Mini-Elefant Otto wächst und wächst ….

Dec 4th, 2021 | By | Category: Anita's reports

3.12.2021 von Anita (auf Deutsch / in English)

Die Elefantenerde in Tierpark Hellabrunn ist ein Verbund, in der sich jeder um den anderen kümmert. Es ist eine wahre Freunde diese Familie erleben zu dürfen. Otto, der Mini-Elefant, ist nun 1 Jahr alt. Er wächst und wächst. Es geht ihm gut und seine Mama und Tanten haben den Lausbuben stets im Blick. Und wenn Papa Gejendra in der Gruppe ist, ist sein Sprössling an ihm sehr interessiert.

The elephant herd at Tierpark Hellabrunn is a bond in which everyone looks after each other. It is a true friend to be able to experience this family. Otto, the mini elephant, is now 1 year old. He is growing and growing. He is doing well and his mum and aunts always keep an eye on the rascal. And when daddy Gejendra is in the group, his offspring is very interested in him.

Das ist die Tante Panang und sie liebt es sich mit Zweigen zu verschönern. Das was sich Panang da auf den Kopf drapiert, bleibt übrigens dort auch eine Weile.

That is the auntie Panang and she loves to decorate herself with twigs. What Panang drapes on her head stays there for a while.

BirthdayOtto1

Das folgende Bild zeigt Otto mir seiner Mama Temi. Als ganz kleiner Bub kam er noch unter Mamas Bauch durch, aber jetzt mit einem Jahr ist er dafür für viel groß. Das heißt aber trotzdem nicht, dass Otto nicht einen Weg findet, sich „unter“ Mama durchzuzwängen. Die bildhafte Lösung gibt es im Video.

The following picture shows Otto with his mum Temi. As a very small boy he could still pass under mummy’s belly, but now with one year he is for much bigger. But that doesn’t mean that Otto doesn’t find a way to squeeze “under” mummy. See the video for the pictorial solution.

BirthdayOtto2

Otto kraxelt, wie schon sein Bruder Ludwig, gerne. Auch wenn es nicht immer leicht ist, nach oben und dann wieder nach unten zu kommen. Otto klettert auf Steine oder – wie im Video – auf dem großen Baumstamm. Ich nenne diesen Stamm den elfantösen Schwebebalken.

Otto likes to climb, just like his brother Ludwig. Even if it’s not always easy to get to the top and then back down again. Otto climbs on stones or – as in the video – on the big tree trunk. I call this trunk the elephantine balance beam.

Und nun viel Freude mit dem Video: / And now enjoy the video:




Tags:
Share |

5 comments
Leave a comment »

  1. Liebe Anita,

    Elefantenkinder sind bezaubernd und Ottos Kür auf dem elefantösen Schwebebalken verdient die Bestnote.
    Diese harmonische Elefantengruppe ist großartig und der friedliche Bulle Gejendra ist auch ein gutes Beispiel dafür.

    Tante Panang hat eben auch gerne die Haare schön und Ottos Weg durch Mamas “Tunnel” ist sehr kreativ.

    Vielen Dank für deinen heiteren Bericht und liebe Grüße!
    Britta-Gudrun

  2. Dear Anita!

    Otto is such a charming little lolifantje. I’m impressed by his climbing skils!

    It’s so heart warming to see how beloved he is by his mama, papa and all the aunties.

    Thank you so much for the lovely report in both German and English!

    Hugs from Mervi

  3. Liebe Anita!
    Kleine Elefanten sind drollig, machen Freude und sind wahre Stimmungsaufheller, genau die richtige Therapie in dieser schlimmen Zeit.
    Vielen Dank für die niedlichen Bilder und das Bergsteiger- Video, das mich an die kleine Anchali erinnert hat, die in dem Alter ihre Kletterkünste an den großen Findlingen auf der Anlage genauso trainiert hat.
    Es ist anrührend, zu sehen, wie liebevoll der kleine Otto in der Herde behandelt wird.

    Aber auch die großen kann man richtig lieb haben. Panang mit ihrem Kopfschmuck sieht toll aus – und sie weiß das… – und Temi scheint ihren unternehmungslustigen Sohn mit Nachsicht und Stolz zu betrachten.
    Zu schön! Vielen Dank fürs Zeigen!

    Dear Anita!
    Little elephants are funny, bring joy and are real mood lifters, just the right therapy in these bad times.
    Thank you for the cute pictures and the climbing video, which reminded me of little Anchali, who practised her climbing skills on the big boulders on the grounds at that age.
    It is touching to see how lovingly little Otto is treated in the herd.

    But you can also really love the big ones. Panang looks great with her headdress – and she knows it…. – and Temi seems to look at her enterprising son with indulgence and pride.
    Too beautiful! Thank you so much for showing us!

    Have a cosy 2nd Advent

    Einen gemütlichen 2. Advent wünscht
    Anke

  4. Liebe Anita,
    es ist sehr schön, dass in München die Elefantenfamilie harmonisch lebt. Otto ist ein munteres Kind.
    Hugs
    Ludmila

  5. I love the elephants of Hellabrunn. I hope I can come visit Otto sometime soon. I do love seeing his photos and videos.
    Molly

Leave Comment