Vera & Felix – Wenn die Kinder aus dem Hause sind ….

Apr 19th, 2013 | By | Category: Nuremberg calling - Moni K's reports

19.04.2013 (D/E) posted by Monika&ReinhardK, translation by caren

Heute hatten wir das gewohnte Freitagswetter mit Regen bei 9°C , dabei hatten wir gestern noch Sommer und 25°C.
Today we had the usual Friday weather with rain at temp. of  9°C, and yesterday we had summer weather and 25°C.

Reinhard hat gestern (Donnerstag) Vera und Felix beobachtet, wie der Schieber geöffnet wurde.
Yesterday (Thursday) Reinhard was able to watch Vera and Felix when the door between the two enclosures had been opened.

18.April-1463

18.April-1317

18.April-1234

Vera war wieder ganz das Weibchen, das lockt und Zärtlichkeiten nicht abgeneigt ist.
Vera was like a femme fatale, she is flirting and would not like to miss cuddling.

18.April-1096

Reinhards Album von Donnerstag:
Reinhard’s Album from Thursday:

Heute (Freitag) habe ich einen müden und ruhebedürftigen Felix gesehen
Today (Fiday) I saw a tired Felix in need of some rest

13

und Vera wie immer, aufgeregt und unruhig.
and Vera, as usual, excited and unsettled.

2-Wo ist er

15-Vera versteht nicht warum er nicht kommt

17-aber weiter geht sie jetzt nicht

Felix ist wieder in seinem Revier und hier fühlt er sich wohl.
Felix is back in his territory and here is feeling well.

11

Auf der anderen Seite ist es bei Vera genauso – und jetzt können sie sich aus dem Weg gehen und auch zur Ruhe kommen.
On the other side Vera is the same – now they can give each other a wide berth or relax if they want to

Monika’s Freitagsalbum:
Monika’s Friday Album:

Von Aleut und Gregor gibt es zu berichten, dass sie die Reise nach Waschau gut überstanden haben, sich sehr wohlfühlen und in ihrer neuen Heimat sehr verwöhnt werden.
There is good news from Aleut and Gregor: they have coped well with their trip to Warsaw, they are well in their new home and they are spoilt there by the keepers.

Tags: , , ,
Share |

11 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Moni und lieber Reinhard,
    herzlichen Dank für Eure Udates aus dem Aquapark. Die Buben werden vermisst, aber wohl mehr von uns Eisbärenfans als von dem Elternpaar. Die Beiden können sich nun mit sich selber beschäftigen, wenn sie mögen. Felix sieht sehr gut aus und Vera ebenso.
    Eure Fotoalbum auch von den anderen schönen Tieren sind KLASSE, wie immer.
    Euch möchte ich nochmals danken für zwei Jahre erstklassige Reportagen von Aleut und Gregor. Es war ja so schön, das Heranwachsen der Bärchen mitverfolgen zu können. Ich bin sehr glücklich darüber, dass sie in Warschau ein gutes Zuhause gefunden haben.
    Ich bin sicher, wir werden ebenso wenig wie Flocke und Rasputin auch diese beiden Youngsters nicht aus den Augen verlieren.
    Doch nun freuen wir uns durch Euch erfahren zu können, wie es mit Vera und Felix weitergeht, wie sie miteinander zurecht kommen.

    Herzliche Grüße,
    caren&bernd

  2. Hallo Monika

    Ich freue mich, dass sich Felix auch mal wieder im Gras wälzen kann.
    Dies scheint er sichtlich zu genießen. Danke auch an Reinhard für
    die Donnerstagsfotos. Vera wird sicher bald zur Ruhe kommen. 🙂
    Ich wünsche euch ein entspanntes Wochenende!

    Liebe Grüsse
    Chris 🙂

  3. Eine Freude, VERA und FELIX, die uns übers Netz und über die Jahre so vertraut geworden sind, in so vielen Positionen fast ‘plastisch’ sehen zu können: im Portrait, bei Bewegungen, von ganz nah und auch mit etwas Abstand. . . . Es freut mich auch, FELIX das Wälzen im Gras genießen zu sehen. . . . Und vom fotografischen Standpunkt aus gesehen sind das einfach wieder ganz tolle Aufnahmen von Euch beiden. Diesmal beeindrucken mich besonders die Licht-Schatten-Wirkungen. . . . Such die Nicht-Eisbären-Aufnahmen könnte ich mir wieder und wieder ansehen: Roter/Kleiner Panda abgehängt im Geäst :-), wunderschöne Blüten, Ente, Tiger, Löwen, Brillenbär, Äffchen, Kängurus, Zicklein und Katze!

    Auch Dir, liebe CAREN, vielen Dank für das uns in “KWM” zugänglich machen dieser ‘Leckerbissen’ 🙂

  4. Dear Monika and Reinhard,

    It looks like Vera and Felix have found the harmony in the life now that they have the whole enclosure for themselves. I guess especially Vera enjoys the peace and quiet although she may sometimes miss the boys. Well, she can go to Felix whenever she feels like that and she can also walk away when she needs ‘more space’.

    I’m glad to hear Aleut and Gregor have arrived happily in their new home and wish the ‘Buben’ best of luck. Just like Caren I want to thank you for all the wonderful reports about our bear boys. It’s been a priviledge for us to follow them so closely from the moment Vera brought them out for the first time.

    Your photos of the polar bears, tigers, lions, red panda, big birds and the sweet cat are awesome as Always!

    Dear Caren,

    You were the first to see this report and I’m sure it was a relief to see Vera and Felix feeling fine again. Thank you so much for forwarding the good news to the readers of KWM:

    Hugs from Mervi

  5. Liebe Monika und Reinhard !

    Danke fuer Nachrichten und Fotos aus Nuernberg.
    Hoffentlich geht es gut mit Vera und Felix.

    Mit Buben geht es sicher gut in Warschau.

    LG nach Nuernberg

    TBM

  6. ich bin begeistert durch so viel gute nachricht. vera und felix kann einander wieder kennenlernen. die jungs haben neue pfleger die sie lieben werden. ich bin auch einmal in warschau und hab gut gegessen. knugs ralph

  7. Liebe Monika,

    Dein Freitags-Album gefällt mir sehr gut.
    Man sieht Felix an, dass er sich wieder wohl fühlt. Vera scheint ihre Buben auch nicht unbedingt zu vermissen.
    Felix und Vera haben sich wiedergefunden, wie schön.
    Danke für die News aus Nürnberg.

    Liebe Grüße
    Monika

  8. liebe Monika, lieber Reinhard,
    herzlichen Dank für eure schönen Fotos von Vera und Felix, ich bin froh, dass sich die beiden Bären wieder gut verstehen, sich wohlfühlen in der gewohnten Umgebung und sich auch mal aus dem Weg gehen können. Auch die Nachricht, dass die beiden Buben Aleut und Gregor gut in Warschau angekommen sind und verwöhnt werden, ist wunderbar. Zusammen werden sie alles gut meistern und bald werden sie viele Besucher auf sich aufmerksam machen und so viele liebe Tierfreunde treffen. Alles Gute für die Bärchen.
    Liebe Grüße nach Nürnberg.

  9. Dear Monika and Reinhard, thank you for the update about Felix and Vera. I hope that now they both can find their places back in Nuremberg. But I must say that I am rather shocked to see how skinny Felix is. Well, now that the dust can settle, maybe he is finding the time to put on some pounds.

  10. Liebe Monika, lieber Reinhard

    Vielen Dank für den Bericht und die Fotos von Vera und Felix. Sie scheinen ihre neue Situation zu geniessen.
    Gut zu wissen, dass die Zwillinge gut in Warschau angekommen sind

    LG
    Bea

  11. Dear Monika and Reinhard,
    Thank you for the great report on Felix and Vera! Now that the Buben are gone, perhaps these two can settle down, relax, and enjoy the “cub-less” life for a while!! I think they both need a rest……and Felix needs to put on some weight!!

    Dear Caren,
    As always, thank you for translating the article and for your editing!!

    Hugs, Sarsam