NELA&NOBBY – The Cold Buffet

Sep 10th, 2014 | By | Category: Caren's reports

11.09.2014 (D/E) with video by bernd

Bevor ich mit meinem aktuellen Bericht beginne, möchte ich Euch mit dieser kleinen Wildblume (Ich weiß nicht, um welche Blume es sich handelt) für Euer fleißiges Lesen meiner Berichte und für Euer Interesse an den Eisbärchen herzlich danken
Before I’ll start with my current report, I would like to thank you all for your interest in my bear report and for your interest in the little bears by bringing you this wild flower from the Tierpark.

Wildflower 2014_09_10 686

Als ich am Mittwoch durch den Tierpark spazierte, entdeckte ich plötzlich diese “SKulptur”. Da ich schon etwas eisbären-verrückt bin, sehe ich in diesem Werk, das die Natur gestaltet hat, einen Eisbären. Wisst Ihr was das ist???
When I walked through the Tierpark on Wednesday, I suddenly discovered this “sculpture” created by nature. Du to my being crazy for polar bears I do see a polar bear in it. Do you know what it is?

2014_09_10 510

Um Euch für diesen Bericht in Eisbären-Stimmung zu bringen, hat Bernd ein kleines Movie der “schönsten Eisbärenzwillinge der Welt” zusammengestellt. 😀
As an intro of this report and to get you into the mood for polar bears, Bernd has recorded this little video of the “most beautiful polar bear twins in the world” 😀

Gestern, am 09.09. wurden Nela&Nobby 9 Monate alt. Am folgenden Tag konnte ich die Eisbärenfamilie besuchen
Yesterday, on the 09.09. Nela&Nobby were 9 months old. The following day I could visit the polar bear family.

Im Tierpark Hellabrunn wird man mit offenen Armen empfangen
When you visit the Tierpark Hellabrunn you are welcomed with open arms

Kronenkranich 2014_09_10 675

Früh morgens war es noch nicht sehr voll am Eisbärengehege, so konnte ich in Ruhe die Bärchen beobachten (für mich Wellness pur).
In the early morning it was not crowded at the polar bear enclosure so I could observe the little bears which was wellness pure.

Giovanna hatte sich etwas versteckt und beobachtete ihre Kinder
Giovanna was a bit hidden and watched her kids

Eisbärin Giovanna 2014_09_10 064

Die hatten es sich gemütlich gemacht und schauten mir fast direkt in die Kamera
They had made themselves comfortable and looked straight into my camera

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 065

Sie waren nach dem Frühstück etwas müde, aber schlafen wollten sie eigentlich nicht. Giovanna war etwas unruhig, immer wieder streckte sie die Nase in die Luft, dann marschierte sie zum großen Schieber, der geschlossen war. Sie wollte die geschlossene Tür nicht akzeptieren.
After the breakfast they were a little bit tired but did not want to sleep. Giovanna was a bit agitated. Now and then she put her nose high up into the air, then she walked to the big door which was closed. She did not want to accept that the door was closed.

Eisbärin Giovanna 2014_09_10 094

Aber die Türe blieb zu. Die Düfte, die aus der Taiga herüber kamen, mussten für Giovanna sehr vielversprechend gewesen sein.
But the door did not open. The smell which came over from the taiga seemed to have been very promising

Eisbärin Giovanna 2014_09_10 102

Die Kinder schauten ihr zu, wie sie immer wieder zur Tür ging und sich dort aufrichtete.
The cubs watched her while she was coming back to the door and stood on her hind legs.

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 146

Nela ist ganz schön “frech”
Nela is a little “rascal”

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 159

Aber – man hatte sich heute Morgen schon ganz lieb …
This morning they showed how they love each other …

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 166

… oder besser “Zum Fressen gern”
… they were even crazy about each other

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 314

Diese spielerischen Schaukämpfe stärken die Muskulatur der Beiden
These playfull fights strenthen the muscles

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 198

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 279

“Hallo, Du da!” / “Howdy, you over there”

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 266

Wo sie sich DAS nur abgeguckt haben ???
Where have they seen that ???

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 322

Nela landete im Wasser, nahm ein kurzes Morgenbad und bemerkte zuerst nicht, dass sich die Tür zur Taiga geöffnet hatte. Giovanna und Nobby waren bereits auf dem Weg und dann eilte Nela wie ein geölter Blitz aus dem Wassser und raste den Beiden hinterher
Nela went into the water, she took a short morning bath and did not realize at first, that the door was already open. Giovanna and Nobby hurried into the tundra and Nela tried quickly  to get close to them.

Eisbärchen Nela 2014_09_10 346

Drüben war schon das kalte Buffet angerichtet. Das Fernsehen war auch da und wird irgendwann die “Schlacht am Kalten Buffet” übertragen.
In the other enclosure the cold buffet had been served. The television was there, too, and they will broadcast the “battle at the cold buffet” somewhen.

Giovanna schaut mit ihren Kindern nach, was es Leckeres gibt
Giovanna and her cubs check the leckerlies

Eisbären Giovanna mit Nela&Nobby 2014_09_10 383

Nach der visuellen Qualitätskontrolle ging sie erst einmal weg und beobachtete die Kinder am Buffet
After the visual quality control she went a way and watched the cubs enjoying the buffet.

Herrlich, eine baumelnde Eisbombe, das gefiel den Zwillingen
Wonderful, the twins were delighted about the swinging ice bomb

Eisbärchen Nobby 2014_09_10 373

Eisbärchen Nela 2014_09_10 361

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 376

Jetzt kommt Giovanna dazu / Now Giovanna joins in

Eisbären Giovanna & Nela 2014_09_10 389

Die ganze Familie am Kalten Buffet vereint
The whole family is untited at the buffet

Eisbären Giovanna mit Nela&Nobby 2014_09_10 401

Ein leckeres Enrichment!
What a tasty enrichment!

Eisbären Giovanna & Nobby 2014_09_10 445

Das Oktoberfest wird bald eröffnet und Nela hat sich eine Wies’nbrezn geangelt. Sie spielt damit herum, bis ihr das köstlich Teil aus dem Mund fällt. Die salzige Leckerei schwimmt unten im Wasser. Für Nela kein Problem, sie jagt hinterher (leider einen Tick zu schnell für meine Kamera)
The Munich beer festival will open soon and Nela took one of the Wies’n pretzel and was playing with it until the most delicious item fell out of her mouth and directly into the water. No problem for Nela, she is jumping after it  (a tad too quick for my camera).

Eisbärchen Nela&Nobby 2014_09_10 459

Giovanna und Nobby beim gemeinsamen Eisschlecken
Giovanna and Nobby licking at the icebomb together

Eisbären Giovanna & Nobby 2014_09_10 461

Ein Fotoalbum habe ich natürlich auch mitgebracht …
Of course, there is a photobook, too ….

Ein paar Herbströschen habe ich auf meinem Spaziergang durch den TP noch mitgenommen (natürlich nur in der Kamera)
I brought some little autumn roses which I saw while walking through the Tierpark (of course, only in my camera)

Herbstrosen 2014_09_10 611

Und diese tierischen Gesellen habe ich auch noch besucht. Mehr zu ihnen später …
I visited these guys, too. More about them later …

HbKarte

Tags: , , , ,
Share |

18 comments
Leave a comment »

  1. Hallo Caren

    Deine Morgeneindrücke der Bärenfamilie
    sind wieder herrlich. Die “Kleinen” scheinen
    immer Energie zu haben. 🙂 Das Buffet sieht
    sehr lecker aus. Eine aufgehängte Eisbombe
    ist mal was anderes. Der Baumpilz sieht
    interessant aus. Bei der Blüte könnte es
    sich um Springkraut handeln, welches
    man oft an Bächen findet. Auch die
    Rosen sind schön! 🙂

    Liebe Grüße
    Chris 🙂

  2. Könnte es sich bei der hübschen Blüte möglicherweise um Knabenkraut handeln? http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/003/00282-Breitblaettriges-Knabenkraut/MZ00282-Breitblaettriges-Knabenkraut.html Der Pilz sieht auch wunderhübsch aus.

    Völlig beeindruckt bin ich von dem großartigen offenarmigen/-flügeligen Vertreter des Empfangskommitees!
    Das Bild von GIOVANNA hinter der jungen Birke ist mal was ganz Spezielles – sehr malerisch!
    NELA sieht hier fast so aus wie ZABAVA auf einem der neuen Bilder von MICHA, das Du als Dein Lieblingsbild erkoren hattest 🙂 . . . . Jede Menge weiterer schöner und lustiger Bilder folgen und schöne Buschrosen und eine hübsche Collage folgen auch noch. Nicht zu vergessen Bernds Foto-Video, das ich mir gleich im Anschluss noch gönnen werde. Vielen Dank für einen wieder herrrlichen und irgendwie erfrischenden neuen Beitrag aus Hellabrunn.

  3. Liebe Caren,
    jetzt sind Nela und Nobby schon ein dreiviertel Jahr alt und so langsam sieht man Unterschiede
    bei den Zwillingen.
    Zu sehen wie sie sich aneinander kuscheln und immer den Körperkontakt des anderen suchen,
    ist schon sehr niedlich.
    Giovanna macht ihr Ding und solange genug zum spielen da ist, fühlt sie sich wohl.
    Herzlichen Dank für die neuesten Bilder der Eisbärfamilie und Bernd´s Video mit Kuschelbärchen
    ist wieder wunderschön.
    Liebe Grüße Moni K

  4. Liebe Caren,
    die Wildblume und die Pilze sind schön.
    Nela und Nobby haben sich dreckig gemacht. Im grünen Gras sehen sie besonders schön aus. Giovanna hinter der Birke ist auch sehr nett 🙂
    Die Eisbombe war super. Giovanna hat sicherlich den Kindern geholfen die Bombe zu zerlegen.
    Hugs
    Ludmila

  5. Dear Caren and Bernd,

    First I want to comment Bernd’s video. Its wonderful to see Giovanna with the crazy egg. She’s the Anna Pavlova of the water – she acts like a gracious ballerina! – When Nela and Nobby are looking for the best sleeping position it looks like they’re following a certain coreography. I wonder who created it? 🙂 The whole video is fantastic!

    The ‘sculpture’ looks like some kind of mushroom to me. Even though I’m not quite sure what it is I can see polar bears. 🙂

    What a warm – and colourful – welcome you got from the crane!!!

    I remember many scenes with Giovanna banging the door impatiently waiting for something good. Hmmm, the lack of patience reminds me of someone I know very, very well…… 🙂

    The idea of hanging ice bombs is brilliant – Giovanna, Nela and Nobby seem to agree with me.

    The Turbo Twins are so cute together but maybe Giovanna should start telling them the good old story of the birds and the bees? 🙂

    Oh boy, the October fest is about to begin already! Thank you for the fantastic, delightful report!

    Hugs from Mervi

  6. Liebe Caren, lieber Bernd!

    Danke fuer schöne Fotos, Berichten und Video.

    Nela und Nobby sind sehr energisch. Kaltes Buffet sieht sehr lecker aus.

    Danke vielmals

    LG

    TBM

  7. BERND – Did I already tell you once that you are a gifted filmer!? 😉
    Da fällt mir nur noch das an sich ja blöde Wort “süß!” ein.
    Und die letzte Kamera-Einstellung, auf der GIOVANNA sich lang macht, den gelben Ball unter ihr Kinn drückt und dann wie ein Kugelstoßer von sich wirft, erinnerte mich ungemein an unser aller ursprünglichen ‘ONE and ONLY-Lieblingsbären KNUT’ 🙂

    CAREN – Jetzt hätte ich doch glatt Dein FOTO-Video übersehen, aber eben nur ‘fast’. Vielen Dank auch nochmals Dir!

  8. Liebe Caren,

    die Wildblume sieht wunderschön aus, 🙂
    Ich denke auf dem zweiten Fotos das sind Pilze, aber sie erinnern mich auch irgendwie an Eisbären 😉

    Nela und Nobby sind schon 9 Monate alt, wie die Zeit vergeht.
    Eine baumelnde Eisbombe, wie fein, das hat den süßen sehr gefallen 🙂

    Danke für deine tollen Bilder und das klasse Video von den schönsten Eisbärzwillingen der Welt:-)

    Lieber Gruß
    Mona

  9. Dear caren
    Giovanna has always hated locked doors. I remember that from Berlin. Especially if there is an interesting smell behind them.
    Nela and Nobby have developed a really close bond. I always think of the brother and sister in the LAST OF THE POLAR BEARS graphic online story. Even though Nobby is bigger now it is still Nela that has the upper paw.
    The pace of the last 9 months has been amazing. Thank you and Bernd for bringing us all the news. Knugs ralph

  10. Liebe Caren, lieber Bernd,

    Video und Fotos sind ein Genuss!
    Die Eisbärenfamilie wie immer entspannt und so einträchtlich miteinander!
    Die Bärchen könnte ich mir immer und immer wieder anschauen, so wie sie miteinander umgehen.
    Danke für den schönen Bärchenbericht
    LG
    Madeleine

  11. Liebe Caren, lieber Bernd

    Die Zwillinge sind immer wieder ein Hingucker. Es ist schön zu sehen wie beide miteinander spielen, raufen und kuscheln. Giovanna ist eine prima Mutter, die die Kleinen gewähren lässt.
    So eine Eisbombe ist eine sehr schöne Abwechslung. Man sieht wie viel Spaß die Bärchen damit haben.
    Fotos und Video sind wieder großartig.

    LG
    Bea

  12. Guten Morgen liebe Caren,

    mit diesen schönen Fotos aus dem Tierpark starte ich nun
    gut gelaunt in den Freitag, vielen Dank für deinen Beitrag und
    danke an Bernd für das sooo süße Movie.
    Die Zwillinge sind nun schon 9 Monaten, wie die Zeit vergeht.

    Schönes Wochenende und herzliche Grüße von Cleo

  13. Liebe Caren, lieber Bernd!
    Danke für das Blümchen, sowie die tollen Fotos und das herzerwärmende Video dieser zauberhaften Schmuse- und Kampfbärchen.
    Gut, dass sie nicht wissen, dass sie jetzt vermutlich die beste Zeit ihres Lebens haben… Diese 9 Monate sind
    – für uns – viel zu schnell vergangen. Kinder und kleine Bären haben ja zum Glück ein völlig anderes Zeitgefühl.
    Ralph hat recht, so haben wir Giovanna in Berlin oft erlebt, wenn der Schieber geschlossen war und sie rein wollte. Schon damals zeigte sie es sehr energisch, wenn ihr etwas nicht passte. Das zweite Foto hat fast etwas melodramatisches.
    Die “gechillten” Bärchen, die sich Giovannas “Tobsuchtsanfall” am Schieber wie im Kino anschauen, haben mich sehr amüsiert.
    Die Eisbombe aufzuhängen, war eine gute Idee der Pfleger. Auf einem Bild sieht es fast so aus, als wäre die Zunge von Nela (?) daran festgeklebt. Zum Glück war es wohl nicht so!
    Herrliche Fotos, auch die Zusammenstellung zum Schluss ist vielversprechend!
    Knugs
    Anke

  14. Liebe Caren
    ich dachte schon Yoghi wäre schon da
    Danke für die beiden Süßen
    lg Birgit

  15. Liebe Caren, lieber Bernd,
    danke für´s Mitnehmen zu euren Kuschelbären. Und bei diesem kalten Buffet bekomme ich auch gleich Hunger. Sehr liebevoll hergerichtet haben die Pfleger das.
    Nun grüße ich euch herzlich aus dem total verregneten Nürnberg und wünsche euch ein schönes Wochenende
    Uli

  16. Liebe Caren,

    dieser Bericht ist einer von der ganz besonders gelungenen Sorte :-).
    Nela und Nobby sehen herrlich schmuddelig aus, so wie es sich für vergnügte und tobende Kinder gehört
    Die Fotos vom kalten Buffet samt schwebender Eisbombe sind ein Augenschmaus. Herrlich, wie Mama und Sohn an der Eisbombe schlecken.
    Ganz herzlichen Dank an Bernd für die bewegten Bilder der Bärenkinder. Das Video ist wunderbar.

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
    GIsela

  17. liebe Caren,
    Bernd hat ein schönes Video gedreht, Giovanna spielt zufrieden Wasserball und die Kinder suchen die richtige Schlafposition für ein kurzes Nickerchen. Und deine Bilder mit den passenden unterhaltsamen Kommentaren sind wieder einmalig schön. Die Eisbombe war eine tolle Überraschung für die ganze Familie. Besonders goldig ist das Foto auf dem Nela zu Nobbyr und Mama saust, man will ja nix versäumen. Herzlichen Dank für dieses schöne up date, es ist immer wieder eine große Freude, das Neueste von der Hellabrunner Eisbärenfamilie zu sehen. Cari saluti

  18. Dear Caren,

    Fantastic report (as usual!). Bernd’s video is wonderful and your photos show such a happy set of turbo twins and their proud mama. Hanging the ice bombs made them even more fun for the kids…… The old statement that dirty bears are happy bears certainly seems to be the case with the twins 🙂

    Thank you also for the lovely photos of the flowers!
    Hugs, Sarsam