Anoris sechster Geburtstag

Jan 5th, 2018 | By | Category: Ludmila's Column

Am 4.1.2018 haben wir den 6. Geburtstag von Anori im Zoo Wuppertal gefeiert. Es hat den ganzen Tag geregnet, aber der Sturm war abgezogen. Wir sind ungefähr um 11 Uhr angekommen und wurden von Luca auf der kleinen Anlage begrüßt. Anori hat noch geschlafen.
On 4.1.2018 we celebrated Anori’s 6th Birthday in the zoo Wuppertal. It was a rainy day, but the storm moved away. We arrived about 11 am in the zoo and were welcomed by Luca at the small enclosure. Anori slept.

DSC_0031

DSC_0037

DSC_0043

Die Geburtstagsparty startete um 13Uhr. Frau Jessica Erwes arrangierte liebevoll 2 Eisbomben für Anori und Luca auf der blauen Tonne. Es gab noch viele süße Brötchen.
The birthday party started at 1pm. The keeper, Jessica Erwes, made 2 wonderful ice bombs for Anori and Luca. She arranged the ice bombs on the blue barrel. There were sweet bred rolls too.

DSC_0249

Erst kam Anori raus.
First Anori went out.

DSC_0251

Dann kam auch Luca dazu. Anori und Luca untersuchten alles freundlich miteinander.
Then Luca arrived too. Anori and Luca investigated everything friendly together.

DSC_0265

Erst wurden die Brötchen aufgegessen.
At first the bred rolls were eaten away.

DSC_0286

Danach hat Anori die blaue Tonne genommen. Es war ihr sehr wichtig den Deckel abzumachen. Anori hat sehr schnell den Verschluss gelöst und der Deckel war entfernt.
Then Anori took the blue barrel. It was very important for her to get rid of the cap. Anori very fast managed to open the fastener and the barrel was open.

DSC_0307

DSC_0316

DSC_0318

Luca hat gegessen.
Luca was eating.

DSC_0321

Dann flogen 2 Plasterohre ins Wasser. Anori sprang rein.
Then 2 plastic pipes were thrown into the water. Anori jumped in the pool.

DSC_0323

DSC_0329

DSC_0333

DSC_0357

Dann hat Anori die blaue Tonne genommen, Luca guckte in das Rohr.
Then Anori took the blue barrel, Luca examined the pipe.

DSC_0368

DSC_0384

Luca entschied sich aber weiter zu essen, Anori spielte.
Luca decided to continue to eat, Anori played.

DSC_0404

DSC_0410

DSC_0429

DSC_0432

DSC_0436

DSC_0450

DSC_0458

DSC_0466

DSC_0478

DSC_0495

DSC_0503

DSC_0507

DSC_0508

Luca ist auch spielen gegangen.
Luca started to play too.

DSC_0569

DSC_0570

DSC_0575

DSC_0602

DSC_0619

Share |

11 comments
Leave a comment »

  1. Hallo Ludmila

    Die Geburtstagsparty war sehr schön arrangiert.
    Dass Eisbären auch Berliner mögen, war mir
    neu, aber es scheint geschmeckt zu haben.
    Luka ist ein mächtiger Bär, aber sehr sanft-
    mütig. Anori hat eifrig gespielt. 🙂 Das Foto
    mit den zwei Röhren gefällt mir am besten.
    Ich hoffe, die Beiden können zusammen
    bleiben, egal wie es in Wuppertal weiter-
    geht – sie verstehen sich so gut ! 🙂

    Liebe Grüße
    Chris 🙂

  2. Liebe Ludmila!
    Hiermit gratuliere ich der hübschen Anori nachträglich ganz herzlich zu ihrem Geburtstag und wünsche ihr Gesundheit, Glück und Lebensfreude für das neue Lebensjahr!

    Schön, dass Du und Uwe zu Gast auf ihrer Geburtstagssause wart! Sie hat es, gemeinsam mit Luka, ja ordentlich “krachen” lassen. Danke für die tollen und lebendigen Bilder!

    Wie immer waren neben den Extra-Leckereien die geschenkte blaue Tonne und die Tubes bzw. Röhren besonders attraktiv für diese spielfreudige junge Bärin, die ihre Nase gern überall hinein und hindurch steckt… Und beim Tonnenwerfen kommt sie ganz nach ihrer Mutter – herrlich!

    Luka ist ein lieber und verträglicher Bär, der Anori meistens den Vortritt lässt. Aber auch er kam nicht zu kurz und hatte seinen Spaß. Die Fotos beider Bären mit den Röhren sind einfach köstlich
    Schade, dass das Wetter nicht mitgespielt hat.

    Chris – Es stimmt, dass sich die beiden richtig gut verstehen, aber Luka und Anori sind leider Cousin und Cousine; Vienna und Churchill sind die Großeltern von beiden.
    Sie sollten wohl eher nicht züchten, zumal schon Anoris Vater Lars die Frucht einer “verbotenen Liebe” war: sein Vater war sein gleichzeitig sein Bruder…
    https://ullijseisbaeren.wordpress.com/eisbaren-polar-bears/zoos-in-skandinavien/lars/

    Wir werden es sehen, welche Entscheidung der Zoo Wuppertal trifft…

    Liebe Grüße
    Anke

  3. Dear Ludmila and Uwe,

    What a great birthday party the keepers – and the visitors – had arranged for Anori. It’s easy to see the birthday bear and her male friend Luka were very happy and pleased about the ice bombs and the presents.

    Anori was wearing her cappuccino fur – at least in the beginning of the celebration. 🙂

    The ice bombs were nicely laid on a barrel framed by bread rolls. No wonder Anori and Luka found it all very nice and yammy.

    Anori has inherited her ‘barrel skils’ from mama Vilma who was an expert. The young lady mastered even the plastic pipes with great bravour.

    The photos are so funny! I love the see these two polar bears in action! Thank you for sharing!

    Hugs from Mervi

  4. Dear Ludmila
    Luka and Anori really enjoyed their birthday
    together.
    Thank you for the lovely photos.

  5. Vielen Dank liebe Ludmila.
    Liebe Anori-Alles Gute zum Geburtstag. Herzlichen Glueckwunsch.

  6. Dear Ludmila & Uwe,

    Thanks for these photos of Anori and Luca.
    Looks like they had a good time!

    Fun bears!

    xo k-j

  7. Dear Ludmila,
    what a party. Wonderful pictures of the bears in action.
    I specially noticed, that Anori was dressed like Noel – like a christmastree covered with mud. That must be the hottest for the ladies for the time being.
    Hugs Inge

  8. liebe Ludmila,
    das war ja ein wunderbarer Geburtstag, alles wurde liebevoll von den Pflegern für das Geburtstagsbärchen hergerichtet, und Anori und Luka hatten allen Grund sich zu freuen. Anori hat viel Freude daran, alles mit Luka zu teilen, es macht halt mehr Spass, wenn man alles zusammen macht. Die Geschenke sind gut angekommen und wurden von beiden Bärchen gerne benutzt. Vielen Dank für Deinen schönen Bericht, es ist ein gutes Gefühl, die schönen Bilder zu betrachten.Anori und Luka sehen prima aus. Großartig, dass Ihr die lange Fahrt trotz Regen und Sturmvorhersage auf Euch genommen habt, Anori und Luka kennen ihre guten treuen Freunde.
    Herzliche Grüße an Dich und Uwe

  9. Ein sehr nett geschriebenr und schön bebilderter Geburtstagsbericht.
    Was für ein Glück für uns, dass Ihr Euch mal wieder den Unbequemlichkeiten des Wetters
    ausgesetzt habt, während wir vermutlich gemütlich im Trockenen zu Hause saßen . . .

    Vielen Dank, dass Ihr uns an der Freude teilhaben lasst.
    Es ist in der Tat immer wieder eine Freude Eisbären beim Ausprobieren neuer Objekte
    zuzusehen und so IHREN Spaß an allem Hantieren mitzubekommen!

    Die Pfleger/innen hatten sich wieder viel Mühe mit den Geburtstagsvorbereitungen gemacht.
    Zu meinem Beduaern stellte ich fest, dass die mir bis dato bekannten Pfleger/innen nicht mehr
    da zu sein scheinen (ich kenne die neuen nicht – das ist also keine Wertung – ich mochte eben nur ‘die alten’ sehr gerne!).

    Euch bieden – wie immer – VIELEN DANK!

  10. Liebe Ludmila!

    Ein schönen Bericht habt Ihr uns von Anoris Geburtstagsparty mitgebracht. Die beiden hatten viel Spaß, die Pfleger haben sich viel Mühe gegeben. Danke für die tollen Bilder und Anori nachträglich alles Gute.

    Liebe Grüße, Erika

  11. Liebe Ludmila,
    ich finde es Klasse dass ihr Anori und Luka besucht habt.
    Leider werden die Bären vergessen wenn sie groß geworden sind.
    Ich finde gerade die erwachsenen Baeren viel interessanter und diese Beiden
    sind sehr verspielt.
    6 Jahre sind sie jetzt schon und ich freue mich dass beide noch zusammen in Wuppertal sind.
    Vielen Dank, hat Spass gemacht bei der Geburtstagsparty
    dabei zu sein.
    Liebe Gruesse Moni K

Leave Comment