Besuch im Zoo Hannover 29-30 Dezember 2017

Jan 10th, 2018 | By | Category: Gudrun's zoo reports

10.1.2018

Am 29.12.2017 ging es mit der Bahn nach Hannover und dort habe ich dann meine Tochter das Geburtstagskind getroffen. Das Wetter spielte mit und es war am 29.12.2017 trocken.

Zum ersten Mal habe ich Milena auf der Anlage gesehen, sie ist eine hübsche Bärin und die Schwester von Wolodja aus dem Tierpark Friedrichsfelde.

Eigentlich wollte sie den ganzen Tag über reingehen und saß vor der geschlossenen Höhle.

Auf der zweiten Anlage konnte man Nanuk sehen. Nachdem nicht viel passierte ging es erst einmal zum Kaffee trinken und anschließend haben wir auf den Geburtstag angestoßen.

Nanuk hat Spaß mit dem Tannenbaum

Bevor wir den Zoo verließen, haben wir erst mal einen Glühwein bei Meyers getrunken. Wollten eigentlich dort auch zum Essen bleiben, aber es war alles ausgebucht und wir mussten in Hannover im Restaurant Paulaner essen gehen.

Müde ging es dann zurück ins Hotel und es wurde erst einmal geschlafen. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel sind wir wieder zum Zoo gefahren, leider war das Wetter nass mit Nieselregen.

Sprinter war auf der großen Anlage und Nanuk auf der kleineren Anlage.

Sprinter in voller Größe

Milena auch mal im Wasser

In unmittelbarer Nähe vom Zoo ist neu das Panorama mit der Ausstellung Amazonien von Yadegar Asisi und dorthin sind wir vor dem Regen geflüchtet.

Simone und ich kannten zwar die Ausstellung vom Panometer in Leipzig, aber man kann es sich öfter ansehen. Auf 3200 qm erlebt man Riesenrundbild mit der faszinierenden Schönheit Amazoniens, man kann dort viele Tiere entdecken.

Zurück wieder zum Zoo, der Regen hatte nicht aufgehört und so langsam mussten wir an die Heimreise denken. Trotz Regen haben wir das Beste daraus gemacht, die Bahn war pünktlich und man war um 21.00 Uhr wieder zu Hause.

Wünsche Allen ein gesundes und gutes Neue Jahr 2018.

Das Album

Tags:
Share |

10 comments
Leave a comment »

  1. Auch Dir, liebe GUDRUN, nochmals das Beste zum Neuen Jahr und ganz besonders auch liebe Grüße an SIMONE. Ihr in doppeltem Sinne ein wunderbares NEUES JAHR mit viel Schönem und Erfreulichem und bei PumperlGesundheit!

    Das Tannennadeln zupfende Oachkatzerl ist allerliebst.
    Auch das Hörnchen weiter oben ist niedlich!

    Die drei Eisbären sehen total gesund und schön aus und sie scheinen sich auch wohl zu fühlen.

    An den ZOO HANNOVER erinneere ich mich immer wieder gerne, obwohl auch wir damals richtig schlechtes Nieselwetter hatten. . . . Die Elefanten – ich konnte mich gar nicht sattt an dieser großen Truppe sehen!

    Und die Tiger (oder waren es die Löwen . . ?? – oh heilig’s Gedächtnis!) haben dort auch eine sehr schöne Anlage, die man von zwei Seiten aus durch Luken in der Steinwand gut in dem großen Gelände beobachten kann.

    – – –
    Ich hätte ja gesagt, dass JEDER von uns ‘Eisbären-Anbetern’ inzwischen mehr als reichlich genug Eisbären in allen Formen, Größen und Materialien hat – aber wie man auf dem Bild mit Geburtstagsgeschenken sehen kann, gibt es doch immer wieder neue und auch wirklich hübsche Exemplare!
    – – –

    Danke fürs Miterleben lassen. Euich allen eine gute Zeit – heute und fffff

  2. Liebe Gudrun!
    Schöne Bilder hast Du aus Hannover mitgebracht. Milena sieht sehr schön aus. Ich bin gespannt wer von den Jungs mit ihr paaren wird. Nanuk hat viel Freude mit dem Tannenbaum gehabt. Sprinter sieht auch super aus.
    Hugs
    Ludmila

  3. Dear Gudrun,

    What a wonderful tradition to celebrate Simone’s birthday in Hannover!

    Wolodja’s sister Milena looks smashing! She’s a hot candidate for Miss Polar Bear 2018! 🙂

    Nanuk seems to like his Christmas tree very much. How skilfully he combines the tyre with the tree. I’m impressed and give him a standing ovation!

    Sprinter wanted to show in his full glory to you. He knows he’s a gorgeus polar bear.

    I love the photos of the sweet squirrel! What a cutie!

    It’s easy to understand you had a wonderful time in Hannover even though the weather wasn’t the best possible. Thank you so much for sharing your impressions with us!

    I wish you, Manfred and Simone a very happy year 2018!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Gudrun
    Danke dass wir mit in Zoo Hannover
    kommen konnten.
    Ich bin auch gespannt ob Sprinter oder Nanuk
    mit Milena zusammen kommt.
    Alles Gute fuer 2018

  5. Vielen Dank liebe Gudrun.
    Viele Gruesse an Nanuk, Sprinter, Milena und die anderen Tiere im Zoo Hannover.

  6. Liebe Gudrun!
    Das ist eine schöne Tradition, Simones Geburtstag im Zoo Hannover zu feiern.
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich und alles Gute für das neue Lebensjahr!

    Alle drei Eisbären sehen prima aus. Milana ist eine mollige Schönheit mit einem prächtigen Pelz und die beiden großen “Jungs” haben das Spielen zum Glück noch nicht verlernt.
    Nanuq zeigt auf drollige Weise die Fähigkeit von vielen jungen Eisbären, zwei Spielzeuge – hier Tanne und Reifen – miteinander zu kombinieren.
    Die Standbilder von Sprinter sind sehr beeindruckend. Er ist ein schöner Bärenmann und mit 10 Jahren im besten Alter.
    Mal sehen, für welchen der beiden sich die schöne Milana entscheidet.

    Ich mag wie immer alle der abgebildeten Tiere, aber die niedlichen Hörnchen stehlen vielen Großen fast die Show.

    Sich das Amazonien Panorama von Asisi beim Unterstellen ansehen zu können, hat sicher für das schlechte Wetter entschädigt
    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Anke

  7. Hallo Gudrun

    Milena ist eine sehr hübsche Bärin.
    🙂 Das Foto, wo Nanuq Reifen und
    Tannenbaum bearbeitet, ist klasse!
    Sprinter ist ein gewaltiger Bär!
    Milena ist selten im Wasser. 🙂
    Auch habt ihr die Minifanten
    gesehen. Die Hörnchen sind
    niedlich. Ich denke, trotz
    Regen war es ein
    schöner Ausflug. 🙂

    Grüssle
    Chris 🙂

  8. Liebe Gudrun,

    den Geburtstag im Zoo zu feiern ist eine schöne Tradition bei euch und dank der transportablen Technik fehlt auch die Festbeleuchtung nicht, klasse!

    Milena ist bildschön und ihre etwas kurzen Beine erinnern mich an Antonia.
    Ich denke schon, dass Sprinter, wie es der Name schon sagt, bei der Dame das Rennen machen wird.
    Er ist ein imposanter Bärenmann.
    Nanuk versucht als Konkurrent mit “Multitasking” Milena zu beeindrucken.
    Der oder die Tiger präsentieren sich majestätisch und der Geburtstagstisch ist schön geschmückt.

    Herzlichen Dank für den Bericht und beste Wünsche für 2018!
    Britta-Gudrun
    Die Elefantenparade ist toll und auch das Schild mit den Namen und Daten der vielen Jungtiere.

  9. Liebe Gudrun,

    ich wußte gar nicht, dass Milena die Schwester von Wolodja ist. Da hat Wolodja ja eine richtig schöne Schwester. Na ja, der Teddy ist ja auch ein hübscher Kerl.
    Milena hat wirklich recht kurze Beine. Ist mir vorher noch gar nicht so aufgefallen.

    Sprinter sieht riiesig aus wenn er steht.

    Schöne Bilder von Eurem Hannover-Trip habt Ihr mitgebracht.

    Liebe Grüße
    Monika

  10. Liebe Gudrun,
    dir auch ein gesundes und glückliches neues Jahr!
    Milena ist eine ganz süße Bärin und ich bin gespannt wer von den beiden Eisbären ihr Favorit wird.
    Danke Dir für die schönen Bilder und liebe Grüße Moni K