Giovanna&Yoghi – The Heat Wave

Jun 20th, 2013 | By | Category: Caren's reports

20.06. 2013 (D/E)

Temperaturen wie in der Sahara hielten mich auch am Mittwoch nicht davon ab, einen Besuch im Tierpark zu machen. Schon früh begann mein Zoobesuch. Ich steuerte direkt auf das Eisbärengehege zu. Viele Menschen meinen, Eisbären könnten überhaupt keine Hitze vertragen, aber dem ist ja nicht so.
Even Sahara like temperatures did not keep me away from my Wednesday Tierpark visit. The visit started early in the morning and I directed my way straight to the polar bears. Many people think, that polar bears cannot stand the heat, but this is wrong. 
Hier traf ich zunächst Yoghi an, der einen small talk mit mir begann, den ich für Euch hier abspulen  möchte:
Here I firstly met Yoghi, who started a small talk with me which I would like to reflect:

01 Eisbär Yoghi 2013_06_19 022

02 Eisbär Yoghi 2013_06_19 023

03 Eisbär Yoghi 2013_06_19 026

04 Eisbär Yoghi 2013_06_19 122

05 Eisbär Yoghi 2013_06_19 125

06 Eisbär Yoghi 2013_06_19 120

08 Eisbär Yoghi 2013_06_19 127

07 Eisbär Yoghi 2013_06_19 132

Was sagt Yoghi da, sie dürfen nicht in die Tundra? Und Giovanna habe es verbockt? Ich ging gleich mal weiter, um in der Tundra nachzusehen, was da passiert war.
What is Yoghi talking about related to the tundra? And Giovanna is said to have it botched? I had to go there immediately to have a look what had happened in the tundra.

10 2013_06_19 104

Giovanna hat die Dichtung samt Metalleiste an der inneren Fensterbank abmontiert. Nicht nur das, sie hat das Metall im 90 Grad Winkel umgebogen. Sie hat ganze Arbeit geleistet. Aber was wollte sie damit erreichen?
Giovanna had de-installed the cartridge seal including the metal bead at the inner window silk. Not only this, she had also buckled the metal in a 90 degrees angle. She has done a good job, but what was this for?

11 2013_06_19 105

Sollte etwa Yoghi wie ein Delphin darüberspringen ? Wollte sie den schmalen Pool in „Dein Pool“ und „Mein Pool“ teilen? Keine Ahnung, was in Giovanna’s Gehirnwindungen abging!
Did she want Yoghi jump over it like a dolphin? Did she want to separate the pool into “My pool” and “Your pool”?
I have no idea what was going on in her mind!

Yoghi begann langsam (in seiner Lieblingsecke in der Taiga) Giovanna zu vermissen
Slowly Yoghi began missing Giovanna (in his favorite corner in the taiga)

09 Eisbär Yoghi 2013_06_19 121

Gute Frage! Giovanna war in der Felsengrotte beschäftigt.
Good question! Giovanna was in the grotto and being busy

Eisbär Giovanna 2013_06_19 029

– „Nein, ich habe keinen Wegweiser in der Tatze, das ist doch nur eine Spiegelung!“
– “No, I do nost have a signpost in my paw, this is only a reflection!”

Eisbär Giovanna 2013_06_19 034

Eisbär Giovanna 2013_06_19 037

La Donna startet einen Scheinangriff auf die blaue Tonne
La Donna started a playfight with the blue barrel

Eisbär Giovanna 2013_06_19 043

Sie meldet stolz „Beute erlegt“
With pride she reported “prey is culled”

Eisbär Giovanna 2013_06_19 045

– … “und geborgen!”
… ” and rescued!”

Eisbär Giovanna 2013_06_19 048

– „Hallo Yoghi, ich bin HIER!“
– “Hello Yoghi, HERE I am!”

Eisbär Giovanna 2013_06_19 051

Eine blaue Tonne dient auch als Liege. Ob das nun bequem ist, das müsst Ihr Giovanna fragen
The blue barrel served as a bed. Whether is is comfortable or not, you have to ask Giovanna

Eisbär Giovanna 2013_06_19 057

Giovanna in Siegerpose
Giovanna posing as champion

Eisbär Giovanna 2013_06_19 078

Das blaue Teil wurde ins Wasser befördert und Giovanna ist wieder zufrieden mit sich und der Welt!
The blue barrel was transported into the water and Giovanna is contented again with herself and the whole world!

Eisbär Giovanna 2013_06_19 084

Die Beute wird wieder zu Wasser gelassen
The prey is going back into the water

Eisbär Giovanna 2013_06_19 091

Jetzt hat Giovanna  die Beute wieder in ihrem Spezialfach versteckt – und schelmisch schaut sie rüber zu Yoghi. Oder ist ihr Blick vielleicht sogar hämisch???
Now Giovanna had found her hiding place where the prey disappeared – and she is looking over to Yoghi with joker – or is it even malice?

Eisbär Giovanna 2013_06_19 102

Eigentlich hätte ich noch stundenlang bei den Eisbären bleiben können; aber die Hitze …….
Ich schaute nochmal zu Yoghi rüber, um Tschüß zu sagen. Ich darf nicht vergessen, bärige Grüße auszurichten:
I could have stayed with the polar bears for another couple of hours; but the heat …..
I went to wave Yoghi bye-bye and I mustn’t forgot to forward some bear hugs:

Eisbär Yoghi 2013_06_19 119

Mit Angela war ich im Zoo verabredet, wie machten noch einen kleinen Rundgang, aber längere Aufenthalte an den Gehegen waren heute bei 35 Grad nicht möglich. Schön war’s trotzdem! Ich habe mich gefreut, Angela nach längerer Zeit wiederzusehen!
Today, I had a date with Angela in the Zoo and we started a little zootour, however, longer stay overs were not possible at 35 degrees C, which we enjoyed today. Even though it was fun! I was glad to have met Angela again after a long time!
Es gibt noch ein paar Bildchen:
Some more pics:

Tags: , , , ,
Share |

20 comments
Leave a comment »

  1. Eine schöne bebilderte Geschichte hast Du trotz 35°C in Minga ‘geschnitzt’. Vielen Dank. Es hat viel Spaß gemacht zu schaeun und zu lesen! Die beiden sind wirklich “SPECIAL BEARS”! Gott sei Dank haben sich weder GIOVANNA selbst noch YOGHI an ‘ihrem Werk’ verletzt. Unglaublich “diese NUDEL”! Vielen Dank, liebe CAREN. . . . // . . . Schon mehrfach meinte ich in den letzten Wochen und sogar Monaten aus Grüßen und Andeutungen Deinerseits in Deinen Beiträgen heraus lesen zu können, dass Angela gravierend krank sein koennte. Auch wenn ich nichts Konkretes weiß, wuensche ich ihr alles Gute und falls noch nötig ‘Gute Besserung’ . . .

  2. Dear Caren,

    I hereby reward you with Knuti’s Weekly’s Platinum Medail for going to Hellabrunn on a terribly hot day!

    The new kind of presentation of the photos is fantastic!! I really like it! The close-ups of Yoghi’s face are very expressive. That guy could be a bear actor…. 🙂

    La Donna is her busy self and once again I’m amazed by her intelligence and her creative mind. She certainly looks like a champion lifting up her ‘trophy’. 🙂 Sometimes even the Turbo Lady gets a bit tired but she knows the ‘trophy’ can be used as pillow, too!

    It was also great to hear Angela is doing fine – in spite of the heat!

    Thank you for a wonderful article!

    Hugs from Mervi

  3. Liebe Caren,
    da hat Giovanna fast ganze Arbeit geleistet und sie hat das Teil nicht mal abgebrochen!
    Das kann sie doch nur mit ihren Krallen herausgefummelt haben.
    Wir wissen, mit wie viel Geduld und Beharrlichkeit sie sich ihren Aufgaben widmet und auch diesmal hatte sie Erfolg.
    Herzlichen Dank für Dein schönes Album von Giovanna der Handwerkerin und Yoghi ihren Gesellen.
    Liebe Grüße Monika K

  4. Liebe Caren!
    Ich nehme an, Giovanna wollte zeigen, dass die Dichtung nicht mehr dicht ist. Ihre Entscheidung im Wasser mit der Tonne zu spielen bei der Hitze ist für mich nachvollziehbar . Herr Yoghi soll seine schöne Giovanna nicht kritisieren. Er hatte lieber mitspielen sollen. 🙂
    Hugs
    Ludmila

  5. dear caren my posts seem to work again. giovanna is the new laura croft. knugs ralph

  6. liebe Caren,
    nein, Giovanna schaut nicht hämisch, sie ist eine süße Eisbärin mit einer großen Portion Temperament und darüber freue ich mich ganz besonders. Wie Du alles wieder so treffend beschrieben hast, was für eine schöne Unterhaltung für uns. Und die Worte von Yoghi passen genau zu seinem Gesichtsausdruck, und wie er liebevoll Annemarie grüßen lässt., ein guter Bär. Herzlichen Dank dass Du auch bei großer Hitze in Hellabrunn warst und so schnell einen wunderschönen Fotobericht erstellt hast, GRAZIE e cari saluti

  7. Liebe Caren,

    dankeschön für Deiner tollen Bildergeschichte von Yoghi und der Rübe Giovanna 😉

    Auch wenn es sehr heiß war, war es sehr schön, dass wir uns nach vielen Wochen wieder gesehen haben.

    Ganz liebe Grüße
    Angela

  8. Dear Caren, my deepest respect to find the courage to go to Hellabrunn (actually to even move in such heat)!!! I believe every single word Yoghi told you secretly and most of all that he loves this crazy lovely lady. Why Giovanna demolished the catridge seal?? Well, I think that she was trying to create her own private exit, but unfortunately, it was discovered. And we all know her: if she would have had sufficient time: I lay a bet on it that it might have worked her way.
    Playing and staying in the water was of course the smartest thing she could do and who doesn’t want to join her????

  9. Liebe Caren

    Giovanna ist unglaublich. Sie hat ganze Arbeit geleistet.
    Das Spiel mit der Tonne wird nie langweilig. 🙂

    LG
    Bea

  10. Liebe Caren

    wunderschöne, fitte Bären hast Du da uns wieder präsentiert, ja im Wasser kann mans eben gut
    aushalten!
    Giovanna ist schon eine Wucht und Yoghi ein ganz lieber Eisbären-Mann!

    Viele LG
    Madeleine

  11. Liebe Caren!

    Beim Hitze hast Du mit Kameraruestung unsere liebe eisbärfreunden besucht. Hut hoch.

    Yoghi ist so nett. Bella Giovanna… sie weisst es genau.

    Danke fuer die nette Kommentaren von Yoghi und Giovanna.

    Hugs nach Muenchen.

    TBM

  12. Hallo Caren

    Giovanna denkt sich immer wieder neue Sachen aus.
    Ihre taktilen Fähigkeiten scheinen unbegrenzt. 😉 Die
    Bären können sich zum Glück jederzeit im Wasser
    abkühlen – das bräuchten wir in der Stadt auch. 🙂
    Gios Tonnenshow war wiedermal sehenswert!

    Liebe Grüsse
    Chris 🙂

  13. Du meine Güte dieses Mädchen. Sie hat eine so schönes Gehege, war dies trotzdem ein Ausbruchversuch nach dem Motto: Mir gehört die ganze Welt! :))
    Bei der Hitze in den Zoo, Respekt. Schöne Fotos und toller Bericht.

  14. Liebe Caren,

    Yoghis liebe Gruesse sind angekommen! Ist dieser Eisbär nicht ein Schatz! Danke, danke, danke!

    Dein Bericht und die schönen Fotos dazu ist so kurzweilig, dass er noch stundenlang so hätte weitergehen können. Wie gut, dass es etwas kühle, schattige Flecken im Gehege der beiden Bären gibt. Giovanna ist eine sehr sportliche junge Dame mit Herkules-Kräften, wenn sie sogar Metall verbiegen kann, und das ganz ohne Schutzhandschuhe!
    Vielen herzlichen Dank für diesen erfrischenden Bericht.
    Liebe Grüße aus Göttingen,
    Annemarie

  15. Liebe Caren,

    na, was sagt man denn dazu! Montiert die freche Maus einfach die Dichtung samt Metallleiste ab.
    Was für ein Temperament und was für eine Kraft. Wenn sich Giovanna mit etwas beschäftigt, dann aber richtig 😉

    Tolle Fotos, herzlichen Dank!

    Lieber Gruß
    Mona

  16. Liebe Caren,
    vielen Dank für das Zwiegespräch mit Joghi. Auch tolle Fotos hast du bei der Hitze mitgebracht, wir dürfen ja nicht maulen, lange genug war es kalt und eisig. Giovanna hatte wohl mächtig Langeweile, sie hat ganze Arbeit geleistet, was nicht zur Freude bei den Tierpflegern beigetragen hat.
    Liebe Grüße
    Gudrun

  17. Dear Caren,

    One can truly say that Giovanna and Yoghi are never boring!! There is always something going on….I’m not sure what Giovanna had in mind with her “rearranging,” but I am sure she felt she had a good reason!! These photos are really beautiful!!

    Thank you for braving the fierce heat of the day to bring us these charming photos and report!!

    Hugs, Sarsam

  18. Liebe Caren,

    bei der Tropenhitze in den Tierpark zu gehen, ist schon eine super Leistung. Und dann noch soviele tolle Fotos mitzubringen, gebührt einen Extra-Dank.
    Lady Giovanna hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Ihr stieg wohl die Hitze in den Kopf.

    Super Album. Danke.

    Liebe Grüße
    Monika

  19. Liebe Caren,

    soso, Giovanna hat´s verbockt …. Yoghi wird sie nicht ausreichend ausgelastet haben, dann ist ihr der Blödsinn eingefallen ;-).
    Vielen lieben Dank für den sich mit uns unterhaltenden Yoghi und seiner Herzdame Giovanna.

    Liebe Grüße
    Uli

  20. Liebe Caren,

    sie sind so wunderschön. Danke für Fotos und Bericht.

    Viele Grüße
    Inge