Nostalgie – Little Pink Ridinghood and Knubin Hood

Apr 2nd, 2021 | By | Category: Featured articles

2.4.2021 – by Mervi (English, Deutsch)

I wish all the readers and reporters of this magazine a HAPPY EASTER with this old story which was first published 31.3.2010.

A few days before Easter Little Pink Riding Hood was walking through a big, dark forest. She was carrying a basket filled with chocolate eggs to her grandmother who lived in a little village called Knuttingham. Suddenly she heard something. Was it a wolf howling? Oh yes, it was a a white wolf ….LIttle Pink Riding Hood’s heart started beating very fast – she was afraid!

pinkie1

– Help, help! Will somebody help me? Can anybody hear me? she cried.

Just when she felt very frightened and lonely she heard a familiar voice:

– Pinkie, is that you crying? Don’t be afraid. You’re in the Knurwood forest and there are no big bad wolves here – only beautiful, friendly white wolves. Say hello to my pal Woolfie.

Knubin Hood, the cousin of Little Pink Riding Hood, was allowed to call his little relative Pinkie. Knubin and his merry bears are known as friends of all the animals in the forest. They come every day with food and fresh water to their fourlegged friends. ‘Rich people don’t need all those salmons’ is the slogan of the gang.

pinkie2

– This forest is a magic, friendly place where everything’s possible. Just look around and see!

There’s the gingerbread house of the witch and there are Hänsel and Gretel but the witch isn’t a bad person. No, she’s a kind woman who loves to bake croissants! Hänsel and Gretel are very happy because they can do quality controls every day.

pinkie3

Did you hear that? Who’s screaming? Oh, it’s Snow White….

– What’s the matter dear Snow White? You look scared.

– I’ve just visited the zoo in Stuttgart and the lady polar bear Corinna accused me of casting flirty eyes on her husband Anton. She said she would send me a big box of ‘spicy’ apples! I love apples but how do I dare to eat one from now on?

– Calm down, Snow White. Even lady Corinna will be nice in this forest! Just relax and eat as many apples as you like.

– Oh, Knubin, this forest of yours is such a marvellous place.

pinkie4

Look who’s coming here – it’s an Easter bunny.

– Hello friends! I’m actually a good fairy but this time of year I love to disguise myself as an Easter bunny. Oh, you are wondering if I can make a wish come true. OK, Little Pink Riding Hood, what is your wish?

– I’d like to wear a beautiful pink evening gown and dance with the most handsome prince in the world!

pinkie5

The Easter bunny – I mean the good fairy – bowed and said:

– I’m your humble servant and your wish is my law! Simsalabim!

LIttle Pink Riding Hood turned into a beautiful princess Cinderella and a most charming Russian prince Raspili I bowed and asked if he could have the next waltz…..

pinkie6

….. and as far as I know they were all living happily ever after…..

………………………………………………………………………………..

Im Wunderwald – translation by Caren

Ein paar Tage vor Ostern lief das kleine Pinkkäppchen durch einen großen, dunklen Wald. Sie hatte einen Korb dabei, der gefüllt war mit Schokoladeneiern für ihre Großmutter, die in einem kleinen Dorf, das Knutingham genannt wurde, lebte. Plötzlich hörte sie etwas. War es ein heulender Wolf? Oh ja, es war ein weißer Wolf. Pinkkäppchen’s Herz begann wild zu schlagen – sie hatte Angst!

– Hilfe, Hilfe! Ist da niemand, der mir hilft? Hört mich denn keiner?, rief sie.

pinkie1

Gerade als sie sich so sehr fürchtete und sie sich so einsam fühlte, hörte sie eine bekannte Stimme:

– Pinkie, bist du das, die da so schreit? Hab‘ keine Angst. Du bist im Knurwood Wald und da gibt es keine bösen Wölfe – nur sehr schöne und nette, weiße Wölfe. Sag’ Hallo zu meinem Kumpel Woolfie.

Knubin Hood, Pinkkäppchen’s Cousin durfte seine kleine Verwandte Pinkie nennen. Knubin und seine fröhlichen Bären sind als Freunde aller Tiere im Wald bekannt. Sie gehen jeden Tag mit Lebensmitteln und frischem Wasser zu ihren vierbeinigen Freunden in den Wald. ‚Reiche Leute brauchen nicht so viele Lachse‘ ist der Slogan der Gang.

pinkie2

– Dieser Wald ist ein wundersamer und freundlicher Ort, wo alles möglich ist. Sieh‘ dich um und schau nur !

Dort ist das Knusperhäuschen mit der Hexe und da sind Hänsel und Gretel, aber die Hexe ist keine böse Person. Nein, sie ist eine freundliche Frau, die gerne Croissants bäckt! Hänsel und Gretel sind sehr glückllich, denn sie können jeden Tag Qualitäts Kontrollen durchführen..

pinkie3

Hast du das gehört? Wer schreit denn da so? Oh, es ist Schneewittchen …….

– Was ist passiert, Schneewittchen? Du siehst ängstlich aus.

– Ich habe gerade den Zoo in Stuttgart besucht und die Eisbärdame Corinna beschuldigte mich, ihrem Mann Anton schöne Augen gemacht zu haben. Sie sagte, sie würde mir eine große Kiste -gefüllt mit ‚würzigen‘ Äpfeln – schicken! Ich mag Äpfel sehr gerne, aber wie kann ich es von nun an wagen, auch nur einen davon zu essen?

– Beruhige dich, Schneewittchen. Sogar Lady Corinna ist in diesem Wald ganz freundlich! Entspann‘ dich und iss so viele Äpfel wie du möchtest.

– Oh, Knubin, dein Wald ist so ein wundervoller Ort.

pinkie4

Schau mal, wer hier kommt – ein Osterhäschen.

– Hallo Freunde! In Wirklichkeit bin ich eine gute Fee, aber um diese Zeit verkleide ich mich gerne als Osterhäschen. Oh, du fragst dich, ob ich einen Wunsch erfüllen kann?

Okay, kleines Pinkkäppchen, welchen Wunsch hast du?

– Ich würde so gerne ein wunderschönes pinkfarbenes Abendkleid tragen und mit dem schönsten Prinzen auf der Welt tanzen!!

pinkie5

Das Osterhäschen – Ich meine die gute Fee verbeugte sich und sagte:

– Ich bin dein ergebener Diener und Dein Wunsch ist mir Befehl! Simsalabim!

Das kleine Pinkkäppchen verwandelte sich in eine wunderschöne Prinzessin und ein sehr charmanter Russischer Prinz Raspili Iverbeugte sich und bat sie um den nächsten Tanz.

pinkie6

….. und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute !

Original bears by Caren, Viktor, SylviaMicky, Doris Webb, Collages by Mervi

 




Share |

12 comments
Leave a comment »

  1. Dear Mervi and caren
    This lovely Easter fairy tale is a reminder of those happy days when Knut, Flocke, Wilbaer and Raspi filled our days with wonder.
    It is particularly welcome on this Good Friday morning when Winter seems to have returned.

  2. Happy Easter, Mervi. Weren’t those magical days, when young Knut, Flocke and Raspi played in the special forest of our imagination. Wonderful memories.

    Molly

  3. Liebe Mervi,

    das ist wieder so eine hübsche Geschichte aus den unbeschwerten Tagen mit Knut, die man immer wieder gerne liest und mit den tollen Collagen vergnügt anschaut.
    Die Prinzessin und der charmante russische Gentlemen sind große klasse!

    Vielen dür die zauberhafte Erinnerung!
    Britta-Gudrun

  4. HAPPY EASTER to YOU dearest MERVI!!!
    I remember this with tears in my eyes!!! I love the good Wolf, Wolfie!!! You remembered my Wolfgang, precious Rottweiler and all the wonderful days of memories we shared on Knuti’s page!!! You have brought back so many precious memories of our Magical time with Knuti!!!
    Sending you much love and many hugs,
    Eva

  5. Dear Mervi!

    Thank you for your funny and lovely story.
    I wish you and Vesa wonderful Easter-Days!

    Hugs and greetings
    Yeo

  6. Dear Mervi!
    What an enchanting fairy tale!
    I almost like it better than “Little Red Riding Hood”… because our favourite bears are in it, the wolf is not a bad guy and it is at the same time imaginative and funny.

    We really had a good time then!
    Precious memories!
    Thank you!

    Hugs
    Anke

  7. Dear Mervi!
    Thank you for this lovely story from the happy times.
    Hugs
    Ludmila

  8. So liebe, suesse Märchen, danke für die bezaubernde Geschichte.
    An alle bei Knutisweekly ein wunderschönes, frohes Osterfest und einen braven Osterhasen.

    Liebe Grüße, Erika

  9. Liebe Mervi,
    Danke Dir für diese Märchenhafte Story!
    Ich wünsche Allen ein schönes und friedliches Osterfest!
    Liebe Grüße Moni K

  10. dear Mervi,
    thank you so much for this Nostalgie story, all the collages are sweet. Sometime it is a gift to dream like a child
    I wish you, Vesa, Mimmi and Nalle a good and cosy Easter.
    many good wishes and dear greetings
    Filomena

  11. Dear Mervi, this story is part of our “young days”. Little did we know about the sad days to come but I suppose that is what life is. It learned us all one important thing: see and live every day as a wonderful day. And they were not a dream, once they were real.
    It is really heart-warming to meet good old friends here again. Wolfie and the Gang: Oh Sweet Lord, where did these days go????

  12. Thank you very much dear Mervi.
    Wonderful story. I hope you had a very happy Easter.

Leave Comment