Besuch bei alten Damen – Zoo Berlin am 17.6.2019

Jul 6th, 2019 | By | Category: Featured articles

6.7.2019 von MoniK

Am 2.Tag unserer 5tägigen Zootour ging es in den Zoo Berlin. Wir, Uli RZ und ich, waren verabredet mit Monika und Andrea und eine bessere Führung durch den Zoo gibt es nicht! Danke, dass ihr euch so viel Zeit für uns genommen habt!

Von Kati haben wir nur ihre Rückfront gesehen, der Löwe in ihrem Revier war viel interessanter. Aber ich habe wie immer Unterstützung von Erika Daum mit Videos bekommen. Erika ist wie unsere Berliner Monika immer zur rechten Zeit vor Ort.

Erika hat Katjuscha gefilmt, wie sie sich im Wasser vergnügt.

Kati

Die alten tierischen Damen im Zoo waren für mich das Wichtigste und Fatou mein persönlicher Höhepunkt, ich liebe diese altehrwürdige Gorilladame.

Fatou im Video von Erika

50-P1890372 (2)

46-P1890354 (2)

53-P1890383 (2)

57-P1890393 (2)

Meng Meng ganz schön verrückt, turnte kopfüber am Baumstamm. Ich mußte über Kopf knipsen, darum sind die Bilder nicht so scharf.

11-Meng Meng

12-Meng Meng

17-Meng Meng)

Jiao Qing bei seiner Lieblingsbeschäftigung

36-Jiao Qing

Kragenbär Plato ließ es sich bei dieser Hitze im Schatten gut gehen

25-Kragenbär Plato

27-Kragenbär Plato

Immer mehr Scheiben machen das fotografieren schwer, Extrabeschichtung und Streifen, scharfstellen ganz schwer.

Lippenbär Balu

61-Balu

63-Balu

Wildhunde Video von Erika

Alpaka beim Baden Video von Andrea

Immer eine Freude, Anchali so gesund zu sehen

38-Anchali

Viktor ist sehr beeindruckend und darf hier mit Drumbo nicht fehlen.

40-Drumbo und Viktor

Unser Zimmer war im 9.Stock und die Aussicht toll!

67-P1890469 (2)

69-P1890476 (2)

Vielen Dank an Erika und Andrea, die mir für KWM ihre Videos zur Verfügung gestellt haben!

Nächster Stopp: Eberswalde

Das Album

 

 

Tags:
Share |

14 comments
Leave a comment »

  1. Dear Monika,

    The Grand Old Ladies Katjuscha and Fatou really are something special. The Berlin Zoo can be proud of these ladies still going strong despite their old age! They both look gorgeous!

    You were lucky to see Meng Meng so active. That girl is an excellent climber! 🙂 Jiao Qing was as usual busy eating. 🙂

    Plato knows it’s no good to ‘work hard’ on a hot day. It’s much better to just lie down and relax!

    I was glad to meet sweet Balou again. The bear boy has grown a lot but he seems to be in a good playing mood.

    Our sunshine girl Anchali is also doing fine which makes me very happy!

    Wow! What a wiew you had from your hotel window! Thank you for this charming report!

    Dear Erika and Andrea

    Thank you so much for sharing your videos with the readers of Knuti’s Weekly!

    Hugs from Mervi

  2. Liebe Monika!
    Ich freue mich, dass Ihr einen schönen Tag im Zoo Berlin verbracht habt.

    Mir geht es mit alten und lang vertrauten Tieren im Zoo wie Dir, sie liegen mir ganz besonders am Herzen.
    Ich freue mich jedes Mal, wenn ich Katjuscha und Fatou wohlauf wiedersehe. Sie zählen zu meinen Lieblingen und zu den absoluten Stars im Zoo.

    Schade, dass Kati mehr an den Vorgängen hinter den Kulissen interessiert war, aber von Fatou sind Dir immerhin sehr schöne und ausdrucksvolle Bilder gelungen!

    Ihr habt Glück gehabt, Meng Meng so aufgedreht und in Kletterlaune zu erleben. Es ist äußerst unterhaltsam, wenn sie ihre fünf Minuten hat. Wehe, wenn sie losgelassen… 😉 Zum Glück ist bei ihren draufgängerischen Kletteraktionen bisher nichts passiert!

    Schön, dass Ihr auch den tiefenentspannten Plato, den puscheligen Balou und die Elefanten Viktor, Drumbo, Anchali, Pang Pha (?) und Carla besucht und gesehen habt.
    Leider! kann ich mir das Album nicht ansehen. Hier erscheint eine Fehlermeldung…

    Danke auch an Erika für die kurzen und lebendigen Videos von Kati, Fatou, den Wildhunden und den Alpakas!

    Viele Grüße
    Anke

  3. Liebe Monika,

    gottlob sind diese beiden alten Damen sehr gnädig und nicht so rachsüchtig wie die Dame bei Dürrenmatt…
    Kati bei ihrer Unterwassermassage zu sehen, ist ein ganz besonderer Genuss und Fatou weiß,
    dass in der Sonne sitzend zu speisen auch noch kostenloses Vitamin d geliefert wird.
    Plato legt sich auf die faule Bärenhaut und badende Alpakas sehe ich zum ersten Mal.
    Die Wildhunde essen außerordentlich gesittet in diesem Video, vielleicht waren sie auch schon ziemlich satt und brauchten deshalb nicht mehr um die Fleischstücke zu kämpfen.

    Neben deinen betagten Tieren drehen die Youngsters so richtig auf.
    Meng Meng ist ein kleines verrücktes Huhn, und wenn bei dem Herrn Gemahl die Liebe nicht nur
    durch den Magen gehen würde, könnte vielleicht schon ein kleiner Pandabär Purzelbäume in Mamas Bauch schlagen.
    Balou weiß sich zu beschäftigen und Anchali gehört unsere ganz besondere Liebe, die hoffentlich den tragischen Kreislauf mit dem schlimmen Virus durchbrochen hat.

    Deinen lieben Begleiterinnen ganz besonderen Dank für die tollen Videos und dir weiterhin
    eine schöne Zootour!
    Herzliche Grüße
    Britta-Gudrun

    PS. Ja, leider funktioniert der Link zum Album auch bei mir nicht.

  4. Dear Monika, thank you so much for this report and pics. Unfortunately, just like Anke, I also got an error message. But nevertheless, the pics with the report are already showing how wonderful your visit was. While watching the video of Kati, it is no big surprise that she is Ralph’s favorite. It is now for years that there are messages that her health is becoming weaker. But considering her age and what you are showing us, this old lady is just doing fine. Just like Fatou. OK, maybe Fatou is becoming a bit slower, but she has not lost her dignity. For both, I am wishing them some more good years.
    Plato knows what to do with the heat as well as the alpacas. It was a pleasure to see Anchali again and I hope that she will stay safe from that terrible disease. The older she grows, the better her chances.

  5. Liebe Moni,

    jetzt kann man auch die ganzen schönen Bilder in dem Album sehen.
    Ich finde es immer besonders schön und spannend, Bilder aus meinem Heimatzoo von “Auswärtigen” zu sehen. Es war schön, gemeinsam mit Dir, Uli und Andrea durch den Zoo zu schlendern.
    Ja es war schade , dass Kati sich im Höhleneingang verschanzt hatte. Aber sie hat wieder “Löwen-TV” geguckt, wie in letzter Zeit sehr oft. Zur Erklärung: Im Bären-Innenhof ist wegen des Umbaus des Raubtierhauses die Löwin Amira untergebracht. Und das ist für Kati natürlich spannender, als wir langweiligen Besucher.

    Dafür habt Ihr aber eine aktive Meng Meng gesehen, und Sango zeigte Euch seine Zähne.

    Badende Alpakas gibt es noch nicht so lange bei uns zu sehen. In dem alten Gehege hatten sie ja nur ein winziges “Wasserbecken”, dass als Tränke diente. Oftmals funktionierte es leider auch nicht.
    Aber jetzt haben sie schön viel Wasser, und nutzen es auch gerne mal zum baden. Leider werden die Alpakas nicht mehr lange auf dem Gehege bleiben können, da dort auch Umbauarbeiten stattfinden werden.
    Übrigens Moni, die Alpakas wurden inzwischen geschoren. Und besonders Ophelia sieht furchbar aus.

    Theresa, die neue Freundin von Hornrabe Clyde, habt Ihr auch kennengelernt.

    Fatou, Katjuscha und Anchali sind natürlich ein MUSS, wenn man in den Zoo geht. Auch ich hoffe, dass es den Dreien noch sehr lange gut geht.
    Danke für den schönen Bericht und den wieder sehr schönen Bildern. Auch an Erika ein Danke für die Videos.

    Liebe Grüße nach Nürnberg an Moni und Uli, bis bald mal wieder
    Liebe Grüße auch an Andrea und Erika.
    Monika

  6. Liebe Monika!
    Auch bei mir funktioniert nun der Link zu Deinem schönen Album, das ich mit Vergnügen angesehen habe. Es ist immer etwas Besonderes, wenn man den “Heimat – Zoo” mit den Augen “Auswärtiger” sieht.

    Die Bilder von Fatou sind mit die besten, die ich in der letzten Zeit gesehen habe. Mein Herz geht auf, wenn ich sie betrachte. Sie ist so ein Schatz!

    Vielen Dank auch für alle anderen sehr gelungenen Fotos wunderbarer Tiere im Berliner Zoo .

    Viele Grüße
    Anke

  7. Liebe Monika

    Die Grand Dame Fatou im Grünen zu sehen, ist echt schön.
    Die zweite Grand Dame des Zoo , die hinreißende Kati, meinte wohl auch ein schöner Rücken kann entzücken.
    Dumbo ist ein beeindruckender Herr!
    Anchali gesund und munter zu sehen ist wirklich immer eine große Freude.

    Einen schönen Rundgang hast Du gemacht.
    Danke für die schönen Bilder.

    Liebe Grüße,
    Anita

  8. Liebe Moni,die Bilder von Meng Meng sind sehr lustig und ich hätte dich gerne beobachtet welche Stellungen du gemacht hast bis du sie so erwischt hast ! Ich möchte mich auch für das Dankeschön für die Videos bedanken bei den Kommentaren !
    Liebe Grüße
    Erika

  9. Es ist schön zu sehen dass es den Mädels und den anderen Tieren gut geht. Danke an Erika für die wunderbaren Videos.

    Liebe Grüße, Erika aus Innsbruck

  10. Für die 2 Videos lass’ Dich bitte schon mal knuddeln!
    Die zwei ‘alten Damen’ sind einfach eine Klasse für sich!
    So ereulich!

    Und Deine Bilder von MENG MENG sind ja wohl ‘scharf’ – quietsch!
    Du scheinst auch mit einigen Tieren GeheimAbsprachen zu pfelgen.
    Ich selbst haben von Meng Meng noch nicht eineinziges akzeptables Foto hin bekommen
    bzw. ich habe sie oft noch nicht einmal gesehen . . . Und JIAO QING ist Dir auch gut in die Fänge geraten . . .

    PLATO und BALOU sind gemütlich-süße Knuddel – völlig Größem-unabhängig.

    Wildhund und Alpakas (sind jetzt wohl im ehemaligen Vikunja-Gehege!?) in bewegten Bildern sind mal was Besonderes.

    Und ‘unsere’ süße, kleine, freche ANCHALI ist immer wieder eine Freude, ebenso wie ‘unser’ imposant-schöner VICTOR und seine Dauergeliebte DRUMBO.

    Und dann bringst Du uns sogar noch 2 besondere Bilder von Berlin.
    VIELEN DANK, liebe MONI K – And Thank you very much, dear MERVI for the editorial work on it.

  11. Erst nach jetzigem Lesen der Kommentare habe ich entdeckt, dass noch ein ganzes ALBUM anhing, das ich natürlich gleich auch noch angeschaut habe. Schöhöön – vor allem die vielen Fotos von FATOU (sie scheint mir nun doch deutlich schmäler zu werden(!?) – Please stay with us!) und die ergänzenden Fotos der schon im offiziellen Bericht Gezeigten.

    Auch habe ich jetzt erst geschnallt, dass die Videos von einer ERIKA DAUM waren. Also hiermit sage ich natürlich gerne ihr ein DANKESCHÖN dafür!

    Darüber hinaus benutze ich die Gelegenheit, mal wieder für meine unendlich vielen Tippser um Entschuldigung zu bitten . . . (eyes roll!).

  12. Liebe Moni,
    schön, dass Du auch Berlin besucht hast. Vielen Dank an Dich und Erika für die Videos. Es ist immer gut die alten Damen zu sehen.
    Auch Anchali wächst und erfreut uns alle. Victor und Drumbo sind ein schönes Paar.
    Die Bilder von Meng Meng sind lustig 🙂
    Plato geniesst die Sonne und Balu spielt schön. Du hast sehr erfreuliche Bilder mitgebracht.
    Hugs
    Ludmila

  13. Danke liebe Moni, tolle Fotos. Ich genieße immer die alten Damen zu sehen.

    Oh, Meng Meng sind supersüss.

    Hugs Inge

  14. Vielen Dank liebe Monika, Erika und Andrea.
    Viele Gruesse an Kati und die anderen Tiere im Berliner Zoo.