Bootstour Kenai Fjord am 4.07.2018/Teil II

Oct 2nd, 2018 | By | Category: Ludmila's Column

Unsere Bootstour ging weiter. Wir kamen zu den schneebedeckten Bergen.
Our boat tour continued. We came to the snowy mountains.

DSC_0043

Wir haben noch mehr Papageientaucher getroffen.
We met more puffins.

DSC_0053

DSC_0052

DSC_0462

DSC_0469

DSC_0083

Otter

DSC_0120

Eisscholle/Ice floe

DSC_0127

DSC_0142

DSC_0152

Die Seehunde lagen auf den Eisschollen.
The harbor seals rested on the ice.

DSC_0159

DSC_0315

DSC_0324

DSC_0375

DSC_0179

DSC_0191

DSC_0197

DSC_0203

DSC_0212

DSC_0221

DSC_0251

DSC_0264

DSC_0268

DSC_0270

DSC_0271

DSC_0286

DSC_0291

DSC_0296

DSC_0390

DSC_0399

DSC_0404

Wir haben kleine Tümmler gesehen. Sie sehen wie kleine Orcas aus. Sie waren sehr schnell.
We saw Dall’s porpoises. They look like small orcas. They were very fast.

DSC_0438

Porpoises

Stellersche Seelöwen/Steller’s sea lions

DSC_0510

DSC_0526

DSC_0502

DSC_0539

DSC_0646

DSC_0651

DSC_0653

DSC_0672

DSC_0709

DSC_0716

DSC_0726

Nach der Tour haben wir das Alaska SeaLife Center besucht. Das ist Alaskas einzige dauerhafte Rehabilitationseinrichtung für Meeressäugetiere. Wir haben beobachtet, wie eine Pflegerin einen Otter zum Schlafen gebracht hat.
After the tour we visited the Alaska SeaLife Center. This is Alaska’s premier public aquarium and Alaska’s only permanent marine mammal rehabilitation facility. We watched the keeper at bringing an otter to sleep.

DSC_0806

DSC_0808

DSC_0810

DSC_0813

DSC_0814

DSC_0829

DSC_0966

Share |

6 comments
Leave a comment »

  1. Dear Ludmila and Uwe,

    Wow! What magnificent snow covered mountains and mighty water falls you saw in Alaska!

    The puffins are lovely birdies and, of course, the floating utter is cuter than cute and so are the harbor seals. They looks so sweet lying on the ice floes.

    It was touching to see the keeper taking care of the little utter.

    Thank you so much for this ‘white report’ with many sweet animals!

    Hugs from Mervi

  2. Liebe Ludmila,

    der Gletscher ist sehr beeindruckend und die Seehunde freuen sich über seine schwimmenden
    Eisreste als Ruhebank. Wieder habt ihr beneidenswert tolle Tierbegegnungen mit Tümmlern, Seebären und den putzigen Papageientauchern gehabt.
    Die Bilder in der Seehundrettungsstation sind natürlich allerliebst.

    Danke für deinen Bericht und die großartigen Bilder mit lieben Grüßen!
    Britta-Gudrun

  3. Liebe Ludmila, lieber Uwe!
    Auch das sind wieder grandiose Fotos Eurer Bootstour!

    Die Landschaft ist schlicht überwältigend: hohe schneebedeckte Berge, blauweiße Gletscher, tief herabstürzende Wasserfälle, Eisschollen im Wasser und über allem ein strahlend blauer Himmel.

    Die Tiere waren für Euch mit Sicherheit das I-Tüpfelchen bei diesem Ausflug! Die Nahaufnahmen der drolligen Papageientaucher gefallen mir besonders gut, aber auch die Robben auf den schwarzen Felsen oder den schwimmenden Eisschollen und den entspannt auf dem Rücken treibenden Otter habt Ihr super erwischt.
    Das ins Bett bringen des kleinen Otters ließ bestimmt Eure Herzen schmelzen. Meins auch…
    Zu süß, wie er da zum Schluss auf dem Rücken in seinem Bett liegt.
    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Anke

  4. Hallo Ludmila

    Die Tour zum Gletscher war sehr beeindruckend.
    Ihr habt auch wieder viele interessante Tiere ge-
    sehen. Die kleinen Delfine sind hübsch. Papa-
    geientaucher gehören mit zu meinen
    Lieblingsvögeln. Die Seeotter sind
    zu putzig! 🙂

    Liebe Grüße
    Chris 🙂

  5. liebe Ludmila
    was für eine Bootsfahrt inmitten dieser gewaltigen imposanten Natur und dann die Sicht auf solche besonderen Tiere, wie schön,dass ihr alles mit der Kamera festgehalten habt, so können auch wir an diesem einmaligen Ausflug virtuell teilhaben,vielen Dank fürs Zeigen
    herzliche Grüsse an Dich und Uwe
    Filomena

  6. Liebe Ludmila und lieber Uwe,
    eine Fahrt in das ewige Eis, atemberaubende Bilder und dazwischen tierische Bewohner.
    Steller Seelöwen sind Kolosse und ich kenne sie aus dem Marineland.
    Absolut putzig der kleine Otter, der auch noch ins Bettchen gebracht wird.
    Herzlichen Dank, war wieder schön auf eurer Alaska-Tour mitgenommen zu werden.
    Liebe Grüße Moni K

Leave Comment