Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.2019

Oct 1st, 2019 | By | Category: Gudrun's zoo reports

1.10.2019

Anders als sonst war bei Tonja und Hertha noch ausruhen angesagt, schließlich war es ja Sonntag und da soll man bekanntlich ruhen. So konnte ich noch eine Weile die Sonne auf der Bank genießen und man staunt wie viel Kraft die Sonne noch hat.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.20195

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.20196

Gegen 11.00 Uhr gab es den ersten Eisbär Talk und Tonja und Hertha waren endlich ausgeschlafen. Es gab eine kleine Eisbombe die sich Hertha gleich reservierte und auf den Felsen verschwand, damit Tonja sie nicht so schnell klauen konnte.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201975

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201937

Als Tonja ihre Tochter erreichte war nicht mehr viel übrig, aber es reichte um den Rest zu klauen. Voller Elan ging es dann weiter und man spielte mit allem was im Wasser lag, erstaunlich wie Tonja noch ziemlich verspielt ist und gemeinsam mit ihrer Tochter am spielen war.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201942

Immer wieder versuchte Hertha auf die große Eisscholle zu kommen, bisher klappt es noch nicht, aber Übung macht halt den Meister.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201950

Bälle legt sie schon drauf, nur bleiben die nie richtig liegen und sie kann wunderbar danach springen.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201990

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201969

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201995

Bei mir meldete sich der Hunger und es ging zum Kaffee trinken und danach ging es wieder zu den Eisbären, die immer noch am toben waren. Damit gab es heute keine Zeit für einen weiteren Rundgang durch den Tierpark, wollte einfach nichts versäumen.

Zwischendurch musste Hertha sich an der Milchbar stärken, da spielen hungrig und auch müde macht.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201927

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201994

Am Nachmittag gab es neues Spielzeug, womit Hertha gleich verschwand, damit es Tonja nicht bekommt, Hertha kennt halt ihre Mama.

Irgendwann trat bei Tonja und Hertha die Müdigkeit ein und sie verzogen sich zum ausruhen auf ihren Felsen.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201918

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 21.09.201914

Für mich ein Zeichen den Heimweg anzutreten, da ich auch langsam müde wurde und mich auf ausruhen freute.

Das Album

Tags:
Share |

8 comments
Leave a comment »

  1. Dear Gudrun,

    Thank you so much for this charming report of two adorable polar bear girls!

    Tonja and Hertha have lots of enrichment in their enclosure and they sure know how to play with them. It doesn’t matter if they play together or separately, on land or in the water – they always seem to have bundles of fun.

    Your photos and the video are great!

    Hugs from Mervi

  2. Liebe Gudrun,

    nun gehören zwei große Dino-Eier zur Spielausstattung, und die Rangelei darum scheint beendet zu sein.
    Mutter und Kind als so spielfreudige Bären zu sehen macht große Freude und als Spielzeugdepot dient jetzt die Scholle anstelle des Rohres – auch eine gute Lösung.

    Die Schmusebilder sind wieder ganz zauberhaft, da kann ich gut verstehen, wenn ein erweiterter
    Rundgang ausfällt. Die Baumstachler scheinen langsam zu Superstars zu werden, und das gefällt
    mir auch.

    Liebe Grüße und vielen Dank!
    Britta-Gudrun

  3. Liebe Gudrun,
    es ist immer schön die Bilder von Hertha und Tonja anzusehen. Sie sehen gut aus, kuscheln zusammen und spielen. Es gibt immer die neuen Spielsachen.
    Hugs
    Ludmila

  4. Liebe Gudrun!
    Deine Aufnahmen von Tonja und Hertha sind wunderbar lebendig, auch wenn sie sich auf einigen Bildern im Ruhemodus befinden…
    Dass man von ihnen gut unterhalten wird und viel geboten bekommt, sind wir ja inzwischen gewöhnt. Ich kann gut verstehen, dass Du nichts verpassen wolltest und vor der Anlage “festgewachsen” bist. 😉
    Ob sie miteinander kuscheln, zusammen spielen, um das Spielzeug zanken oder miteinander kämpfen, sie sind ein tolles Mutter/Tochter Team.
    Hervorheben mchte ich diesmal die fabelhaften Sprungfotos, die Dir von Hertha gelungen sind! Sie sieht ganz schön sportlich und superniedlich dabei aus!

    Viele Grüße
    Anke

  5. Liebe Gudrun!

    Vielen lieben Dank für deinen interessanten Bericht und für die schönen Fotos!
    Es macht immer wieder Spaß zu lesen.

    Liebe Grüße
    Yeo

  6. Liebe Gudrun
    Hertha und Tonja sind so aehnlich dass man sieht immer wieder Mutter in Tochter.
    Der Tierpark kummert sich gut um der Zwei und bald wird Hertha die Eisscholle besteigern koennen.

  7. Liebe Gudrun,
    auch das muß einmal sein, daß die kleine Hertha etwas zur Ruhe kommt.
    Dauert aber nicht lange an und dann wird wieder gespielt.
    Vielen Dank für die schönen Bilder.
    Liebe Grüße Moni K

  8. Liebe Gudrun

    Schöne Bilder und ein tolles Video aus dem Tierpark Friedrichsfelde!
    Die Sonne beleuchten Mutter und ihr Töchterchen ganz bezaubernd!!

    Liebe Grüße
    Anita

Leave Comment