Vera im Glück, Nanuq ist da!

Apr 11th, 2019 | By | Category: Nuremberg calling

12.4.2019 von MoniK

Am Montag den 8.4. kam Nanuq endlich in Nürnberg an. Geboren am 30.11.2007 in Wien und seit 2010 in Hannover. Vater Erik ist ein Sohn von Aika aus dem TP Berlin und unser geliebter Felix ist sein Halbbruder.

Wir waren gespannt wie Vera auf den Neuen reagiert, sie hat sich natürlich gefreut und so entspannt habe ich unsere Bärin schon lange nicht mehr gesehen.

Heute 10.4. wurden sie zusammen gelassen und es war eine Freude die beiden so friedlich miteinander zu sehen.

Nachmittags bot sich uns dieses Bild, ein platter Nanuq. Vera immer im Sichtweite und bereit ihren jungen Lover zu zeigen wo es lang geht.

05-Nanuq

06-Nanuq und Vera)

12-Nanuq und Vera

07-Nanuq

Die Ähnlichkeit zu Felix ist nicht zu übersehen, für mich ähnelt er von vorne mehr seinem älteren Bruder Lloyd.

10-Nanuq

11-Nanuq

Vera hat sich in aller Ruhe den Bauch vollgeschlagen und Nanuq sah ihr dabei zu.

13-Nanuq und Vera

Sie ließ sich beschnuppern und ging auch betont langsam um sich bestens zu präsentieren. Sie ist wirklich eine Meisterin um einen Eisbärenbullen so richtig anzuheizen.

16-Nanuq und Vera

18-Vera und Nanuq

19-Nanuq)

20-Vera und Nanuq

Wieso geht der jetzt schwimmen, wenn ich doch anderes im Sinn habe!

21-Vera und Nanuq

25-Nanuq

Ein kurzes Video mit einem aufgeregten Nanuq und eine sehr entspannte Vera.

Diese beiden werden eine aufregende Nacht vor sich haben!

Im Kinderzoo sind jetzt frischgeborene Lämmer und Zicklein zu sehen aber der Besuchermagnet sind die gestern am 9.4. geborenen 7 Minischein Ferkel.

03-Minipigs

02-Minipigs

01-Minipigs

Das Album

Tags:
Share |

11 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Moni!
    Ich freue mich sehr, dass Vera endlich einen Mann bekommen hat. Sie ist eine kluge Bärin und zeigt ihm nicht, dass sie schon lange gewartet hat 🙂
    Nanuq sieht Felix und Lloyd ähnlich. Er ist ein schöner junger Bär. Ich wünsche Vera und Nanuq eine schöne Zeit zusammen.
    Die Schweinchen sind niedlich.
    Hugs
    Ludmila

  2. Liebe Moni, ich bin überglücklich über das Verhalten von Vera, endlich wirkt sie mal wieder zufrieden. Und Nanuq … was soll ich sagen … da bumbert das Herzerl ?.
    Und dann noch die Ferkel … ZUCKERSCHOCK ?.
    Liebe Grüße und bis gleich bei ETM2

  3. Dear Monika,

    There’s no doubt the first meeting with Vera and Nanuq went very well. Vera seems to have charmed her new boy friend immediately. 🙂 Well, she knows she’s a charming polar bear lady.

    I’m sure these two will be very happy together!

    The tiny piggy babies are ever so cute! They really are smal compared to their mother. I wish them all lots of health and happy life!

    Thank you so much for the good news from Nuremberg!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Monika
    Manche junge Hollywood Schauspielerin koennte was von Vera lernen. Sie ist Herrin in Haus Nurnberg. Dafuer ist Nanuk total begeistert. Eisbaerinnen sind wirklich klasse. Aber der junge Nanuq ist auch sehr fein.
    Piggies wie wir in England Schweinchen nennen sind immer Glucksbringer. Dake fuer die Aufnahmen.

  5. Fein, dass Vera ihren neuen Mann
    so gut angenommen hat – Nanuq
    sieht ja riesig neben ihr aus… 🙂

  6. Liebe Monika!
    Danke für die guten Nachrichten.
    Ich wünsche Vera und Nanuq ein harmonisches Zusammenleben!
    Nanuq ist ein gutaussehender junger Bär und kann Veras Herz hoffentlich auf Dauer erobern.

    Viele Grüße
    Anke

  7. Liebe Monika,

    ja, bei Nanuq kann man schon die Hormone arbeiten sehen – er ist hin und weg von Vera.
    Und Vera hat den jungen Lover schon fest im Griff.
    Hoffen wir, dass es eine auf Dauer harmonische Beziehung wird.
    Danke auch für den Stammbaum von Nanuq, man vergisst so schnell die
    verwandtschaftlichen Verhältnisse der Bärenfamilien.

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

  8. Danke für die niedlichen Schweinderln! Und was gibt’s für uns Mädels Schöneres als einen feschen jungen Lover, ich wünsche den beiden alles Gute!

    Liebe Grüße, Erika

  9. Liebe Moni,
    Nanuq habe ich öfter in Hannover besucht und freue mich jetzt um so mehr, dass er in Nürnberg ein neues schönes Zuhause hat. Und noch dazu, dass Vera ihn anscheinend leiden mag. Ich bin so gespannt, wie diese “Geschichte” weitergeht und drücke meine Daumen, dass sie sich beständig mögen.
    Ich finde es prima, dass Du dort immer mal wieder vorbeischaust.
    Vielen Dank für dieses Update und liebe Grüße von
    Annemarie

  10. Liebe Moni,
    das ist wirklich eine gute Nachricht. Endlich hat Vera wieder einen männlichen Begleiter.
    Und das sie schon so schnell zusammengekommen sind, ist doch auch ein gutes Zeichen. Sie scheinen sich gut zu verstehen.
    Vera lässt ihn erst einmal “schnuffen” und macht ihr Ding.
    Ich drücke die Daumen, dass die beiden ein neues “Traumpaar” werden, und viel Spaß miteinander haben.

    Bei uns im Kinderzoo gibt es auch ganz viel Nachwuchs, aber so eine süße Ferkelei haben wir leider nicht.

    Danke für das schöne Album um liebe Grüße nach Nürnberg
    Monika

  11. Ach, wie schön, ein neues Eisbären-Liebespaar, was vor allem in Deinem schönen VIDEO deutlich zu sehen ist: Sie frisst genüsslich in aller Ruhe und ER hat sichtlich anderes im Sinn. GOOD LUCK! ihr Zwei!

    Ein schönes Paar! Und mal wieder ist der Größenunterschied zwischen der Polar-Frau und ihrem ausgesucht Auserwählten sehr deutlich.

    Die Ferkelchen sind zum Klauen und die schwarzen bei der sanft-rosafarbenen Mutter erstunlich (grüßt hier Mendel?).

    Vielen Dank, liebe MONI K, für diesen schönen und so erfreulichen Beitrag.