Flocke und ihre Kinder am 7.10.2020

Oct 12th, 2020 | By | Category: Lead articles

12.10.2020 von MoniK, Fotos: Renee und Laurence

Renee und Laurence haben die Vier am 7.10. besucht.

Starke Unwetter hat Südfrankreich schon wieder heimgesucht, im Marineland ist alles in Ordnung und keine Tier ider Mensch zu Schaden gekommen.

Nach den Bildern zu schließen war das Wetter auch am 7.10. nicht so gut, die Scheiben voller Salz und Regentropfen.

22-182_3375

Besondere Freude für mich wenn ich im Postfach Bilder von Flocke und ihrem Nachwuchs sehe.

Vierfache Eisbärmama Flocke

01-Flocke

Schmutzbärchen

04-182_3305

45-182_3421

07-182_3315

Futter

09-182_3330

12-182_3346

35-DSCF3032

Zum abknutschen

48-182_3427

49-182_3428

Gerade bei den Videos ist gut zu sehen wie groß die Drei schon sind.

Die Kinder raufen

Spiel und Spass

Spass an der Scheibe

56-182_3462

Zum Abschluß Flocke

46-182_3423

Mein Dank geht wieder an unsere Stuttgarter Freunde Dagmar und Frank fürs Weiterleiten und an Renee und Laurence, daß sie uns teilhaben lassen!

Merci beaucoup et nous nous réjouissons de vos autres visites !

Das Album




Tags:
Share |

13 comments
Leave a comment »

  1. Dear Monika, Renee, Laurence and Mervi
    It is good to know that Marineland was safe during bad weather in southern France.
    Thank you for the photos and videos of Flocke and her three cubs. I am still going through the pictures I took during my visit in Aigust.

  2. Dear Monika, Renee, Laurence and Mervi!
    Thank you for the wonderful pictures from Antibes. I am very glad that the zoo had no damage because of the bad weather.
    Hugs
    Ludmila

  3. Thank you for the beautiful photos and the cute videos. Since I cannot visit right now, I follow along when others do and share their adventures.

    The flash flood five years ago was such a nightmare, and I was worried when I saw that history might repeat itself, at the same date, so I was happy that such a calamity did not recur this year.

    Flocke looks so happy to be a mom to these three little rascals.

    Thanks again

    Molly

  4. Dear Monika,

    Thank you so much for being a messanger of a good news from Antibes! What a relief the storm didn’t cause so much damage this time. Hopefully there won’t be more heavy storm during the Fall.

    Flocke is as beautiful as always and she’s doing a great job with her kids. Indiana, Tala and Yuma are growing fast but they’re still very playful small rascals. What a joy it is for the visitors to be able to see them so close.

    The trio obviously knows that a dirty bear is a happy bear. 🙂

    Dear Renee and Laurence,

    Thank you so much for the photos and the videos! Merci beaucoup!

    Dagmar and Frank,

    Thank you for forwarding this report to Monika who made it possible to publish it in Knuti’s Weekly. Vielen Dank!

    Hugs from Mervi

  5. Mme FLOCKE versteht es zu thronen! 😉 , was sie sich als Dreifach-Mama natürlich auch reichlich verdient!

    Das ‘Zum-Abknutschen-Bärchen’ finde auch ich zum Abknutschen – und auch das Bärchen auf dem zweiten Bild hier lässt einen schon total dahinschmelzen . . .

    Das erste Video mit dem herrlichen Gerangel zwischen einem ‘Schmutzbärchen’ und einem ‘Halb-Schmutzbärchen’ finde ich -gerade- durch die Regen-Salz-Spuren-Fenster besonders gelungen.

    Das Video mit (wieder) ‘Spaß an der Scheibe’ ist zuu goldig!

    Und das Abschlussbild von ‘Flocke mit ‘le nez en l’air’ (https://www.youtube.com/watch?v=e9VFe1-zyMU) ist eine schöne Krönung dieses wieder so Freude bringenden Berichts in stehenden und bewegten Bildern sowie verbalen Ergänzungen von diesem ganz speziellen ‘Eisbärenmama mit DREI kids-Märchen’ in Fortsetzungen!

    Vielen Dank, liebe MONI K, und MERVI fürs Ermöglichen, dass auch wir nur ‘Fern-Schauer’ hier beteiligt werden. . . . Und ganz bsonderen Dank natürlich an diejenigen, die vor Ort überhaupt erst die Basis dafür geschaffen haben: Merci, chères Renée et Laurance!

  6. Thank you very much dear Moni, Renee, Laurence, Dagmar and Frank.
    Best wishes to Flocke and her kids.

  7. Liebe Monika, Renee, Laurence and Mervi,

    wer von den Beiden im ersten Video die größte Klappe hat, machen die zwei ganz alleine unter sich aus,
    ohne Mutter Flocke als Schiedrichterin zu bemühen, da sollten sich ein paar Helikopter-Mütter unter den Menschen ein Beispiel daran nehmen.
    Dass kleine Schmutzbären glückliche Bären sind, wissen wir auch schon lange und schwimmen können sie wie die Weltmeister. Flocke, du hast deine Arbeit gut gemacht!

    Danke an das Fototeam und ja, welch ein Glück, dass Marineland dieses mal von dem Unwetter verschont geblieben ist!

    Herzliche Grüße
    Britta-Gudrun

  8. Hallo!
    Vielen Dank allen, die an der Übermittlung der Bilder, Videos und Nachrichten aus Antibes beteiligt waren!
    Auch ich bin sehr erleichtert, dass das Marineland durch die schweren Unwetter nicht beeinträchtigt worden ist, obwohl es mir natürlich für alle sehr leid tut, die nicht so viel Glück hatten!

    In den Videos, besonders mit den Bären direkt vor der Scheibe, kann man sehen, wie groß die drei Kids inzwischen geworden sind und wie viel Spaß sie mit den allseits beliebten Hütchen haben.
    Flocke, als Mutter von Drillingen, ist schön wie immer und macht ihre Sache hervorragend.

    Viele Grüße
    Anke

  9. Schön, war es wieder mit den bärigen Südfranzosen in Antibes.
    Wenn ich Flocke mit ihren drei Kindern sehe geht mir das Herz auf.

    Merci und herzlichen Dank an Moni, Rene, Laurence, Dagmar, Frank und Mervi für die Teilhabe.

    BÄRige Grüße
    ManuELA

  10. Es ist immer wieder bärtastisch, wenn ich Bilder dieser zauBÄRhaften Familie sehen.

    Was muss es für ein großartiges Gefühl vor der Scheibe, vor dem Gehege zu stehen und diese 4 zu beobachten.

    Flocke ist eine tolle Mama, die ihre Kids immer im Blick hat und ihre drei Kids sind in jeder Situation/Position
    einfach süß!!!

    Vielen, vielen lieben Dank!!

    Hugs
    Anita

  11. liebe Moni,
    Flocke und ihre süßen Kinder haben Spass an Land und im kühlen Nass und die nette Dame hat viel Freude beim Beobachten und Versteckspiel mit den Kids, tolle Unterhaltung. Die Kinder finden auch das Spielzeug interessant.
    Es ist wirklich beruhigend zu hören, dass das erneute Unwetter niichts schlimmes angerichtet hat in dem wunderbaren Marineland. Toll, dass Deine lieben Freunde Dir die herrlichen Bilder und Videos geschickt haben, so ist es auch für uns alle ein Geschenk zu sehen, dass es Flocke und ihren Kindern gut geht. Vielen Dank fürs Teilen.
    dear Mervi, thank you so much for sharing with us
    liebe Grüße und alles Gute
    Filomena

  12. Danke für den interessanten Bericht.
    Flockes Drillinge gedeihen prächtig !

  13. Ich freue mich zu sehen, dass es Flocke und ihrer Dreierbande gut geht und dass die Unwetter dort keinen Schaden angerichtet haben.
    Danke fuers Zeigen!

    Liebe Gruesse, Erika

Leave Comment