Berlin – Visiting the Zoo again after the ‘time-out’

Apr 30th, 2020 | By | Category: Dumba's zoo reports

30.4.2020 by Dumba

After a long waiting the Berlin Zoo opened the gates again. See more information via the link at the end of this article. Dumba visited the zoo yesterday (29th of April) and here are her impressions:

I didn’t even know when I went there that I could get the time-window right after having payed the new annual ticket which expired already on the 24th of this month. But it WAS POSSIBLE and even the cashers were open. Only the service center had still some problems with the computers or some other technical stuff.

DSC00333 (800x600)

DSC00369 (800x600)

Sea lions were swimming and even sun bathing

DSC00463 (800x600)

Betty and Karl sharing a rhino size snack. 🙂

DSC00377 (800x600)

Lots and lots of trees have gone in the zoo area. And therefore, first I was really not in good mood! But then I tried to be just happy to see ‘our’animals again, even there were not too many outside or available.

However, the zoo is very green ….

Balou in his garden

DSC00400 (800x600)

DSC00477 (800x600)

Chico seems to be a bit tired.

DSC00379 (800x600)

There are, of course, many animal babies this time of the year.

DSC00386 (800x600)

DSC00470 (800x600)

This trojka is maybe a bit surprised to see visitors again. A meeting was needed! 🙂

DSC00397 (800x600)

The ‘giraffengazell’ looks like a gracious ballerina.

DSC00497 (800x600)

The coyte is curiously watching the photographer …

DSC00439 (800x600)

Mr King and his favourite hobby – eating bamboo! 🙂

DSC00496 (800x600)

This visitor doesn’t need a ticket!

DSC00422 (800x600)

It looks like Clyde has a practical joke in mind … 🙂

DSC00508 (800x600)

I’m sure everbody’s been waiting for news of Katjuscha. That’s why it’s a great pleasure to show these photos to you!

DSC00406 (800x600)

Our old lady seemed to be aware of the fact that many of her fans were back.

DSC00404 (800x600)

If only my gentleman friend from Oxford could visit me, too …..

DSC00408 (800x600)

…. but we’ll meet again some sunny day!!

DSC00410 (800x600)

She really has a lovely face!

DSC00407 (800x600)

What an adorable half prophile!

DSC00418 (800x600)

Maybe it was time for a nap ….

DSC00419 (800x600)

This is a very demanding time for everybody – also for the zoo animals and their keepers. I wish them all the best.

Our ‘Dreamer’ is still there!

DSC00425 (800x600)

The Album

Information about visiting the zoo (in German)

 

Tags:
Share |

13 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Dumba,
    es ist super endlich die Bilder aus dem Zoo zu sehen. Es sieht alles sehr grün aus. Ich freue mich Katjuscha zu sehen. Clyde ist munter unterwegs 🙂
    Das Tierchen auf dem Baum sieht, wie ein Weißrüssel-Nasenbär aus.
    Hugs
    Ludmila

  2. Liebe Dumba!
    Danke für diesen blitzschnellen! – ich bin beeindruckt! – und schönen Bericht über Deinen gestrigen Zoobesuch!

    Wie immer hast Du besondere Bilder mitgebracht und auf bemerkens- und sehenwerte Anblicke geachtet: z.B. auf dem Weg vom Bahnhof “Zoologischer Garten” zum Löwentor drollige Rauhaardackel, zartrosa Magnolienblüten, das Infoschild mit dem kleinen Knut und das wegweisende Erdmännchen auf dem Zaun, das man auf den ersten Blick für lebendig halten könnte.

    Die lebensnahen Fotos der Zootiere, die Du besucht hast, steigern die Vorfreude auf meinen nächsten Zoobesuch schon sehr!
    Bemerkenswert ist, dass Katjuscha, auf die ich mich besonders freue, diesmal nicht in ihrer Höhle geschlafen hat, sondern ihren Besuchern die Ehre erwies und sie angemessen und gut aussehend auf allen vier Tatzen empfing.
    Ich hatte große Angst um sie in den letzten Wochen des “Shutdowns” und bin jetzt heilfroh und erleichtert, dass sie durchgehalten hat!

    Aber auch bei vielen anderen Tieren werde ich sehr froh sein, sie gesund und munter wiederzusehen.
    Noch mal vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Anke

  3. Liebe Dumba!

    Vielen Dank für die wunderschönen Fotos aus dem Zoo, die ich sehr genossen habe. Ich freue mich, dass der Zoobesuch so schnell möglich war. Ich hoffe, dass ich bald wieder besser zu Fuss bin und den Zoo besuchen kann.
    Ich wünsche dir und allen anderen auch ein schönes und sonniges Wochenende!
    Liebe Grüße
    Yeo

  4. Dear Dumba
    It is nice to have one of your reports again.
    You do not explain why so many trees have vanished in the Zoo. Is it the building works?
    It is wonderful to see Kati looking so beautiful. I am sad though, as it looks as if travel will not be possible until next year at the earliest. But ij my heart Kati has a place next to Knut.

  5. Vielen Dank liebe Dumba.
    Viele Gruesse an Kati und die anderen Tiere im Berliner Zoo.

  6. Neben Katjuscha habe ich mich
    auch über eine muntere Anchali
    gefreut – den Tieren scheint es
    allen gut zu gehen. 🙂
    Ein schönes Album !

  7. Dear Dumba,

    I can’t tell how glad I was to publish this article! Somehow it made me feel that things are slowly but surely going to the right direction. Meeting so many animal friends again was the first step to happier times!

    You’ve managed to take fantastic photos and, naturally, I was especially happy seeing Katjuscha doing so fine. Oh bear, what a beautiful old lady she is.

    Even though many trees have fallen the zoo looks very green and makes a nice background to the animals.

    Thank you so much for this charming report – it really made my day!

    Hugs from Mervi

  8. Dear Dumba

    Thanks for a walk in the Zoo. Wonderful pictures. I am so happy to see Kati and other animals again.

    Here in Copenhagen are the Zoos still closed.

    Hugs Inge

  9. Thank you very much, ear MERVI, for all the efforts YOU made and for publishing the LINK to the
    Album “Zoo_Berlin_200429_FinalVersion”.

    Please allow me to make some slight notes:
    – The sloth bear shown above is not BALOU but SUTRA (next to the “Bärenhof”)
    – CHICO looked as he did cry (which made me very sad!). When I talked to him one saw only from the movement of his ears that he heard it and was listening – but he didn’t give a single glance . . .
    – The ANOA is no baby. It’s a female adult. The male adult used to live beside the WATUSSI but I didn’t see him this time.
    – CLYDE gave rather the impression to be very nervous running (really running!) continuously to and fro . . .

    You even knew the names of the handsome and so lovely looking “mother and son Panzernashorn team:
    BETTY and KARL. Thank you for letting us or me know. You know I don’t know as many of the animals’ personal names as I use to earlier. May it be because I don’t remember or because I didn’t hear it before.

    – – –
    LUDMILA, Du hast Recht bei dem coati handelt es sich um einen “WeißrüsselNASENBÄR”
    (siehe Bild-Untertitel!)

    – – –
    Allen Kommentatoren VIELEN DANK fürs Feedback.
    Es freut immer, wenn die Dinge nicht untergehen 🙂

  10. Dear Dumba,

    Thank you for the putting things right! I wanted to publish the report as quickly as possibly so there are some ‘mishaps’. I’ll correct them later.

  11. liebe Dumba,
    wie schön, dass Du so bald wie es nur möglich war, wieder die lieben Tiere im Zoo besucht hast. Ich freue mich, sie alle zu sehen und natürlich ist besonders unsere liebe Katjuscha das Highlight.Sie sieht prima aus.
    Vielen Dank für Deinen Bericht und für Deine wunderbaren Bilder, die wir alle so herbeigesehnt haben. Ich wünsche den Pflegerinnen und Pflegern und den Tieren einen guten problemlosen Frühling und dass alle lieben Tierfreunde wieder ganz normal in den Zoo dürfen
    Herzliche Grüße und alles Gute
    Filomena

  12. Liebe Dumba,
    endlich ging es wieder in den Zoo. Sehr schöne Fotos hast Du von dem Ausflug mitgebracht. Über die Bilder von Kati habe ich mich besonders gefreut. Da musste ich gleich an Ralph denken, der nun sicherlich froh ist, seine Kati munter auf den Fotos zu entdecken.
    Ganz herzlichen Dank für den Zoogang nach so langer Zeit.
    Liebe Grüße von
    Annemarie

  13. Liebe Dumba,

    ich weiß es ist spät, aber dennoch möchte ich sagen, dass ich es schön finde, dass Du bereits wieder im Zoo warst.
    Aber manchmal sorgen private Ereignisse dafür, dass man sich anderen Dingen zuwenden muss,auch wenn sie alles andere als schön sind. Deshalb habe ich auch hier eine kleine Auszeit gebraucht.

    Es frut mich, dass Du Kati recht munter angetroffen. Gut sieht sie aus, die weiße Lady.

    Auch im Zoo ist inzwischen wirklich sehr grün geworden. Ich fand den Übergang sehr schnell.

    Sieht aus, als wolle der Nasenbär gleich zu Dir runterspringen. Das wäre dann ein Sensationsfoto geworden.

    Clyde habe ich gestern auch gesehen, da ist er im Schnellschritt über die Anlage gesaust.

    Die Bilder von Balou, durch die Scheibe fotografiert, sind richtig toll geworden. Ich bekomme durch diese doofe Scheibe kaum vernünftige Fotos hin.

    Warst Du früh im Zoo, denn es sieht recht leer aus?
    Jedenfalls hast Du einen schönen Rundgang gemacht.

    Liebe Grüße
    Monika