Vera und Nanuq im Juni 2019

Jun 15th, 2019 | By | Category: Nuremberg calling - Moni K's reports

15.6.2019 von MoniK

Erstaunlich aber Vera und Nanuq sind noch immer zusammen, es gab schon kleine Reibereinen aber Vera scheint Nanuq zu akzeptieren.

Nanuq ist sehr vorsichtig bei Vera, sie hat ihn schon lautstark in die Schranken gewiesen und der arme Kerl wusste gar nicht was er falsch gemacht hat.

Vera in dieser Stellung, Kopf nach unten und Augen aufgerissen, ist im Angriffsmodus und Nanuq hat gelernt dann den Rückzug anzutreten.

06-Nanuq und Vera

05-Nanuq und Vera

Warum Vera derart agressiv reagierte darüber kann man nur spekulieren, irgend etwas passte ihr nicht.
Jetzt ist wieder alles gut, Vera würde schon gerne mit ihrem Partner spielen aber Nanuq ist nur selten dazu bereit. Er liegt am liebsten ganz oben im Felsengehege.

07-Nanuq

09-Nanuq

11-Nanuq

04-Nanuq

So spielte Vera alleine – natürlich immer in Sichtweite zu Nanuq in der Hoffnung ihn zum Spiel zu animieren.

13-Nanuq und Vera

Die rote Kiste hatte ihn dann doch gelockt

14-Vera

15-Vera und Nanuq

17-Vera und Nanuq

oder doch nicht?

18-Vera und Nanuq

Er kam wieder und Vera hoffte auf gemeinsame Wasserspiele.

20-Vera und Nanuq

21-Vera und Nanuq

22-Vera und Nanuq

Und schon war er wieder weg!

23-Vera und Nanuq

Veras Gesicht sagte alles und sie spielte wieder alleine

24-Vera

Vera sah das Nanuq im Felsengehege im Wasser war und schon wechselte sie in das Gehege und ich mußte auch rennen.

Nanuq

25-Nanuq

Nanuq war schon wieder weg aber ich hatte Vera nur für mich an der Scheibe

26-Vera

27-Vera

28-Vera

29-Vera

30-Vera

01-Vera auf Posten

Das Album

 

Tags:
Share |

10 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Monika
    Es ist immer faszinierend wie Eisbaeren miteinander umgehen.
    Vera und Nanuq scheinen einander zu moegen. Aber Nanuq liebt seine Ruhe

  2. Liebe Monika!
    Danke für diese interessanten Eindrücke eines nicht ganz unkomplizierten Paares!
    Vera ist eine hübsche, aber kapriziöse Bärin und Nanuq scheint die Auseinandersetzung mit ihr zu scheuen. Woher soll er auch wissen “Was Frauen wollen”…
    Schade, dass er auf ihre Spielangebote nicht eingeht, es würde die Beziehung der beiden entkrampfen und für Entspannung sorgen.
    Vielleicht macht sie ihm ein bisschen Angst?
    So begnügt er sich damit, gut und attraktiv auszusehen und sich zu entziehen, wenn sie mehr von ihm will.

    Ich hoffe sehr, dass Nanuq letztlich doch noch versteht, wie Vera “tickt”, mit ihr spielt und die beiden harmonisch miteinander leben!

    Viele Grüße
    Anke

  3. Liebe Monika

    Sehen so Eisbären aus, die sich mögen, die sich verstehen???Ich weis nicht recht.
    Nanuq ist ein sehr geduldiger Bär, der es mit Vera nicht einfach hat.
    So ist ihm vielleicht auch die Spielfreude abhanden gekommen…
    Aber das sind nur Vermutungen: mehr nicht. Ich müsste endlich mal wieder nach Nürnberg fahren und mal eine zeitlang am Gehege stehen. Ich hoffe, dass ich das auch bald machen kann.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Anita

  4. Dear Monika,

    Although Vera is doing her best Nanuq hesitates to accept her invitations. Well, everything’s still new for him so I guess he needs a little more time.

    I couldn’t help laughing at the photo where Nanuq is leaving and Vera looks straight to your camera with a very disappointed facial expression.

    Your close-ups of Vera’s face are wonderful! What a beautiful bear lady she is! And the last photo of her under the green brances is simply adorable!

    Thank you so much for this charming report!

    Hugs from Mervi

  5. Liebe Moni!
    Schade, dass Nanuq wenig spielt. Vielleicht hat er Angst von Vera. Ich hoffe Nanuq wird sich an Vera gewöhnen und mit ihr spielen. Es ist super, dass Vera sich auch allein beschäftigt.
    Hugs
    Ludmila

  6. Vielen Dank liebe Monika.
    Viele Gruesse an Vera und Nanuq.

  7. Liebe Monika
    Ich bleibe bei meinem ersten Eindruck. Nanuq hat mit Vera am Rand und dann im Wasser gescnhuffelt und zeigt sich gelassen. Maennliche Eisbaeren sind oft sehr schlaefrich.

  8. Liebe MONI K – Du hast’s hier geschafft, so richtig Spannung aufzubauen mit Deinen Bildern und ihren Untertiteln, obwohl gar nicht sooo viel passiert

    Das herrlichste Foto ist dann auch das nach “Die rote Kiste hatte ihn dann doch gelockt”.
    So köstlich, wie NANUK da aus der Türöffnung kommt und verlangend nach der roten Kiste (oder doch eher nach VERA!? 🙂 ) guckt.

    VERA im Wasser: eine Schönheit, getopt noch durch die Aufnahme unter den Zweigen!

    Danke für wieder einen Deiner immer schönen Beiträge.

  9. An ANKE B::
    Netter Kommentar!

  10. Liebe Moni,

    jetzt habe ich mir auch endlich Deinen Bericht aus Nürnberg angesehen.

    Auch wenn Vera und Nanuq noch nicht gemeinsam spielen, ich finde die Hauptsache ist doch, dass sie sich inzwischen ganz gut verstehen. Alles braucht eben seine Zeit.

    Die Beiden sind jedenfalls ein hübsches Paar.

    Vera erkennt Dich ja bestimmt. So hat sie eine tolle extra Vorstellung an der Scheibe gegeben. Tolle Fotos.

    Liebe Grüße
    Monika