Tonja, Hertha, Katjuscha & Co

Feb 12th, 2020 | By | Category: Gudrun's zoo reports

12.2.2020 von Gudrun

Am 05.01.2020 war ein Besuch im Tierpark Friedrichsfelde geplant, es war wieder bei Hertha und Tonja sehr schön. Beide zeigten wieder wie gutman mit den vielen neuen Spielzeug sich beschäftigen kann.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2042

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2033

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2032

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2029

Sprüngeins Wasser gab es auch immer wieder von Hertha, sie hat dabei viel Spaß.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2037

Tonja wollte nicht so recht ins Wasser, als es aber Fisch zum Mittag gab, da sprang auch Tonja ins Wasser.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2023

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2020

Der Besuch war nur wieder am Gehege der Eisbären, einen Rundgang konnte man nicht einplanen. Lediglich eine Kaffeepause hatte man sich gegönnt, bevor der Heimweg angetreten wurde.

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2015

Besuch Tierpark Friedrichsfelde 05.01.2039

Am 19.01.2020 war nach langer Zeit mal wieder ein Besuch im Zoo Berlin, den man durch die Besuche bei Hertha und Tonja etwas vernachlässigt hatte.

Meng Meng war mit ihren Zwillingen noch in der Mutterstube im hinteren Bereich.

Besuch Zoo Berlin 19.01.20209

J.Q. konnte ich im Außengehege sehen und weiter ging es zu Kathi, die sich in voller Größe zeigte.

Besuch Zoo Berlin 19.01.202015

Für ihr Alter geht es ihr wohl noch ganz gut, aber das Laufen strengt schon etwas an.

Besuch Zoo Berlin 19.01.202016

Ein kleiner Rundgang wegen dem schlechten Wetter, führte uns ins Restaurant zum aufwärmen mit einem Kaffee, bevor es nach Hause ging.

Besuch Zoo Berlin 19.01.202042

Besuch Zoo Berlin 19.01.202029

Besuch Zoo Berlin 19.01.20204

Album – Tierpark 5.1.2020

Album – Berlin Zoo 19.1.2020

 

Tags: , ,
Share |

7 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Gudrun,
    bei Hertha und Tonja kann man sehr viel Zeit verbringen. Schön, dass sie viele Spielsachen bekommen.
    Den Sprung von Hertha hast Du super erwischt.
    Katjuscha sieht ihrem Alter entsprechend gut aus.
    Hugs
    Ludmila

  2. Das sind so richtig ‘Lust auf sofortiges Losspringen in ZOO und/oder TIERPARK BERLIN machende’ Bilder. Da hast Du die Kamera immer in den richtigen Momenten zum Auslösen gebracht.

    Das 2., 3., 4., 5. und 6. Bild von HERTHA sind ‘eines schöner als das andere’: simply lovable!

    Das Bild von JIAO QING mit dynamischem Gang ist klasse.

    Über KATJUSCHAs Wohlergehen und die Schönheit aller anderen Tiere kann man sich auch nur freuen!

    Danke!

  3. Dear Gudrun,

    I understand that it’s hard to leave Tonja’s and Hertha’s enclosure when you visit the Tierpark. It must be wonderful to see them playing and having fun together. Thanks to your reports even the readers of this magazine can enjoy those lovely scenes.

    Even though Kathuscha can’t move so quickly anymore she’s still doing amazingly well considering her old age. I’m really impressed by this beautiful polar bear lady!

    Thank you so much for sharing your fine moments in the Tierpark and in the Zoo with us!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Gudrun!
    Ich schließe mich Dumba an: das sind wirklich Bilder, die einen in Zoo und Tierpark locken könnten.
    Leider ist das Wetter zur Zeit wenig animierend…
    Du hast die coole Tonja und ihre kleine “Krawalltüte” Hertha in sehr schönen und lebendigen Szenen festgehalten, wobei mir die Fotostrecke bis zu Herthas Sprung und die Szenen mit dem grünen Ball besonders gut gefallen. Das Foto auf dem Hertha scheinbar recht mühsam den Aufstieg bewältigt (im Album die Nr. 15) ist zu niedlich. Man möchte sie am liebsten anschieben…

    Ich freue mich, dass Kati immer noch unverdrossen ihre Spaziergänge über die Anlage unternimmt. Häufig findet man sie in letzter Zeit nur schlafend in ihrer Höhle. Sie sieht auf Deinen Bildern eisbärig gut aus, bis auf den angeschmuddelten Po… Sie hat lt. einem Stammbesucher inzwischen sogar mal mit dem roten Ball im Wasser gespielt.
    Jiao Qing erscheint mir schlanker als zuletzt. Auch ihn hast Du aktiv ablichten können. Gut getroffen hast Du u.a. auch den hübschen Lippenbär – Rajath? -, die Tapire, die Nyalas und den Hulman Affen, der aussieht wie ein Säulenheiliger. 😉
    Danke fürs Zeigen!

    Viele Grüße
    Anke

  5. Vielen Dank liebe Gudrun.
    Viele Gruesse an Kati, Tonja und Hertha.

  6. Hertha und Tonja spielen sehr
    schön und ausdauernd. Kati
    scheint etwas Durchfall zu
    haben: ich hoffe, es geht
    bald vorbei.

  7. Liebe Gudrun,
    bei Hertha und Tonja wird es jetzt stiller werden, die kleinen Pandas sind nun die neuen Stars.
    Eisbärenfans kommen trotzdem und gerade jetzt wird es immer schöner, wenn Mutter und Tochter
    so richtig miteinander spielen können.
    Kati ist nicht mehr die Jüngste und ich hoffe dass es ihr noch lange gut geht und wir sie sehen können.
    Vielen Dank, für 2 schöne Alben von TP und Zoo.
    Liebe Grüße Moni K