Morgens in Hellabrunn / Mornings at Hellabrunn

Oct 14th, 2021 | By | Category: Anita's reports

14.10.2021 von/by Anita

Die Zeit gleich nach der Öffnung des Zoo´s bietet ganz besondere Momente. / The time just after the zoo opens offers very special moments.

Die kleinen niedlichen Mhorrgazellen-Kinder sind schon wach. / The cute little mhorrgazelles are already awake.

morgen1

Schön, dass es wieder ein Königspinguin-Kind gibt. / It’s nice to see that there is a king penguin baby again.

morgen2

Bei den Bärinnen war noch nicht fertig aufgeräumt. Da lag noch ein schmutziges Putz-Fell auf der Anlage. Ich hatte ja die Bärinnen noch nie dabei gesehen, wie sie ihre Anlage sauber gemacht haben und mit welchen Einsatz? / The female bears had not finished cleaning up yet. There was still a dirty cleaning skin lying on the enclosure. I had never seen the bears cleaning their enclosure and with what effort?

morgen3

Mir ist dieses Mal besonderes aufgefallen, wie groß Nuna geworden ist. / I especially noticed how big Nuna has become this time.

morgen4

Nanook, oder wie sie hier allen nennen, Nookie, hat Überreste des Frühstück ´s im Fell. Ich finde, sie sieht auf dem Bild sehr unternehmungslustig aus. / Nanook, or as they call her here, Nookie, has the remains of breakfast in her fur. I think she looks very active in this picture.

morgen5

Bei den Nilgau-Antilopen gibt es derzeit hinreißenden Nachwuchs. Die Kinderchen sind noch nicht alt. / The Nilgau antelopes are having adorable offspring at the moment. The babies are not old yet.

morgen6

morgen7

Im Video klärt sich zum Beispiel, was mit Nookie `s Unternehmungslust wurde. / In the video it becomes clear what happened to Nookie’s adventurousness.




Tags:
Share |

7 comments
Leave a comment »

  1. Dear Anita and Mervi
    I am delighted to see the picture of Nuna looking so well.
    Nookie was her Ruhrpott nickname and her fans there are delighted to see her doing so well in Munich.
    Was the “dirty lady” Polar the lovely Giovanna. If so she learnt something from Knut about how to bed down.
    Hellabrunn is a lovely Zoo park and I am so glad that you take us there from time to time

  2. Liebe Anita!
    Früh am Morgen ist oft sehr schön in dem Zoo. Die Mhorrgazellen sind hübsch.
    Nuna ist groß geworden, auch Nookie ist gewachsen. Alle drei Eisbärinnen sehen entspannt aus.
    Hugs
    Ludmila

  3. Dear Anita,

    Thank you for another charming report from Hellabrunn!

    The mhorrgazelles and the Nilgau antelopes look like figures in a fairy tale book. One can’t but love them.

    It’s good to know that the polar bear lady trio is doing fine. Nuna has a very beautiful face – the close-up is wonderful.

    I love the photos and the video!

    Hugs from Mervi

  4. Liebe Anita,

    da habe ich doch tatsächlich einmal einen Beitrag von dir “übersehen”, aber heute noch genauso viel Freude daran. Ich denke, dass morgendliche Zoobesuche ihren ganz besonderen Reiz haben, weil dann auch die Tiere erst mal wach werden.

    Bei Nookie scheint sich die Unternehmungslust jedenfalls aufs gemütliche chillen auf dem Felsen zu beschränken. Das Schmutzfell von Giovanna erinnert sehr an Knutis Gewohnheiten, sich marmoriert zur Ruhe zu legen.
    Die Laute der kleinen Pinguine sind einfach alllerliebst, daran kann ich mich nicht satt hören oder sehen in Dokumentationen über sie und die Teetassen kleinen Füßchen von den Nilgauantilopen sind so zierlich und elegant zugleich.

    Vielen Dank für deinen Bericht und liebe Grüße!
    Britta-Gudrun

  5. Liebe Anita!
    Du hast recht: so ein früher Zoobesuch am Morgen hat seinen ganz speziellen Zauber und Deine Bilder, besonders das Video, haben das gut eingefangen.
    Einige Tiere haben ihre “Betriebstemperatur” noch nicht ganz erreicht – z.B. die Gänse oder die Eisbären – und andere genießen ihr Frühstück. Da ich eher zu den “Eulen” gehöre, habe ich diese besondere Morgenstimmung noch nicht so oft erlebt… Dein frühes Aufstehen hat sich gelohnt.
    Danke fürs Zeigen

    Viele Grüße
    Anke

    PS: Mir ist eine Fehlstelle im Fell an Nunas Hals aufgefallen. Hat sie sich dort verletzt?

  6. Liebe Anke

    Ja, Nunas Fell sieht zur Zeit nicht besonders gut aus, aber ich finde als ich sie diese Woche sah, ist das Fell wieder ein bisschen besser gewesen.
    Das sind alles noch “Überreste” vom Einzug.
    Sie braucht, aber sie wird es schaffen, auch wenn sie immer wieder läuft.

    Liebe Grüße,
    Anita

  7. Vielen Dank liebe Anita.
    Best wishes to Giovanna, Nuna, Nanook and the other animals in Hellabrunn.

Leave Comment