Quintana und der alte, kaputte Eimer

Jun 18th, 2018 | By | Category: Munich/München

18.6.2018 von Anita – Quelle: UliS’ Forum

Es gibt Tage, da kommt Quintana morgens gar nicht aus den Hackschnitzeln.

An diesen Tagen braucht Giovanna aber oft genau so lange bis sie wach ist

Da stellt sich für mich immer die Frage, was die Beiden wohl in der Nacht getrieben haben.

Im folgenden Video spielt die ausgeschlafene Quintana mit einem alten, kaputten Eimer. Viel Spaß beim Zugucken!

Ja, Melonen sind lecker. Vor allem Wassermelonen.

Giovanna und Quintana lieben Wassermelonen und zwar nur die !!!! Andere Melonen mögen Mutter und Tochter nicht. Ein Essen OHNE Melonen geht gar nicht!

Diese werden zu erst verspeist und es bleibt nicht viel übrig …

Viel Spaß mit dem folgenden Video! Sollte jemand Lust auf eine Wassermelone bekommen, kann ich mir das nicht erklären. 🙂

Tags:
Share |

10 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Anita,

    Quintanas Versuche den kaputten Eimer auf den Felsen zu bugsieren, erinnert sehr an Giovannas Balancekünste mit der Tonne auf dem Felsen. Ja, nach einem langen Mittagsschläfchen
    muss jeder Gegenstand bespielt werden.
    Den Appetit auf diese Melonenart teile ich mit den Bären!

    Danke für die schönen Fotos und Videos!
    Britta-Gudrun

  2. Liebe Anita

    Auf der Facebook Seite Fans of Yorkshire Wildlife Park kann an schoene Bilder von Nobby finden um ein Vergleich zu machen mit Giovanna und Quintana.
    Das Bild von Giovanna zeigt warum Hellabrunn so stolz auf sie ist. Vornehm, huebsch und trotzdem sportlich.

    Ralph

  3. Dear Anita,

    It’s wonderful to see Quintana in action but she’s ever so cute even when she’s sleeping peacefully.

    The bucket has seen it’s best days but it doesn’t prevent Quintana from having lots of fun with it. 🙂

    A melon is an excellent Summer snack. Giovanna and Quintana don’t need knives to ‘open’ the green ball. I really admire their nice table manners – they peel the fruit so elegantly!

    Thank you so much for the delightful videos!

    Hugs from Mervi

  4. Danke für die schönen Eindrücke der
    futternden, spielenden und schlafenden
    Quintana – sie ist eine hübsche junge
    Dame geworden ! 🙂

  5. Liebe Anita!
    Nach dem Betrachten der ersten Fotos musste ich erst mal ein Nickerchen machen…
    Erst danach konnte ich mir Quintana ansehen, wie sie einem schon lädierten Eimer den Rest gab oder Ruckzuck den leckeren Inhalt einer Wassermelone verschlang.
    Eisbären lieben Wassermelonen und jeder Eisbär in einem Zoo sollte sie im Sommer regelmäßig auf seinem Speiseplan haben!
    Natürlich macht es auch Menschen Appetit, ihnen beim Verspeisen zuzusehen.
    Rat mal, was ich auf meinem nächsten Einkaufszettel dazugeschrieben habe…
    Danke fürs Zeigen

    Liebe Grüße
    Anke

  6. Dear Anita,

    Thanks for this lovely report with nice pictures and videos!
    Quintana is a cute little bear-girl!

    Greetings from Tallinn
    Evi

  7. Liebe Anita!

    Quintana erinnert mich an Denise, wenn sie morgens hat nicht aus den Federn will. Dafür ist die kleine Maus ? dann umso munterer, wenn sie mit ihrem Eimer spielt.
    Danke für die wunderbaren Bilder.

    Liebe Grüße, Erika

  8. Liebe Anita,
    auch wenn ich mich wiederhole, Quintana ist ganz die Mutter, spielen ohne Ende mit viel Geduld.
    Vera mag am liebsten Honigmelonen und zur Zeit ist auch Ananas ganz gefragt.
    Ganz schön verwöhnt unsere Bären aber so soll es auch sein.
    Herzlichen Dank, schöne Videos und Bilder!
    Liebe Grüße Moni K

  9. QUINTANA ist nach wie vor eine hübsche und (in ausgeschlafenem Zustand) agile und spielfreudige junge Eisbärin und Deine Bilder und Videos sowie Deine Texte dazu sind auch dieses Mal wieder eine Freude.

    Vielen Dank, liebe ANITA, für diesen immer willkommenen Gruß aus München mittels QUINTANA und GIOVANNA .

  10. Liebe Anita,

    süß wie Quintana im Mulch liegt und nicht aufstehen möchte. Aber das geht uns ja gelegentlich (oder oftmals)
    genauso.

    Als ich im Februar in Hellabrunn war, hatte Quintana auch eine Tonne, die schon sehr demoliert war. Und damit hat sie auch herrlich gespielt.

    Ja und Wassermelonen gehen immer. Übrigens, Honigmelonen haben die Golden Girls auch nicht gemocht.

    Danke für die schönen Bilder und auch Videos.

    Liebe Grüße
    Monika