Besuch Tierpark Friedrichsfelde am 11.07.2020

Jul 25th, 2020 | By | Category: Gudrun's zoo reports

25.7.2020 von Gudrun

Samstag 11.07.2020 ging es schon wieder in den Tierpark, man weiß ja nicht wie lange Hertha noch bleibt. Das gleich Bild wie immer Tonja und Hertha waren noch am schlafen, also wurde erst einmal ein Rundgang gemacht.

Über die neuen Außenanlagen am Alfred Brehm Haus, das Haus innen soll wohl nächste Woche eröffnet werden. Es war ziemlich warm und viele Tiere hielten noch ihren Morgenschlaf.

13Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

15Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

Als nächstes soll wohl die Elefantenanlage erneuert werden.

17Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

Die Giraffen waren noch drin und das gefiel ihnen gar nicht, aber sie musste ja sauber gemacht werden. Für sie ging alles nicht schnell genug, als sie endlich wieder nach draußen konnten und das Futter genießen konnten.

21Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

24Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

Die kleine Giraffe versucht auch schon die Blätter zu verspeisen.

Bei den Flamingos ist der Nachwuchs auch schon sehr gewachsen. Im Kakadu haben wir dann eine Kaffeepause eingelegt, bevor es wieder zu Tonja und Hertha ging.

28Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

34Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

Sie waren inzwischen ausgeschlafen und Hertha spielte im Wasser, danach musste sie endlich wieder an die Milchbar. Gar nicht so einfach wenn Tonja nicht will, dann macht man sich mit Geschrei aufmerksam und das klappt dann immer.

38Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

42Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

1Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

Heute wollte sie oft trinken und immer wieder das gleiche Spiel. Danach hatte man genug Energie und es wurde weiter im Wasser gespielt.

48Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

52Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

56Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

54Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

61Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

63Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark

Wir legten eine kleine Pause ein und es gab Erdbeerbowle, denn auch wir hatten ziemlich viel Durst.

Inzwischen war bei Tonja und Hertha Ruhe angesagt und lagen oben auf dem Felsen, das war der Zeitpunkt wo wir auch nach Hause gehen konnten. Ein schöner Besuch ging zu Ende und nächstes Wochenende geht es für 2 Tage in den Rostocker Zoo.

Das Album

71Eigene Bilder Tierpark Friedrichsfelde 11.07.20 Bulk Watermark




Tags:
Share |

5 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Gudrun und Mervi
    Wunderschoene Bilder, besonders von Tonja und Hertha.
    Gut zu wissen dass Brehmhaus wieder zu besuchen ist.

  2. Die von Dir aufgenommenen Tiere strahlen alle Ruhe und Gelassenheit aus im TIERPARK BERLIN – ein gutes Zeichen für einen ZOO, wie ich meine – und ein gutes Zeichen für die Fotografin.

    Alle Bilder sind toll. Besonders aber gefallen mir tatsächlich die zwei ersten Fotos.
    Tiger können sich hervorragend tarnen und sehen, wenn man sie doch entdeckt einfach fantastisch aus.
    Und auch diese Esel sind bildschön.

    Danke für diesen neuerlichen Bericht und fürs Weiterbobachten der so interessanten wie liebenswerten großen weißen Damen TONJA und HERTHA.

    And thanks to you, dear Mervi, für das Aufgreifen von Gudruns Neuigkeiten und Bildern.

  3. Das Album ist auch schön – wieder mit ‘tollem Tiger’, ‘bemerkenswert behörntem Schaf auf Felsen’, Wasser-‘Geflügel im Gras’ (Pinguine und Enten- oder Schwanen-Küken), lustigem kleinen Elefanten, herziger Giraffe, unnachahmlichem Baumstachler, Eselchen, Kamelen und Flamingos und sogar ‘Lavendel MIT Falter’!

  4. Liebe Gudrun!
    Du hast wieder sehr schöne Bilder aus dem Tierpark mitgebracht, die den Wunsch wecken, mal wieder hinzufahren.
    Natürlich freue ich mich, dass es viele tolle Fotos von Tonjas und Herthas Spiel-, Ruhe- und Nuckelszenen gibt – das letzte Foto von den beiden, auf dem Hertha “verkehrt herum” in die Kamera schaut, während sich Tonja neben ihr ausruht ist genial – , aber auch alle anderen Tiere können sich sehen lassen!
    Das Album ist super, alle Tiere sind wunderbar in Szene gesetzt und ich habe mein Herz sofort an den hübschen kleinen Giraffenbullen verloren. Herzallerliebst!
    Auch von Edgar, dem Elefantenjungen, eigentlich von allen (!) Elefanten kann es gar nicht genug Fotos geben.
    Dankeschön!

    Viele Grüße
    Anke

  5. Liebe Gudrun,
    Hertha braucht schon noch viel Zuwendung von Tonja und darum ist die geöffnete Milchbar so wichtig!
    Vielen Dank wieder sehr schöne Bilder aus dem TP.
    Freue mich schon auf den bebilderten Bericht aus Rostock, viel Spaß dort!
    Liebe Grüße Moni K.

Leave Comment