Das Manatihaus im Tiergarten Nürnberg

Aug 19th, 2020 | By | Category: Nuremberg calling - Moni K's reports

19.8.2020 von MoniK

Ein ganz besonderes Schmuckstück ist mit der Delphinlagune 2011 ebenfalls eingeweiht worden. Das Manatihaus ist 100% Südamerika und stellt eine überschwemmte Amazonaslandschaft dar.

Drei Seekühe / Manatis tummeln sich in den tiefen Becken, zwei Männchen Zorro und Mandillo und das Weibchen Mara.

04-P2000955 (2)

Unterhalb des Manatihauses ist der Blaue Salon, große Unterwasserscheiben laden zum beobachten der Seekühe und Tropenfische ein.

Keine Aktion…. Manatis sind ruhige Zeitgenossen, dann auf die andere Seite des Blauen Salons blicken, dort tummeln sich Seelöwen und Delphine.

18-P2010069 (2)

Seelöwen

38-Seelöwen

Die Weißgesichtssakis Mutter Marilia mit Bäby Nacho, der Sohn Pablo und Papa Kwinti

Sie bewegen sich frei im Manatihaus und besonders der Nachwuchs ist Besuchern gegenüber gar nicht scheu……aber anfassen natürlich verboten.

11-P2000989 (2)

Seit 2018 sind die Eltern in Nürnberg und mit Nacho ziehen sie den 3. Sohn auf.

13-P2000997 (2)

16-P2010056 (2)

Einer wird immer gesucht der Grüne Leguan “Paul-Jörg” benannt nach 2 Gärtnern, die einfach einen tollen Job machen.

28-57-Paul-Jörg Grüner Leguan

Guyana Anolis

27-59-Guyana Anolis

Bei schlechten Wetter wenn es dunkel wird dann schwärmen die Blütenfledermäuse aus, das ist ein toller Anblick aber zu schnell für meine Kamera.

Schmetterlinge 20 verschiedene Arten, Fische wie die großen Pacos, Dornwelse, Chichlide und Schildkröten. Dazu Blattschneiderameisen und jede Menge Pfeilgiftfrösche deren Zirben nicht zu überhören ist.

Vögel wie Perutäubchen, Organisten, Tangare, Türkisnachvögel und Enten gurren, zwitschern und schnattern, es ist eine wahre Freude.

01-P2000918 (2)

36-Türkistangare

37-Paradiestangare

34-55-P2000746 (2)

31-56-P2000747 (2)

Das Manatihaus ist nicht groß eher klein aber sehr fein, für mich ist es das Schmuckstück im Nürnberger Tiergarten!

Das Album




Tags:
Share |

9 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Moni!
    Das Manatihaus ist sehr schön. Den Paul-Jörg haben wir gesehen 🙂
    Leider ist das Haus jetzt geschlossen.
    Hugs
    Ludmila

  2. Liebe Moni!
    Danke für die Vorstellung des neuen Schmuckstücks im Nürnberger Tiergarten!
    Ich mag Seekühe sehr und finde den Anblick dieser sanften Tiere zwischen den Bäumen unter Wasser einfach toll. Das wirkt alles sehr großzügig und nach diesem ersten Eindruck stellte ich mir ein richtig großes Wasserbecken mit dem dazu gehörigen Haus vor. Ich bin überrascht, dass Du schreibst, es wäre eher klein.

    Tangare gehören zu den farbenprächtigsten kleinen Vögeln und auch diese sind ein Augenschmaus.
    Schmetterlinge, Fledermäuse, Weißgesichtssakis, Leguane und all die anderen Bewohner, dazu die tropischen Pflanzen machen die Amazonas-Atmosphäre perfekt. Ich kann verstehen, dass Du begeistert bist.

    Herzliche Grüße
    Anke

  3. Liebe Monika,

    diese tropische Atmosphäre ist bestimmt eine großartige sinnliche Erfahrung, insbesondere für den Geruch und das Gehör. Die Mantis sind so urgemütlich anzusehen und wirken sehr beruhigend. Die Äffchen so dicht umherumwuseln zu sehen ist natürlich ganz toll.
    Die Farbenpracht und Gesänge der verschiedenen Vögel ist auch einzigartig schön.

    Vielen Dank fürs Teilen und liebe Grüße!
    Britta-Gudrun

  4. Liebe Moni,

    Du hast unser Manatihaus mit seinen Bewohnern sehr schön präsentiert. Tolle Aufnahmen zeigst Du uns da und hoffentlich darf es bald wieder seine Türen für uns öffnen.

    Liebe Grüße und vielen Dank
    Uli R-Z

  5. Liebe Moni, ein wunderschöner Bericht vom Manatihaus und seinen Bewohnern. Dankeschön ?
    Liebe Grüße
    Uli

  6. Dear Monika,

    The ‘Manatihaus’ seems to be a very nice ‘spot’ in the Tiergarten Nürnberg!

    Zorro, Mandillo and Mara have a cosy home and lovely neighbours.

    Marilla and baby Nacho are so sweet together. It must be great for the visitors to see the animals so close.

    The leguan Paul-Jörg and all the birds are simply wonderful! You’re right – the ‘Manatihaus’ is a juvel in the zoo! Thank you so much for presenting it to the readers of this magazine!

    Hugs from Mervi

  7. Eure “Delphinlagune” schein wahrlich etwas ganz Besonderes zu sein und MANATEEs/(Rundschwanz)SEEKÜHE sind ganz offenbar eine besondere Spezies, nicht all zu of zu sehen, aber im Allgemeinen bei ‘Connaisseuren’ sehr beliebt! (Ich als diesbezüglich vollkommen Ungebildete musste nun erst einmal ein bisschen nachschaun und fand u.a. das hier – vielleicht auch interessant für alle anderen: https://beforewedie.de/manatee-schwimmen-florida/

    Die Weißgesichtssakis sind putzig anzusehen, der Grüne Leguan sieht beeindruckend aus und ist – wie eben fast alle Tiere auf ihre Art! – eine Schönheit.

    Die Vögelchen sind so bunt wie hübsch!

    Vielen Dank, liebe MONI K fürs Mitbringen dieser für uns neuen Eindrücke aus dem TIERGARTEN NÜRNBERG.

  8. Liebe Moni

    Ja, das Manati-Haus ist wirlich das Schmuckstück am Schmausebuck!!
    Ich könnte dort stundenlang verweilen; mal oben mal unten 🙂

    Danke für Deine herrlichen Eindrücke und die vielen tollen Bilder der Bewohner des Hauses.

    Schönes Wochenende und viele Grüße,
    Anita

  9. Liebe Monika und Mervi
    Es scheint viel leichter in Nurnberg die Manitees zu sehen als in Tierpark Berlin.

Leave Comment