Weihnachten mit Giovanna

Dec 26th, 2019 | By | Category: Munich/München

26.12.2019 von Anita – Quelle: UliS’ Forum

Zu Weihnachten braucht Giovanna unbedingt einen schön geschmückten Weihnachtsbaum. Nun Ihr kennt das ja alle. Zuerst muss der Baum gefunden und nach Haus gebracht werden.

Danach wird er geschmückt

Glücklicherweise sorgen ganz liebe Menschen dafür, dass Giovanna einen wundervollen Weihnachtsbaum
mit allerlei Leckereien bekommt

Schön sieht er aus, meint Giovanna und genießt

Nach so viel Süßes braucht die La Bella allerdings etwas Herzhaftes

Übrigens regnet es an Weihnachten des öfteren in München. So auch dieses Jahr.

Ich und Giovanna wünsche Euch allen schöne Weihnachten!

Und nun folgt natürlich das Video

Tags:
Share |

6 comments
Leave a comment »

  1. Dear Anita,

    It’s always touching to see how the keepers prepare Christmas surprises for their beloved bears.

    I’m sure even Quintana got a tree decorated with yammy snacks. There’s no doubt Giovanna was very happy about her tree. Of course, a big piece of meat was on the menu, too. 🙂

    Thank you so much for showing us your photos and the video of this special and happy event!

    I also want to thank you for all the reports during the year 2019 and hope we will continue our co-operation even next year! I wish you a very happy new year 2020!

    Hugs from Mervi

  2. Liebe Anita!
    Es ist super, dass die Pfleger so einen schönen Baum für Giovanna dekoriert haben.
    Hugs
    Ludmila

  3. Liebe Anita,

    der Lieferservice der Pfleger ist wie immer hervorragend.
    Giovanna kennt diesen weihnachtlichen Brauch und
    genießt Stück für Stück von der Dekoration.
    Später dient der leere Tannenbaum dann noch in vieler
    Hinsicht zum Bespielen.

    Ich gehe davon aus, dass alle Bänder essbarer Substanz
    und somirt auch gut verdaulich sind.

    Vielen Dank für deinen Festbeitrag aus Hellabrunn, wo
    Quintana gewiss auch beschert wurde.

    Herzliche Grüße
    Britta-Gudrun

  4. Liebe Anita!
    Dankeschön für Deine weihnachtlichen Eisbärbilder, inklusive der bewegten, aus Hellabrunn.

    Man kann sehen, dass Giovanna ihren Weihnachtsbaum wunderschön findet und den Christbaumschmuck sogar zum Fressen gern hat… Genau so einen hat sie sich zu Weihnachten gewünscht…
    Es ist toll, dass es in vielen Zoos eine Bescherung auch für die Tiere gibt, was wiederum den Besuchern, die die Freude haben, dabei zu sein, das Herz wärmt.

    Da könnten sich andere Zoos, die ihren Eisbären zu Weihnachten noch nicht mal eine ungeschmückte Tanne gönnen, eine Scheibe von abschneiden…

    Liebe Grüße
    Anke

  5. Liebe Anita
    Danke fuer diesen Bericht und Grusse an dir und Allen in Hellabrunn. Ich hoffe 2020 wird ein friedliches und reizvolles Jahr. Giovanna und Quintana sind in guten Haenden.

  6. Liebe Leser/Innen der Knutisweekly

    Ich bedanke mich bei Euch allen für die Unterstützung in diesem fast abgelaufenen Jahr!

    Zwei Dinge möchte ich zu diesen Threat noch sagen.
    Zum einem war der gesamte Christbaumschmuck natürlich essbar.
    Zum anderen hatte Quintana zwei Stunden vorher “ihren” Baum. Dieser war etwas kleiner und nicht so festlich geschmückt. Die Pfleger gingen davon aus, dass die stürmische Miss Q ihren Baum schnell zum Boden bringen würde. Und sie haben Recht behalten 🙂

    Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Anita

Leave Comment