Quintana ist sehr neugierig – was da passiert

Jul 7th, 2020 | By | Category: Anita's reports

7.7.2020 – Quelle: UliS’ Forum

Da steht sie nun die Transportkiste.

Quintana guckt ganz genau.

“Umzugsvorbereitungen”

Quintana wird bald umziehen. Sie geht nach La Fleche in Frankreich.

Im Video sieht man wie neugierig Quintana zusieht, als die Pfleger ihre Transportkiste aufstellen.




Tags:
Share |

6 comments
Leave a comment »

  1. Dear Anita,

    It’s obvious Giovanna and Quintana know something’s going on – and something’s going to happen in a near future.

    Quintana looks very curious and I guess that’s a good sign. It should make it easier for the keepers to make her enter the transport box.

    Thanks to your reports I’ve been able to follow Quintana ever since she was born. It feels sad she’ll be leaving Hellabrunn but on the other hand she will have a nice new home and even a handsome male Aron as company.

    Thank you so much for the ‘update’ of Quintana’s move!

    Hugs from Mervi

  2. Liebe Anita,

    na, das Kisten-TV scheint die zwei sehr zu interessieren und villeicht kommt bei Giovanna dabei auch
    Erinnerungen wieder, denn sie wurde ja bereits “verschickt”, sehr hilfreich damals, um Knut “bärisch” beizubringen.

    Bei der sprichwörtlichen Neugier von Quintana bin ich mir sicher, dass sie das Kistentraining als neues
    Beschäftigungsvergnügen fröhlich annimmt.

    Natürlich stimmt ihr Abschied wehmütig, weil wir in ihrem neuen Zuhause keine so wunderbare Reporterin wie dich mehr vor Ort haben und wir leider nicht mehr so viel über sie erfahren werden.

    Gute Reise sweet Quintana und dir, liebe Anita, vielen Dank für deine vielen fantastischen Berichte, Fotos und Videos!

    Herzliche Grüße
    Britta-Gudrun

  3. Liebe Anita!
    Ich kann mich nur wiederholen: das ist bestimmt ein Abschied mit gemischten Gefühlen.
    Einerseits werden viele das letzte Kind von Giovanna und Yoghi sehr vermissen, andererseits hatten Giovanna und ihre Tochter nicht mehr viel gemeinsam und lebten nur noch nebeneinander her.

    Deshalb ist eine Trennung und die Aussicht auf neue Lebensperspektiven vielleicht die bessere Lösung.
    Ich hoffe jedenfalls, dass beide Bärinnen von dieser Entscheidung letztlich profitieren.

    Ich wünsche Quintana ein glückliches Leben mit Aron in La Fleche und Giovanna, dass sie sich in ihrer künftigen Mädels-WG wohlfühlt und sich mit den beiden Neuen anfreunden kann!
    Dafür drücke ich die Daumen!

    Viele Grüße nach München
    Anke

  4. Dear Anita and Mervi
    Thank you for this report. I wish Quintana a safe journey and a good time with Aron.
    I am confident that Giovanna will cope with her two new Nanus.

  5. Vielen Dank liebe Anita.
    Viele Gruesse an Giovanna und Quintana.

  6. Da werden Herr KERN und HErr FRITZMANN bestimmt ein paar Tränen verdrücken, wenn ihre QUINTANA weg sein wird (oder ist sie schon weg? – Das ist mir im Moment nicht ganz klar).

    Ich wünsche der hübschen Münchnerin jedenfalls massenhaft Glück für den neuen Lebensabschnitt in Frankreich und Mamam GIOVANNA ebenfalls für ihr verändertes Leben in München. Hoffentlich geht’s gut mit drei nicht mehr so ganz jungen Weibsn zusammen.

    Im Video gefällt mir vor allem der zweite Teil, der QUINTANA und GIOVANNA ein bisschen deutlicher zeigt, die beiden so schönen, verspielten und erindungsdreudig-geschickten Eisbärinnen.

    Irgendwie gibt es mir immer einen Stich, wenn ich davon erfahre, dass wieder mal ein/e Eisbär/in umziehen oder sich auf ganz neue Gegebenheiten einstellen muss. Deshalb nochmal GOOD LUCK! Euch beiden!

    Und ir, liebe ANITA, vielen Dank für diesen Beitrag.

Leave Comment