Winter memories of Knut

Jan 5th, 2018 | By | Category: The Memory Lane

5.1.2018 – Photos taken in December 2010 by Gudrun

In December 2010 there was snow in Berlin. I’m glad our Knuti could enjoy the white stuff during his last Winter in the zoo. How I wish there would have been more Winters like this for him – and for us!

The water looked so cold but Knut seemed to like it!

Soft snow under the paws was nicer than ‘bald’ stones ….

He was so lovely with snow on his fur.

A mounteneer

Dumba’s tribute to Knut

Tags:
Share |

14 comments
Leave a comment »

  1. Oh ja, der letzte Winter…
    Das Wasser war zugefroren
    und Knut spielte mit Tosca
    zwischen den Eisschollen.
    Sie tauchten sogar unter
    das Eis. Daran erinnere
    ich mich noch…

  2. Dear Gudrun and Mervi!
    Thank you for the remembrance pictures of Knut in snow.
    Hugs
    Ludmila

  3. Dear Mervi and Gudrun!
    Thank you for this bittersweet remembrance!

    I still have strong memories of that special winter. We had so much snow in Berlin – and so much hope everything could turn out for the better…
    The Golden Girls were still alive, Nancy and Tosca began to play with our shy and lovely polar bear boy Knut and we were so delighted about that.

    The company of Knut friends was very close and fought to change the living conditions of our beloved polar bears to the better against all odds – and the former director… Although Doris was seriously ill already she never gave up.

    How I wish things would have gone differently!
    Knut would be still alive and kicking then, the Golden Girls would have experienced the comforts of a mulch bed and a tree where they could have rubbed their backs against before they died. They could have played with suitable toys and would have never been put on a diet!
    And now? Only our memories remain… I´m sad.

    Dumba, Danke für Deine Collage! An den positiven Gedanken muss ich noch arbeiten…

    Liebe Grüße
    Hugs
    Anke

  4. Liebe Mervi!

    Danke fuer Fotos von Gudrun. Es tut immer noch sehr weh. Ich finde kaum Wörter. Aber wir haben Erinnerungen.

    Dumba – Danke fuer Deine schöne Collage. Es macht weinen.

    LG

    TBM

  5. ANKE – am schlimmsten fand ich diese Dreckbrühe im Graben.
    Die Bärinnen waren ja auch alle krank in dem Winter, Nancy
    mit starkem Durchfall, Tosca hustete, Knut hatte sein Herpes.
    Und Dr.B. rieb die Hände in Unschuld. 🙄 Nicht schön. 🙁

  6. Chris – Die schlechte Wasserqualität im Graben kam zu all dem noch dazu.
    Sie war aber in Knuts alter Anlage ein noch größeres Problem, da der Graben dort nur einen Bruchteil der Wassermenge der großen Anlage enthielt. Das Wasser im Graben bei Knut stank speziell im Sommer zeitweise nach Jauche bzw. Fäkalien. Die schlechte Wasserqualität wurde bei Beschwerden, die Erfahrung habe nicht nur ich gemacht, vom Zoo aber verharmlost und abgestritten. Eine krankmachende Wirkung auf den Bären wurde bestritten…

    Die Eisbären schienen unter B. die “Stiefkinder” des Zoos zu sein, was merkwürdig ist, wenn man bedenkt, wie viel Geld Knut dem Zoo eingebracht hat…
    Letztlich hat das skandalöse Verhalten von B. ihm den Job und die Reputation gekostet…
    Ein schwacher bzw. gar kein Trost.

  7. Dear Mervi,
    thanks for the memories of Knut.
    Bear Hugs
    Gudrun

  8. Thank you very much dear Mervi.
    Vielen Dank liebe Gudrun und liebe Dumba.
    Dear Knuti-We miss you so much. We love you.

  9. Liebe Mervi,
    liebe Gudrun,

    dieser Schneewinter war einzigartig und viele dieser Bilder erwärmen noch heute das Herz,
    trotz der Wehmut, dass es der letzte Winter für Knut war.

    Dumba, auch dir lieben Dank für die schöne Collage zum 133. Monatsgeburtstag!

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

  10. Dear Mervi and Gudrun
    This month’s anniversary is made even sadder as we think
    of Fritz and Tonjas Sternchen as well as Knut.
    It is hard to know what the future will bring.
    I had so much hope in December 2010 that eventually things
    would come good for Knut. The dreadful loss remains.

  11. Dear Mervi and Gudrun, thanks a lot for a wonderful walk down memory-lane. I do remember that winter.

    Dear Dumba, thanks a lot for your sweet collage.

    Weekendhugs from Inge

  12. dear Merví, dear Gudrun,
    thank you for your touching words and the lovely pictures
    dear Dumba thank you for your special tribute to Knut
    wonderful memories of our Knut

  13. Dear Mervi,

    what adorable pictures form Knut in the snow !!!
    Thank you so much for this sweet memories.

    Hugs
    Anita

    Liebe Dumba,

    vielen Dank für die sehr gelungene Collage!
    Liebe Grüße
    Anita

  14. Liebe Mervi, liebe Gudrun,

    danke für die schönen Erinnerungsbilder von Knut im Schnee.

    Auf Foto Nr.5, 6 und 7 ist eindeutig
    Tosca zu sehen. Ich freue mich aber, auch sie hier zu sehen.

    Tosca und Knut sehen sich manchmal auf Bildern sehr ähnlich. Bei meinen Bildern muss ich manchmal auch zweimal gucken, wer nun wer ist. Tja, Mutter und Sohn eben.

    Liebe Dumba, Deine Collage ist auch wieder super. Diesmal hattest Du wohl den Schalk im Nacken.

    Anke,
    heute ist mir besonders aufgefallen, dass Katjuschas Anlage ziemlich verschmutzt ist. Es gibt viele, bereits schon getrocknete Tretminen auf der Anlage. Allzu viel hat sich was die Reinigung betrifft, nicht getan.
    Wahrschneinlich geht Dr. Knieriem nicht sehr oft an der Eisbärananlage vorbei.

    Liebe Grüße
    Monika

Leave Comment