Elefant Otto zum ersten Mal auf der Außenanlage

Mar 7th, 2021 | By | Category: Anita's reports

7.3.2021 von Anita

Das frühlinghafte Wetter der letzten Tage lockte auch den kleinen Elefantenbullen Otto nach draußen. Gemeinsam mit Mutter Temi spazierte er vergangene Woche erstmals über die Außenanlage des Elefantenhauses.

ottoout5

ottoout1

Es hat ein paar Tage gedauert, bis sich Otto endlich durch das geöffnete Tor nach draußen wagte. Anfangs war der sonst sehr neugierige Elefantenbulle gar nicht begeistert von der Idee des Tierpfleger-Teams, an die frische Luft gelassen zu werden. „Wir haben Otto und Temi in den letzten Tagen immer wieder angeboten, nach draußen zu gehen. Während Temi dann schon ganz aufgeregt raus wollte, blieb Otto vehement drinnen. Am vergangenen Mittwoch hat er sich dann endlich doch getraut“, erzählt Tierpfleger Daniel Materna. Seitdem hat Otto jeden Tag die Möglichkeit, die Außenanlage zu erkunden.

ottoout7

ottoout8

ottoout6

Dass nun der richtige Zeitpunkt für den ersten Ausflug war, lag nicht nur an den steigenden Temperaturen, sondern auch daran, dass Otto inzwischen auf seinen Namen hört und die Tierpfleger so sichergehen können, dass der kleine Elefantenbulle auch wieder zurück ins Haus geht. Der nächste Schritt wird sein, dass Mangala und Panang gemeinsam mit Temi und Otto auf die Außenanlage gelassen werden können. Wie lange Otto draußen bleiben möchte, darf er selbst entscheiden. Zunächst wird er jedoch noch nicht den ganzen Tag im Freien verbringen.

ottoout2

„Wir freuen uns alle, dass sich Otto so prächtig entwickelt und sich nun auch draußen austoben kann. Ich hoffe sehr, dass wir zeitnah eine Öffnungsperspektive bekommen, sodass bald unsere Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit haben, ihn bei gutem Wetter auf der Außenanlage zu sehen“, so Tierpark-Direktor Rasem Baban.

Der fast vier Monate alte Otto bringt mittlerweile schon ein stattliches Gewicht von rund 240 Kilogramm auf die Waage. Inzwischen weiß er immer besser mit seinem Rüssel umzugehen und so wird es nicht mehr lange dauern, bis er die vielen Futterverstecke auf der Außenanlage entdecken wird.

ottoout4

ottoout3

Alle Fotos: Copyright: Tierpark Hellabrunn / Navin Adami

Quelle: Neues aus Hellabrunn

 




Tags:
Share |

7 comments
Leave a comment »

  1. Dear Mervi
    I hope that Patricia Roberts will look in and see this
    great news from Munich.
    I am sure that Annemarie will want to show it to
    Ludwig.

  2. Liebe Mervi,

    oh ja, da wird sich Ludwig freuen zu hören, dass ein niedlicher Otto seine Nachfolge in Hellabrunn angetreten hat.
    Mal sehen, ob er weniger wasserscheu ist als es Ludwig damals war.
    Mit diesem kleinen Eli wünsche ich Hellabrunn ganz schnell die Zooöffnung, damit viele Zoofreunde sich an ihm und den anderen Tieren erfreuen können, nicht zuletzt auch Anita.

    Liebe Grüße
    Britta-Gudrun

  3. Ein herziger Purzel. Wie alle kleinen Elefanten einfach zum Klauen.

    Danke fürs Zeigen.

  4. Vielen Dank liebe Anita.
    Viele Grüße an Otto und Temi.

  5. Liebe Anita!
    Klein Otto ist bezaubernd und hat wie alle kleinen Elefanten etwas sehr Rührendes.
    Ich hoffe, dass die Münchner – und zeitweiligen Augsburger – ihn bald mit eigenen Augen sehen können!

    Liebe Grüße
    Anke

  6. Dear Mervi!
    Otto is very cute. I wish him a happy life,
    Hugs
    Ludmila

  7. Dear Anita,

    Otto is a sweet ‘lolifantje’ and he looks extra cute walking with his mama Temi.

    It looks like he’s mastering his legs and trunk very well now and manages to walk even on the stony part of the enclosure.

    Thank you for the happy greetings from Hellabrunn!

    Hugs from Mervi