Zoo Berlin – einen Rundgang am 3.06.2020

Jun 7th, 2020 | By | Category: Ludmila's Column

Wir kamen kurz nach 9 Uhr in den Zoo und wollten gleich zu den Pandas gehen, aber bei den Murmeltieren blieben wir stehen.
We arrived at the zoo shortly after 9 o’clock and wanted to go to the pandas immediately, but we stopped at the marmots.

DSC_7278

DSC_7279

Auf dem Baum neben den Pandas nisten die Kormorane.
The cormorants nest on the tree next to the pandas.

DSC_7578

DSC_7582

Die Tiger haben sich gut versteckt. Wir hatten Glück einen von Tigern zu sehen.
The tigers hid themselves well. We were lucky to see one of the tigers.

DSC_7600

Die Otter waren munter.
The otters were lively.

DSC_7621

DSC_7639

Katjuscha lag noch in ihrer Höhle.
Katyusha was still lying in her cave.

DSC_7672

DSC_7679

DSC_7684

Später haben wir sie beim Spaziergang gesehen.
Later we saw her at the walk.

DSC_7973

Katjuscha hat ein Stück Fleisch mit den Knochen gefunden und verspeist.
Katyusha found a piece of meat with the bones and ate it.

DSC_7977

DSC_7987

Das Vogelhaus ist geschlossen, aber die Hyazintharas haben wir gesehen.
The birdhouse is closed, but we have seen the Hyacinthine Macaws.

DSC_7701

Victor und Drumbo

DSC_7774

DSC_7783

Die Erdmännchen mit Nachwuchs.
The meerkats with offspring.

DSC_7795

DSC_7810

DSC_7841

DSC_8066

Die Schimpansen genossen das warme Wetter.
The chimpanzees enjoyed the warm weather.

DSC_8022

DSC_7865

DSC_7883

DSC_7875

Die Gorillas waren auch draußen.
The gorillas were outside too.

DSC_7851

DSC_7852

DSC_7860

DSC_8032

Leider lag Fatou weit weg.
Unfortunately Fatou was far away.
Die Bartgeier haben Nachwuchs.
The bearded vultures have offspring.

DSC_8002




Share |

7 comments
Leave a comment »

  1. Dear Ludmila and Uwe
    To me still locked down in England it is wonderful to walk with you through Zoo Berlin.
    Naturally I am especially grateful to see Katjuscha looking so well. But it is good to see the other animals. The Meerkat babies are especially cute.

  2. liebe Ludmila,
    wie schön, dass ihr wieder den Zoo Berlin besuchen konntet.Es ist eine große Freude, all die lieben Tiere zu sehen, die kleinen Erdmännchen sind allerliebst. Der Hyazinthara hat eine tolle leuchtende Farbe.
    Kati fühlt sich wohl ob beim Ausruhen oder auf einer kleinen Wanderng mit gutem Snack.
    Vielen Dank für Deinen schönen Bericht mit den dazugehörigen erfreulichen Bildern.
    Liebe Grüße an Dich und Uwe
    Filomena

  3. Dear Ludmila and Uwe,

    How great to ‘meet’ marmots again – even though it’s only in the photos!

    The photo of the tiger is fantastic and the otters are very cute as usual. Even the meerkat babies are adorable.

    Of course, I’m delighted to see Katjuscha looking so fine and beautiful. It’s a goo sign that she eats with good appetite. This lady has really occupied a place in our hearts!

    The chimps look very relaxed enjoying the sunny weather.

    Is it Sango that looks like the crumpy cat? 🙂 – The ‘toy machine’ is good enrichment for the apes.

    Thank you so much for the tour in the Berlin Zoo!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Ludmila, lieber Uwe!
    Danke für weitere schöne Bilder Eures letzten Besuchs im Berliner Zoo!

    Zu den Murmeltieren gehen wir auch immer als Erstes. Leider hatten sie auch in diesem Jahr keine Jungtiere.

    Um die letzten beiden Zwergotter zu sehen, muss man schon Glück haben…

    Katis Anblick ist eigentlich immer eine Freude, erst recht, wenn sie aktiv ist und so gut aussieht.

    Ich finde es wunderbar, dass sich die beiden Hyazinth-Aras so gut verstehen. Es ist ein brutfähiges Pärchen und ich drücke die Daumen.

    Die superniedlichen Erdmännchen Minis sind zur Zeit verständlicherweise die Lieblinge vieler Besucher, leider ist es fast unmöglich, an ihrer Anlage einem Gedränge zu entgehen.

    Danke auch für das Elefantenpaar, die gechillten Schimpansen, den ruhenden Tiger, die Gorillas in der Sonne und das Bartgeier Küken. Bei diesem vollgekoteten Nest wundere ich mich, dass das Küken noch nicht zum Nestflüchter geworden ist…

    Viele Grüße
    Anke

  5. Durch Euren schönen bebilderten Bericht von Eurem ZOO-BERLIN-Besuch am 3. Juni 2020 ist mir gerade bewusst geworden, dass ich meinerseits schon wieder vergessen habe, nach den seite Neuestem wieder auch im ZOO BERLIN zu bewundernden TIGERn zu sehen. Shame on me!

    Vielen Dank Euch beiden einmal mehr fürs Teilen.

  6. PS:
    Findest Du wirklich, dass das BartgeierKind bzw. -Küken nicht niedlich ist, liebe LUDMILA?
    Ich schon!

  7. Liebe Ludmila und lieber Uwe
    viele bekannte Tiere aus dem Zoo und die kleinen Erdmännchen sind einfach nur süß.
    Für mich ist der Bartgeier mit Nachwuchs das Highlight und natürlich die alte Lady Kati.
    Vielen Dank für euren schönen Rundgang
    Liebe Grüße Moni K

Leave Comment