Gelsenkirchener Eisbärbaby ist ein Mädchen

Feb 26th, 2018 | By | Category: News from the Bear World

26.2.2018 – Quelle: Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen

Genau drei Monate ist das neun Kilogramm schwere Eisbärbaby aus der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen alt. Und seit letzter Woche Mittwoch wissen wir es: Es ist ein Mädchen.
Mittwoch vergangener Woche hat Zootierärztin Dr. Pia Krawinkel das kleine Eisbärmädchen untersucht.

Das noch namenlose Jungtier wurde gewogen, bekam eine Wurmkur als Prophylaxe und wurde gegen die Infektionskrankheit Leptospirose geimpft. In vier Wochen erfolgt die zweite Impfung. Dann dauert es etwa zwei Wochen, bis sich der komplette Impfschutz aufgebaut hat.

 photo gelsen1_1.jpg

Die Trennung von Mutter Lara verlief problemlos. Als der junge Eisbär im Stall war, wurde Mutter Lara mit Futter in einen anderen Stall gelockt und dort abgesperrt. Natürlich rief sowohl Lara als auch ihr Kleines lautstark. Doch die Handgriffe zur Untersuchung liefen reibungslos und nur wenige Minuten später waren Mutter und Kind wieder vereint. Krawinkel freute sich: “Nach so langer Zeit das Jungtier in den Händen zu halten, zu sehen, dass es sich prächtig entwickelt hat und alles in Ordnung ist, war ein unvergessliches Gefühl.”

Vermutlich irgendwann im April verlassen Lara und ihr Eisbärmädchen die sichere Wurfbox. Dann wird das Jungtier für die Besucher der Erlebniswelt Alaska zu sehen sein.

Papa Bill sieht sehr stolz aus!

 photo gelsen2_2.jpg

Tags:
Share |

7 comments
Leave a comment »

  1. Na, das hört sich doch alles positiv an!
    Aber nach dem Drama mit Fritz bin ich
    vorsichtig geworden… Alle Daumen
    sind auf jeden Fall weiter gedrückt,
    damit das Mädchen im März oder
    April die Frühlingssonne sieht. 🙂

  2. Thank you very much dear Mervi.
    Best wishes to Lara and her baby.

  3. If the Gelsenkirchen staff have seen “Dr Zhivago” there are two choices for the cub’s name: Katya or Tanya.
    Katya was the daughter of Lara. Tanya was the niece at the end of the film.
    Beautiful pictures. I am already planning my trip to Gelsenkirchen.
    Girl Bears are crucial to the survival of the Zoo bears

  4. Dear Mervi!
    All went well until now but I´m still keeping my fingers crossed.
    This is good news that Lara´s little one is a girl.
    The great joy of vet Dr. Pia Krawinkel is quite understandable.
    I hope this precious cub will grow big and strong and will have a long and happy life!

    Hugs
    Anke

  5. Liebe Mervi,
    auf den Videos sieht das Bärchen winzig aus aber in den Händen der Pfleger wirkt sie gar nicht mehr so klein.
    Freue mich für die Zoom-Welt, daß bisher alles so gut verläuft und drücke die Daumen, daß es so bleit.
    Danke Dir für das Neueste von Lara und ihrem Baby.
    Liebe Grüße Moni K

  6. Dear Mervi, het ziet er zo’n geweldig lief dikkertje uit. And most probably, with a loud voice. But nevertheless, keeping all digits crossed for a good and strong baby girl.

  7. As I website possessor I think the written content here
    is really excellent, appreciate it for your efforts.