 photo nora1_1.jpg

Große, tiefe Wasserbecken kannte sie noch nicht. Anfangs war Nora skeptisch und ist nur im seichten Wasser gewatet. Wenig später ist sie die erste Runde geschwommen.

 photo nora3_1.jpg

 photo nora9.jpg

 photo nora8.jpg

Tags:
Share |

4 comments
Leave a comment »

  1. Dem Tiergarten SCHÖNBRUNN in WIEN, den dortigen Eisbärenpflegern und last not least den dort chon anwesenden schönen Eisbären RANZO und LYNN herzlichen Glückwunsch zu diesme bildhübschen Neu-Zugang. . . . Und NORA, der neuen Schönheit ganz VIEL GLÜCK im neuen zu Hause und die Daumen ganz heftig gedrückt, dass sie von den beiden mit ‘Heimvorteil’ nicht unterdrückt oder gar gemobt wird!

    Allen zusammen schon sehr bald SEHR VIEL FREUDEund SPA? ZUSAMMEN!

  2. Nora ist ein bildhübsches Eisbärmädel.
    Sie scheint sehr aufgeweckt und neu-
    gierig. Auch Lynn und Ranzo werden
    sie sicher gern haben. 🙂

  3. Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen vollinhaltlich an.
    Nora ist eine bildschöne Eisbärin und ich hoffe, sie wird von den andern beiden akzeptiert und gut aufgenommen. Ich habe genau wie Ralph unter ” Wenn Eisbären neues Enrichment bekommen” auch an die Freundschaft zwischen Tosca und Nancy gedacht.
    Es wäre toll, wenn sich Nora und Lynn ebenfalls anfreunden würden. Ich drücke die Daumen!

    Liebe Grüße
    Anke

  4. Liebe Mervi,

    vielen Dank fürs Einstellen der wunderbaren Fotos von einer Eisbärenschönheit.
    Nora ist wirklich ein gutaussehendes Girl.

    Toll, wie neugierig sie ihre Außenanlage erkundet. Sie wird das tiefe Wasser inzwischen sicher mögen.
    Auf dem vorletzten Foto hat sie eine kleine Tapirschnute, aber auf dem nachfolgendem Bild lächelt sie schon wieder.
    Ich bin mal gespannt wie es weitergeht, mit dem Dreiergespann.

    Liebe Grüße
    Monika

Leave Comment