Weihnachtsbäume zum 1.Advent für Katjuscha und Wolodja

Dec 6th, 2018 | By | Category: What's up in Berlin 2018

6.12.2018 von Monika aus Berlin

Auch in diesem Jahr bekamen die Berliner Eisbären von einer lieben Tierfreundin pünktlich zum 1. Advent wieder Bio-Weihnachtsbäume geschenkt. Ich finde das ist eine schöne Geste und schon zur Tradition geworden. Danke!

Am Löwentor steht schon der geschmückte Weihnachtsbaum.

Katjuscha schaute noch etwas müde, aber sie war sehr interessiert an dem was da vor ihrem Gehege stand.

Der Pfleger nahm die beiden Bäume mit in den Bärenhof um sie von den Netzen zu befreien.

Katjuscha ist dann ins Innengehege gegangen und ließ sich nicht mehr blicken. Sie sollte ihren Baum später entweder im Innengehege bekommen, oder auf der Anlage. Je nachdem, ob sie sich umsperren lässt.

Wolodja bekam seinen Baum ins Wasser geworfen.

Er hatte viel Spaß mit seinem Geschenk.

Natürlich musste er seine neue Errungenschaft gleich den Besuchern an der Scheibe zeigen.

Es gibt vierfachen Nachwuchs bei den Wildhunden, oder auch Hyänenhunde genannt. Jetzt sieht man sie immer öfter und länger über die Anlage toben.

Ophelia heute ganz nah

und mit Kussmund

Es gibt noch ein kleines Video von Wolodja und seinen Weihnachtsbaum. Viel Spaß!

Am Elefantentor steht ebenfalls ein Weihnachtsbaum.

Tags:
Share |

10 comments
Leave a comment »

  1. Na klar, dass OPELIA Dir mal einen Schmatz geben will, da Du sie doch zu einer richtigen Berühmtheit mit Deinen exklusiven Bildern von ihr und mit den Berichten über ihre Familiengeschichte gemacht hast.

    Der spendablen Eisbären-/Tierfreundin kann man auch unbekannter Weise nur sehr danken, dass sie so viel Beschäftigung und Freude mit viel Mühe und aufwand möglich macht. Deine tollen Bilder vom GeschätztWerden ihrer Tat/Gabe werden sie bestimmt entschädigen . . .

    WOLODJA ist wirklich ein dankbarer Ab- und AnNehmer alles Bespiel- und Essbaren und fotogen ist er auch noch. Schöhööön!

    Welpen aller Art sind immer ein ganz besonderes Vergnügen. Viel Glück dem munteren Quartett!

    Dein Vögelchen ist auch wieder, AH soooo niedlich und schön! . . . Daaaaaanke!

  2. Hallo Monika

    Es freut mich sehr, dass es endlich
    bei den Wildhunden geklappt hat.
    Jetzt wird es ein richtiges Rudel.
    Wolodja hat viel Spaß mit dem
    Weihnachtsbaum. 🙂

    Liebe Grüße
    Chris 🙂

  3. Liebe Monika,

    fein, dass die Tradition mit Weihnachtsbaumspenden von den Zoofreunden fortgeführt wird.
    Mit diesem pieksigen Spielzeug spielen nicht nur die Bären sehr gerne.
    Die Wildhunde sind allerliebst und die küssende Ophelia ist ein toller Schnappschuss.

    Vielen Dank für deinen Bericht und viel Freude beim Knuttreffen!

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

  4. Dear Monika, it is soo lovely to see how much Volodja enjoyed his Xmas tree and I am quite sure that Kati will have had the same pleasure (behind the curtains). And, hey, it is not a big surprise that Ophelia wants to give you a big bussie.

  5. Dear Monika,

    It’s a nice tradition to bring Christmas trees to polar bears in the zoo. The trees are really lovely and very green.

    Katjuscha was obviously very curious and I’m sure she will have lots of fun with her tree.

    Teddy Wolodja sure didn’t hesitate to start playing with his tree! How wonderful to see him in the water – and he even presented his treasure to the visitors.

    Seeing Wolodja with the tree put me in a cosy Christmas mood – and the decorated trees in the zoo are very ‘stimmungsvoll’.

    The wild dog puppies are soooo cute and adorable! It was great to meet Opfelia again looking as beautiful and funny as always. 🙂

    Thank you so much for this report filled with Christmas joy!

    Hugs from Mervi

  6. Liebe Monika,
    eine sehr gute Idee, Weihnachtsbäume jetzt an die Eisbären zu geben, sind noch frisch und voller Harz.
    Wolodja hatte offensichtlich Freude mit seinem Geschenk und ich hoffe auch Kati hatte ihren Spaß.
    Schön daß es endlich bei den Hyänenhunden mit dem Nachwuchs geklappt hat, Welpen sind immer niedlich.
    Danke Dir, schöne Bilder und Videos und Ophelia ist der Hit.
    Liebe Grüße Moni K

  7. Hallo Monika!
    Danke für diesen schönen Bericht.
    Ich freue mich für Kati und Wolodja, dass sie wieder ihre Nasen in duftende Tannenzweige stecken können.
    Wolodja hat offensichtlich viel Spaß mit seinem Baum.
    Die vier Stöpsel der Wildhunde sind sehr niedlich. Erfreulich, dass es endlich geklappt hat.
    Meine Favoritenfotos sind von Ophelia am Gitter. Sehr süß!

    Viele Grüße
    Anke

  8. Ich freu mich für die beiden!

    LG Brigitte

  9. Dear Monika,

    Oh, what a great story and the beautiful pictures and video!
    The polar bears can play so skillfully and interestingly with different things.
    I like the photos, where Wolodja put the tree on his head- so funny!
    Thank you very much!

    Greetings from Tallinn
    Evi

  10. liebe Monika,
    ich freue mich, dass Katjuscha und Wolodja so schöne Weihnachtsbäume bekommen haben,Wolodja hat richtig Spass damit, wie Deine schönen Bilder und das Video zeigen. Kati wird den Duft der frischen Tanne sicher auch lieben. Ophelia kennt Dich und deine Kamera ganz genau und wollte mal zeigen,wie goldig sie aussehen kann, es ist ihr gelungen. Die geschmückten Zoo Tannenbäume an den Toren sehen herrlich aus. Vielen Dank für Deinen schönen Bericht mit all den wunderbaren Bildern. Weiterhin eine angenehme Adventszeit für Dich.
    Herzliche Grüße nach Berlin
    Filomena

Leave Comment