Vienna – Wenn Mama auch mit dem Stiefel spielen will

Jun 7th, 2021 | By | Category: Featured articles

7.6.2021 von Jola Belik

Dass Eisbär-Mädl Finja eine besondere Vorliebe für Arbeitsschuhe und Arbeitsstiefel hat, ist ja bekannt. Dass aber auch Mama Nora mit dem Stiefel spielen will, war mir neu. Hier einige Schnappschüsse von den beiden beim Rangeln um den schon ziemlich abgeknabberten Stiefel.

wien2

Gib den Stiefel wieder her! Finja mit Stiefel (li) und Mama Nora (re)

wien1

wien5

wien6

wien4

wien10

wien3

Back on shore

wien8

wien9

wien12

Finja, Nora und der schon ziemlich ramponierte Arbeitsstiefel 🙂

wien7

No hard feelings!

wien11

Und was macht Ranzo? Er steht in der anderen Anlage, zieht ein Schnoferl und fragt sich wohl, warum die anderen so einen Spaß haben.

wien15

Was ist los?

wien18

wien14

wien16

wien17

Dear Jola! Thank you so much for these lovely photos! It’s always a greatest pleasure to ‘meet’ our white fluffy friends in Vienna.

Jola’s blog Zoobesuche




Tags:
Share |

8 comments
Leave a comment »

  1. Dear Mervi and Jola
    It is wonderful to be able to sit in England and visit Ranzo, Nora and Finja in Vienna.
    I think Ranzo may be happy that Nora gets to look after Finja. Male bears are very lazy
    as a rule and Ranzo looks very happy looking after his garden.
    Finja and Nora seem to be enjoying their game

  2. Liebe Mervi,

    aha, du entnimmst Jolas Blog deine schönen Nachrichten aus Viena. Der Blog ist klasse!
    Tja, so ist das mit dem Spielzeug – was der eine hat, will auch der andere und da spielt das Alter keine Rolle.
    Der ramponierte Stiefel zeigt, wie schnell ein Gebrauchsartikel zum Spielzeug wird. Dem armen Ranzo hätten sie auch den anderen Stiefel geben können….

    Danke an dich, liebe Jola, für die tollen Fotos aus Wien!
    Ich werde deinen Blog jetzt öfters besuchen.

    Herzliche Grüße an euch beide!
    Britta-Gudrun

  3. Liebe Jola und Mervi!
    Danke für die schönen Bilder von Finja und Nora. Auch Mama möchte gern spielen 🙂
    Super, dass auch Ranzo gesehen wurde.
    Hugs
    Ludmila

  4. Thank you very much dear Mervi and Jola.
    Best wishes to Nora, Finja and Ranzo.

  5. Finja ist enorm gewachsen. 🙂
    Mal sehen, wie lange sie noch
    bei Mama Nora bleiben darf..
    Ranzo scheint phlegmatisch:
    er denkt sich wohl, lasst die
    anderen mal balgen… 😉

  6. Liebe Jola und liebe Mervi!
    Danke für die erfrischenden Bilder aus Wien. Natürlich will die eine, was die andere hat.
    Gut, dass sie den Stiefel zwischendurch im Wasser gewaschen haben…

    Ich finde auch, dass man Ranzo den anderen Stiefel hätte geben können. Aber ob er allein so viel Spaß damit gehabt hätte?

    Viele Grüße
    Hugs
    Anke

  7. dear Jola and dear Mervi,
    it is great to see the Polar bear family from Vienna, for Papa Ranzo it is a bit boring only listen to Nora and Finja, but for Finja it is wonderful to stay with Mama and sometimes it is cool to be the winner, alte Arbeitsstiefel, ideales Spielzeug
    thank you so much for the nice Foto report
    dear greetings
    Filomena

  8. Liebe Jola und Mervi,
    vielen Dank für die schönen Fotos von Finja und Nora aus Wien.
    Finja ist ja ganz schön gewachsen, man selbst konnte ja keinen
    Besuch einplanen, Corona machte es unmöglich.
    Bear Hugs
    Gudrun

Leave Comment